1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Direkter Zugriff auf Windows-Partition ohne Netzwerk?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Decomposition, 13.12.06.

  1. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Hallo,

    gibt es auch eine Möglichkeit, unter Mac Daten auf die Windows-Partition zu schieben, ohne diesen ganzen Netzwerkkram machen zu müssen?

    Liebe Grüße
    Markus
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    irre ich mich oder häufen sich in letzter zeit die posts von leuten die fragen stellen und keine information dazu geben?
    leider sind meine hellseherischen fähigkeiten gerade in der weihnachtszeit eher bescheiden und ein wenig mehr info würde allen die helfen wollen die möglichkeiten geben eine brauchbare antwort zu liefern.

    ich für meinen teil werde in zukunft sollte postings ignorieren!


    iPoe
     
  3. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Tut mir Leid, aber ist ja eigentlich ein recht viel behandeltes Thema, dachte eigentlich, meine Ausführungen wären da gründlich genug.

    Also. Ich habe auf meinem MBPro Windows XP installiert. Nun möchte ich gerne Daten von meiner Mac-Partition auf die Windows-Partition schieben können - was ja nicht direkt möglich ist, da man die Partition unter Mac zwar sieht, allerdings nur Leserechte hat. Habe nun was von File Sharing gelesen und davon, dass man über Netzwerk das ganze lösen kann. Erschien mir aber alles recht kompliziert, zumal die Netzwerkunterstützung bei mir unter Windows irgendwie nicht hinhaut. Deshalb meine Frage: Gibt es noch einen einfacheren Weg?

    LIebe Grüße
    Markus

    edit

    Ich nehm's zurück, hab das wohl falsch verstanden. Das mit dem Netzwerk war wohl nur auf die Kommunikation zwischen Mac und einem selbstständigen PC bezogen. Aber wie kann ich dann auf die Windows-Partition zugreifen? Habe ja wie gesagt nur Leserechte darauf.
     
  4. sW00p

    sW00p Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    126
    deine "windows-partition" wird (da du ja nur leserechte hast) wohl als dateisystem ntfs haben.
    wenn du die partition in fat32 konvertieren würdest, sollte die partition unter os x wieder leserechte haben.
     

Diese Seite empfehlen