1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

displaykaufberatung samsung sm 913bw

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von donpat, 19.05.07.

  1. donpat

    donpat Querina

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    187
    hallo erstmal!

    hab mir vor einiger zeit bei cosmos diesen bildschirm hier angesehen:
    http://geizhals.at/deutschland/a234796.html
    und muss sagen, er gefällt mir vom design und vom preis her echt gut!

    will ihn an mein mb anschließen und jetzt die frage ob das problemlos möglich ist...?

    ist das vielleicht nicht ein wenig zuviel rechnerei für den internen grafikchip? wird mein mb nicht zu heiß?

    bin auch gern für einen anderen bildschirm offen nur der preis sollte sich in grenzen halten!

    thx schonmal für die antworten:)

    lg pat
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Du kannst an das MacBook bis zu 24" problemlos anschließen!

    Allerdings wurde diese Frage nun wirklich schon etwa 10.000 mal gestellt und die Nutzung der Suche hätte mehr als genug Treffer ausgespuckt!!!
     
  3. donpat

    donpat Querina

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    187
    klar, mir gehts aber eigentlich mehr um bildqualität und den bildschirm selbst... also ob den wer hat an seinem mb...
    ich hab die such benutzt, nur da ist nichts von diesem bildschirm und ich dacht mir halt, dass den vielleicht wer hat?!

    naja egal immer freundlich bleiben trotzdem thx
     
  4. juba

    juba Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    266
    läuft ohne probleme und der preis ist sehr gut. und von samsung displays hör ich auch nur gutes
     
  5. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Wenn du was über die Bildqualität wissen willst, dann musst du das auch schreiben. Das hat aber nichts mit dem MacBook sondern mit dem TFT alleine zu tun.

    Das MacBook liefert über DVI ein perfektes Bild bis mind. 20". Per VGA variert dies von TFT zu TFT.
    Ich habe mein MacBook an einem Dell 2007WFP. Das funktioniert wunderbar und sieht sogar per VGA bestens aus. Dies war bei meinem Eizo L568 nicht der Fall.

    Aber man merkt natürlich ab und an, dass das MacBook etwas überfordert ist. Sprich: Teilweise ruckelt Exposé minimal - allerdings alles mehr als erträglich und voll im Rahmen!

    "Samsung Display" ist ein sehr weitgefasster Begriff. Ich denke, dass dir Prad.de bei konkreten TFT Fragen sehr hilfreich sein könnte...
     
  6. donpat

    donpat Querina

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    187
    dann sag ich mal danke und schau auf prad.de
    werds mir aber wahrscheinlich sowieso kaufen da der preis echt super ist und mir ein größeres oder sogar 2 displays beim arbeiten sicher nur zur gute kommen!!

    lg pat
     
  7. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Ein Bekannter hat das gleiche Modell, bloß größer (24", wenn ich mcih nicht irre), an seinem MB laufen. Klappt problemlos und sieht dazu noch sehr gut aus.
     

Diese Seite empfehlen