1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Diskussion zum Bewerbungsverfahren mit Seitenblick auf einen abgelehnten Prominenten

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von bloodworks, 06.02.10.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
  2. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
  3. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    oh man ist das traurig... da will jmd. mitdiskutieren und es wird ihm nicht erlaubt. super sache. es mag sein, dass das nicht zu den "regeln" passt, aber so wird leider eine diskussion komplett tot gemacht, wobei doch foren gerade zum austauschen von meinungen etc gedacht sind. sehr traurig liebes apfeltalk team.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Ist er etwas gleicher als andere, soll sich anstellen und warten, warum sollte man für ihn eine Ausnahme machen und ihn bevorzugt behandeln, nur weil er eine Web 2.0 Persönlichkeit ist oder über einen seiner Artikel diskutiert wird?
     
  5. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    mir ging es nicht um irgendeine persönlichkeit, sondern darum das diese regeln anscheinend so "unflexibel" sind, dass es so nicht möglich ist mit dieser person zu diskutieren, bzw. er so seine meinung nicht hier sagen kann, was aber ja der sinn von diskussionen ist.
    ich hätte erwartet, dass wenn jmd. bittet in einem beitrag mitzudiskutieren, da auf einen blogeintrag von ihm verlinkt wird, dass die mods ihm das ermöglichen, zumindest für diesen einen beitrag. unabhängig davon wie bekannt die person ist. echt schade!
     
  6. Gondomir

    Gondomir Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.02.10
    Beiträge:
    7
    Er kann es nur nicht verkraften dass man nicht gleich vor ihm auf die Knie fällt. Jetzt weint er halt.

    Die Forumsregeln ändern nur weil ein Selbstdarsteller meint, seine Meinung wäre wichtig?
     
  7. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    in seinem beitrag steh explizit das es nicht um seine persönlichkeit geht. und die kommentare darunter sind ja auch eher 2geteilt.

    eben, schlimm genug, dass daf+r eine forenänderung nötig wäre, bzw. das sowas nicht vorgesehen ist. der austausch mit "externen" kann doch sehr hilfreich sein. und es wäre ja ein leichtes für die admins gewesen diesen account einfach für diesen beitrag freizuschalten.

    aber anscheinend bin ich da hier ja alleine mit meiner meinung :(
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Ja, aber wo hört das dann auf, wenn man auf ein youtube Video verlinkt, darf dann der Filmschaffende auch freigeschaltet werden oder wenn ein Artikel in einer anderen Computerzeitschrift verlinkt wird der dann auch etc.
    Ich denke, er hat im Blog seine Meinung kundgetan, wir können darüber diskutieren und er muss seine Aufnahmeprüfung über sich ergehen lassen, wie alle anderen auch.
     
  9. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    mir eigentlich egal wohin das führt, es nptzt der diskussion nichts. und wie gesagt, darüber hätte man sich ja vorher auch gedanken machen können (oder jetzt vielleicht in den regeln die möglichkeiten schaffen)
    ich meine es muss ja uach möglich sein mitzudiskutieren ohne die normalen "mitgleideranforderungen" entsprechen zu müssen. denn natürlich will er nicht sich ständig hier aufhalten, aber eben in diesem beitrag auf kritik eingehen (was ein legtiimes anleigen sein sollte).
     
  10. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Muss man den kennen?
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Nein, aber schaden kann es auch nicht, wenn man ihn kennt oder etwas von ihm gelesen hat.
     
  12. Apfelseppel

    Apfelseppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    129
    ...wenn dich jemand fragt und dich bittet ein Produkt im Web 2.0 zu implementieren, bzw. jemanden sucht der sich mit sowas sehr gut auskennt, dann sollte man Herrn Lobo kennen! Was die Piratenpartei für die digitale Boheme in der Politik, ist Sascha Lobo in der Wirtschaft & Politik (Ist der Internetbeauftragte der SPD)! Genauso wie für alle Texter und Journalisten!
     
  13. Apfelseppel

    Apfelseppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    129
    Ich bin ja jetzt erst auf diese Diskussion gestoßen. Hat die etwa mein Post hier ausgelöst^^?

    Die Diskussion da ist ja vollkommen okay und ich würde mich auch ärgern wenn ich irgendwo nicht aufgenommen werden würde, vor allem bei einer Diskussion, deren Grundlage mein Artikel ist :)!

    Aber wieso soll das hier denn schwer sein, angenommen zu werden?

    Aber eine Kritik an der Bewerbung von Sascha Lobo:

    Ist halt etwas unklug sich zu bewerben und dabei gleich Kritik am System etc. aus zu üben.

