1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Display/Grafikfehler bei Powerbook G4 12"

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Phobos, 13.01.07.

  1. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    Hi.
    Hab wieder mal ein Problem bei meinem Powerbook, und da ihr mir bisher immer so toll geholfen habt, hoffe ich diesmal wieder auf euch :D

    Folgendes:
    Ich hab seit ca 1 1/2 Jahren ein Powerbook G4, 12", 1,5GHz, 1,25 GB Ram, Nvidia GForce 5200 Go.
    Seit gestern abend hat es folgendes Problem:
    Ich hab gerade COmmand & Conquer Generals gespielt, da klingelte mein Handy und im selben Moment fing das Display an zu flackern. Ich dachte zuerst, das wäre wegen dem Handy, (ihr wisst schon, manchmal flimmert der Monitor wenn ein Telefon in der Nähe klingelt) aber es wurde dann immer schlimmer bis am ganzen Bildschirm nichts mehr zu erkennen war. Und hörte auch nicht mehr auf.
    Mir blieb dann nichts mehr anderes übrig, als den Laptop mittels gedrückt-halten der Power-Taste auszuschalten...
    Ich hab dann gewartet bis er ausgekühlt war (dachte, vielleicht sei er überhitzt...) und noch mal probiert, er startet, der Apfel kommt, da ist allerdings schon ein senkrechter (!) Streifen, welcher über den Bildschirm flimmert. Danach kam nur noch "Sie müssen Ihren Computer bitte neu starten" in mehreren Sprachen (ist das eine Kernel-Panik?), allerdings kaum lesbar weil jetzt der ganze Bildschirm flimmerte.
    Hab dann probiert, von der CD zu starten, den PR-reset dingens zu machen, und und und... das einzige was half, war während des Start-Vorgangs die Hochstell-Taste gedrückt zu halten. Jetzt startet er wieder ganz normal hoch, allerdings ist kaum etwas zu erkennen, da einfach das ganze Display flackert und flimmert. Ansonsten scheint er normal zu funktionieren.
    Jetzt meine Frage an euch: Was kann ich noch probieren? Woran kanns liegen?
    Helft mir bitte! :(

    Ich danke euch jedenfalls schon mal für eure Bemühungen!

    Grüße,



    Phobos
     
  2. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    Hmm so wies aussieht ist die GraKa im A****...
    Meines wissens is die ja fest am Logicboard verbaut, das heißt, man müsste das ganze Logicboard tauschen, oder? Oder geht das auch irgendwie anders?

    Da die Reperatur/der Austausch ja geschätze 700 € kosten wird, wäre es da nicht besser, gleich ein neues Macbook zu kaufen und die Teile vom alten (Akku, Ladegerät, Ram,...) bei Ebay zu verkaufen?
    Wie seht ihr das?
    Fragen über Fragen...

    Grüße,

    ein am Boden zerstörter

    Phobos
     
  3. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >Ich dachte zuerst, das wäre wegen dem Handy, (ihr wisst schon, manchmal flimmert der Monitor wenn ein Telefon in der Nähe klingelt) aber es wurde dann immer schlimmer bis am ganzen Bildschirm nichts mehr zu erkennen war. Und hörte auch nicht mehr auf.

    Drück mal von hinten auf den Display-Rücken.
    Aber nicht mir roher Gewalt!

    Wenn es wieder kommt bleibt nur der Gang zum Techniker.

    >Jetzt meine Frage an euch: Was kann ich noch probieren? Woran kanns liegen?
    Helft mir bitte! :(

    Was das ist? Eine Scheiß-Verarbeitung. Punkt.
    Den Fehler gibt es an diversen 15" G4 Powerbooks auch.

    Schlecht wenn die Garantie schon rum ist, wie bei den meisten.
     

Diese Seite empfehlen