1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Display für Macmini

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von stylemarc, 29.11.06.

  1. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hi,
    diese Frage an euch habe ich mal ungewohnt ordentlich strukturiert :D

    Problem:
    ich benötige für meinen Mac Mini ein neues Display. Das alte 15'' TFT von HP hat ausgedient und landet demnächst auf dem Marktplatz für 80€ :)
    Den neuen TFT werde ihn zum Fotos/DVD schauen & Office verwenden (emails, word etc.)

    Preis: Für ein ACD habe ich leider nicht genug Geld, ca. 500€ wäre Schmerzensgrenze.

    Vorstellung: Ich würde gerne einen Markenmonitor haben (Ich finde Acer, Viewsonic, Hanns-g etc ist keine Marke in dem Preissegment) also von Samsung, Sony, LG, Xerox etc.
    Er sollte zwischen 19 und 24 '' groß sein und zu dem Mac "passen", d.h. weiße/alu Farbe/Apple Look wäre gut. Ich würde ja ein ACD nehmen, die sind aber zu teuer.

    Meine Fragen an euch:
    1. Könnt ihr mir ein Display empfehlen?
    2. Wie viel Zoll geht höchstens mit dem Mini (1,5 Core Solo)
    3. Gibt es gute Cinema Displays, die gebraucht sind? Was kosten diese?

    Vielen Dank schon mal im Voraus
    Markus
     
    #1 stylemarc, 29.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.06
  2. Ich würde ein 19 Zoll Monitor mit Widescreen nehmen. Auflösung 1440x900 (oder so). Da gibts schon Monitore ab 200EUR. Ich stehe vor dem gleichen Problem und werde demnächst einen solchen Monitor holen.

    Viele Grüße
     
  3. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    19'' finde ich alleine ein bisschen klein. Kann man vielleicht 2 davon an den mini anschließen?
    Hat jemand eine konkrete Empfehlung (Firma, Modell) eines Displays?
     
  4. reyershausen

    reyershausen Fießers Erstling

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    131
  5. factorx

    factorx Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    155
    Da sagst du was. Ich frage mich wie Apple diese völlig überhöhten Preise rechtfertigt. Schon das 20-Zoll ACD ist nur 1 Zoll größer als gängige Breitbild-Modelle anderer Hersteller, kostet aber um die 500€ (!) mehr. Man zahlt also schon fast das Dreifache. Für diesen Preis müsste mein Bildschirm zum Mond fliegen und mir Pizza bestellen können!

    Was ist an nem Cinema Display so toll, dass dieser hohe Preis gerechtfertigt ist?
     
  6. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Du sprichst mir aus der Seele ... :-D

    Das Dell TFT sieht schonmal super aus, 20'' sind auch prima. Jedoch ist es für mich nicht Apple genug. Ich möchte so den Apple-Look haben, ohne 800€ auszugeben.
    Hintergrund: Sieht schicker aus auf dem Schreibtisch, da der Mac beruflich benutzt wird und wenn Kunden kommen, kommt Apple besser als ne Dose.
     
  7. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
  8. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Stimmt, die Dinger stande beim Applehändler rum als ich dort war, sehen wirklich cool aus, der Mac mini wird eifach unten auf den Fuss gestellt und das Kabel durch den Ständer geführt, wirkt echt edel. Und die Qualität von BenQ is ja "leider" auch nicht schlecht.
     
  9. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Da gibt es eine ganze Menge:

    20" in 4:3 Dell 2007FP inkl. USB-Hub 460,- Euro

    20" in 4:3 Samsung 204B 370,- Euro

    20" in 16:10 Samsung 205BW 309,- Euro, bei dem ich aber Probleme mit DVI habe. Geht über VGA aber auch sehr gut.

    Mit den anderen beiden Monitoren habe ich keine praktischen Erfahrungen.
     
  10. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    bei dell bekommst du auch noch einen 24" für 570 euro, falls du das noch aufbringen kannst. ist ein top gerät, benutze ich auf der arbeit.
     
  11. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Wo? Ich sehe nur ca. 800 Euro inkl. USt.
     
  12. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Die Bildschirme von Samsung und Dell finde ich sehr gut, denke es wird einer der beiden werden.
    Danke schonmal dafür.
    Jetzt habe ich noch einige Fragen:
    1. Wie groß geht maximal mit dem Mini?
    2. Lohnt sich ein USB-Hub im Bildschirm?
    3. Lohnt sich eine Webcam im Bildschirm, wie hier: http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/19_asus_pg191
    4. was ist eine Pivot-Funktion?

    MfG
    markus
     
  13. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.476
    Also bei dem ASUS würde mich wirlich interessieren,ob die WebCam am Mac funktioniert.
    Lade gerade mal den Prospekt herunter.

    Im Handbuch steht leider nur was von Windows.Schade.
     
  14. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    @marcozingel:
    guter einwand. Habe folgenden Satz in der Broschüre gefunden: Der Webcam-Treiber unterstützt nur Windows Xp/2000 Systeme mit Microsoft Direct X.
    Gibt es vielleicht trotzdem eine Möglichkeit für Mac?
     
    edward gefällt das.
  15. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.476
    Ich würde mal ne Mail an den Support des Herstellers schicken und direkt anfragen.
     
  16. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    1.920x1.200.

    Also ich habe einen PPC Mini mit nur zwei USB-Anschlüssen. Da lohnt es sich auf jeden Fall, weil sonst auch noch ein Hub fällig wird. Beim Intel weiß ich es nicht, brauchst Du den so viele Anschlüsse bzw. willst sie leichter zugänglich haben?

    Würde mir eher eine separat kaufen. Ich habe jetzt eine Logitech quickCam Pro 4000 und die macht hervorragende Bilder.

    Du kannst den bildschirm um 90Grad drehen und das Bild passt sich an. So können Din A4 Seiten besser angezeigt werden. Habe ich perönlich nie genutzt.
     
  17. moellering

    moellering Granny Smith

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    14
    Moinsen,

    hab mich auch schon mal mit dem Thema "TFT-Suche fürn Mac" beschäftigt. Was haltet ihr denn von denen hier:

    NEC MultiSync LCD2070WNX (leider TN-Panel) für ca. 360€ --> http://geizhals.at/deutschland/a197073.html

    NEC MultiSync LCD2070NX (mit S-IPS-Panel) für ca. 545€ --> http://geizhals.at/deutschland/a141269.html

    Diese beiden Monitore passen meiner Meinung sehr gut zu nem Mac. Leider ist gerade das gute Stück mit dem S-IPS-Panel ganz schön teuer, wobei das natürlich auch das bessere Bild liefert.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen