1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Display Empfehlung???

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von JazzaR, 08.12.06.

  1. JazzaR

    JazzaR Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    69
  2. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    für was denn das MacBook hat ja schon nen Bildschirm :p
    im ernst jetz
    der erste sieht nicht schlecht aus aber würd in mir nur kaufen wenn ich nen iPod hätte die USB-Hubs sind sicher ganz hilfreich
    der zweite hat schon ne kleinere auflösung wäre aber doch um ein stück billiger
    ich würd dir zu dem ersten raten

    mfg
     
  3. JazzaR

    JazzaR Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    69
    Ja also einen iPod habe ich natürlich.. Sonst käme das gar nicht in Frage.. Und der USB Hub ist auch interessant...

    Hmm... Danke erstmal

    Erfahrungen mit den Herstellern irgendwer?

    Danke

    jazZ
     
  4. Shokyu

    Shokyu Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    253
    Mir kommt die Auflösung des ersten ein wenig mikrig vor. Wenn ich mir überlege dass ein MBP mit 15" genau die gleiche fährt, wie der 19" Bildschirm...
     
  5. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Ich würde schauen ob Du irgendwo das 22er von iiyama bekommst. Preis/Leistung ist der Hammer!
     
  6. schatzspatz

    schatzspatz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    265
  7. JazzaR

    JazzaR Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    69
    Noch eine Frage:

    Stimmt es, dass es durchaus wichtig ist, ein Widescreen Display an das Macbook zu hängen? Denn das MB hat ja selbst auch ein Widescreen und ich habe gehört, dass es Probleme gibt, ein 4:3 Display mit einer vernünftigen Auflösung zu betreiben...
    Ist das Philips (oben zweiter link) denn Widescreen? Kann man so schlecht erkennen.

    Gruß

    jazZ
     
  8. mausbull

    mausbull Antonowka

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    362
    Ich würde mal bei www.prad.de vorbeischauen. Dort gibts gute Infos zum Thema Display, etc.

    lg
    mausbull
     
  9. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Das ist Quatsch.
     
  10. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Vielleicht nicht ganz. Ich hatte hier arge Probleme mein Display über VGA vom MBP aus anzusteuern. Nur mit DVI klappte die Auflösung.

    Ansonsten könnte es nervig sein, ein 19" Display mit 86 DPI neben einem MBP-Display mit 110 DPI zu betreiben. Mein externer 20"-Display mit 1600x1200 Auflösung hat 100 DPI, was schon deutlich größer kommt. Die Auflösung bekommt man ja auch schon recht günstig von Dell oder Acer. Ansonsten würde ich 17" empfehlen, wenn keine Augenschwäche vorhanden ist.
     
  11. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Doch, ganz.
    Wenn Du ein DVI fähiges Gerät per VGA ansteuerst obwohl Du einen DVI Ausgang hast, dann ist Dir auch nicht zu helfen. Da kannst Du auch mit einem 4:3 Gerät Probleme bekommen. Ein DVI Gerät kann halt ganz sicher per DDC abgefragt werden was VGA Geräte nicht unbedingt können.
    Wenn Du aber ein 4:3 DVI Gerät ans MB anschliesst funktioniert das mit 100%iger sicherheit genauso gut wie ein 16:10
     
  12. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Du Schlaumeier, der DVI-Eingang war aber schon vom PowerMac belegt. Jetzt läuft der halt über VGA. Entweder, oder...;)
     
  13. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
  14. Andy001

    Andy001 Gast

    also habe mir dell keine schlechten erfahrungen gemacht schau mal ob dir da einer evtl. gefällt aben in der regel auf usb hubs
     

Diese Seite empfehlen