    Man geht ja auch nicht zu NIKE und meint, "Hey, ich bin der Richtige für Euch, aber ich finde Eure Personalpolitk total scheiße und das ihr in der 3. Welt produzieren lasst und die Leute ausbeutet ist auch blöd!

    Aber Eure Schuhe sind eigentlich cool und deshalb möchte ich bei Euch mitmachen!

    ....

    Und so ist das auch hier:

    "Hey ich würde gerne bei Euch im Forum mitmachen weil da jemand etwas über mich schreibt.
    Generell find ich das System sich um die Teilnahme zu bewerben scheiße und jeder weiß das es scheiße ist, aber ihr müsst das ja wissen...nur gut ist das nicht, aber ist ja jetzt auch egal...

    Ach ja, Apple ist ja so ganz nebenbei eigentlich ganz okay....

    -> Es handelt sich um ein reines Apple Forum<-

    Die Reaktionen sind dabei nicht immer freundlich und Türen werden einem so auch nicht aufgehalten! Man muss schon verdammt viel Macht haben um sich sowas erlauben zu können!

    Das wäre in diesem Forum wohl Steve Jobs^^!

    Ansonsten:

    Sascha Lobo ist cool und ich finde seine Artikel sehr breit gefächert und interesannt. Der ganze Typ ist spannend und frischer Wind! Aber durch seine große Sympathie zur SPD und seiner Zusammenarbeit mit der SPD, sind seine Aussagen halt in einer politischen Richtung vorgegeben und nicht mehr ganz neutral ;)
     
    #13 Apfelseppel, 06.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.10
  14. schneckenchef

    schneckenchef Idared

    Dabei seit:
    14.01.10
    Beiträge:
    26
    Ich kannte den bis heute gar nicht! Und auf einmal lese ich zich Beiträge über den nur weil er hier nicht reinkommt?!
    Das kann doch nicht sein das er ein Screenshot in i-Net stellt und dann zu Anderen antwortet das nicht um das reinlassen geht!
    Was will er mit diesem Beitrag/Screenshot sagen?
    Will er die Leute von Apfeltalk vernhalten? Ich denke das zu mindestens.
    Und seine Beiträge konnte ich nur sehr schwer entziffern.

    Aber da bin ich wohl auch nur als einziger der Meinung!?
     
  15. Apfelseppel

    Apfelseppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    129
    ...somit hat die Diskussion schon was verändert, auch ohne Sascha Lobo:

    Noch mehr Leute, die ihn vorher nicht kannten, fragen jetzt werr er ist bzw. wissen es jetzt! Bekanntheitsgrad wieder erhöht!
     
  16. schneckenchef

    schneckenchef Idared

    Dabei seit:
    14.01.10
    Beiträge:
    26
    Eben, ich habe das Gefühl das Sascha einfach die Aufmerksamkeit brauch und er bekommt sie auch, wie man sieht.
    Das alles durch wenige Beiträge.
     
  17. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    naja, wäre es wie in jedem anderen forum hätte es diesen beitrag ja nicht gegeben. somit trägt apfeltalk dazu bei, dass er bekannter wird... wie mans auch dreht es wird nicht besser :(
     
  18. Apfelseppel

    Apfelseppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    129
    Wenn man sich als Marke im Internet verkauft, muss man seinen Wert auch "aufrecht" erhalten bzw. erhöhen ;)! Vorzugsweise in der Zielgruppe: Die digitale Welt von social media / web 2.0 Inhalten!

    Er ist auf Platz 1 der beliebtesten Twitterer in Deutschland, er hat bei Facebook über 5000 Freunde und Fans und wenn man dann noch in jedem Forum gefragt und geachtet wird...dann hat man eine große GRP oder auf Deutsch:

    Er kann sehr viele Menschen mit direkter response erreichen und weiß in jedem Umfeld wie er sie anzusprechen hat! Davon träumen Marketing Chefs ;)!

    Der Mensch als Marke die kommuniziert, Fans hat und Macht über ein sehr großes Medium dadurch!

    Aber ich finde, er geht damit noch recht verantwortungsvoll um!
     
  19. nd70

    nd70 Alkmene

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    35
    Sascha Lobo braucht Aufmerksamkeit, sein wichtigstes Kapital.
    Denn er...
    ...schreibt auch Bücher http://tinyurl.com/ygskj6f und die brauchen Leser
    ...vermarktet Handies "vodafone - Es ist deine Zeit" (der Typ im Bus)
    usw. usw.
     
  20. Apfelseppel

    Apfelseppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    129
    Jep genau das! Und klevere Unternehmen und moderne Politiker wissen das auch schon viel länger!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen