1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diverse Eyetv Probleme

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Neorun, 17.08.06.

  1. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    Hallo,

    ich habe zur Zeit einigen Ärger mit Eye TV...

    1. Einige Aufnahmen, (dvbt) die nicht manuell ausgelöst wurden sondern durch den Timer, sind verpixelt, ruckeln oder springen...
    Irgendwie scheint das Signal nicht gescheit abgegriffen zu werden. Die Sendungen kann man sich den gar nicht anschauen - so schlimm sind die Artefakte.
    Mein Cinergy² hängt an der Dachantenne von der auch mein DVBT Receiver gespeisst wird - bei diesem habe ich nie Bildstörungen - mal ein Artefakt (sucky dvbt halt).

    2. Mein MBP geht nach den Aufnahmen leider nicht mehr in den Ruhezustand wie es das bislang tat...es bleibt nach den Aufnahmen einfach an und frisst Strom.

    3. Nun schaltet sich mein MBP auch noch aus dem Ruhezustand einfach ein - mitten in der Nacht ohne erkennbaren Grund. Ob das an eye TV liegt weiß ich nicht, alle usb Komponenten hatte ich heute Nacht schon entfernt - dennoch wars heute morgen um 4 schon wieder ausgeschlafen...

    mfg
     
  2. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    *push* help!
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Neorun,

    doch wird es, und zwar genau in der Qualität in der es reinkommt, da geht kein Bit verloren. Ich stelle die Antenne für den Sender den ich aufnehmen möchte vorher manuell so auf, dass der Empfang optimal ist. Kontrollieren kannst Du das über das Menü „EyeTV | Geräte-Einstellungen... | Signal“ . Einige Sender kommen besser wenn die Antenne senkrecht steht, andere wenn sie waagerecht liegt, das hängt von der Polarisation des elektrischen Feldes ab. Metallgegenstände in der Nähe der Antenne beeinflussen den Empfang auch. Einige Sender bekomme ich besser rein, wenn Metall in der Nähe ist. Unter dem Strich, bekommt man alle Sender ohne große Mühe auf fast 100% eingestellt. Ich habe zwei Einstellvarianten, zwischen denen ich je nach Sender wechsle.


    Gruss KayHH
     
  4. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    hmpf aber über die dachantenne kommt das Signal ziemlich gut rein - und mein philips dvbt hat keine Probleme?!
     

Diese Seite empfehlen