1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DigitaleBilder Einstellungen funzt net

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von joseph..., 23.03.07.

  1. joseph...

    joseph... Alkmene

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    30
    hallo...
    Die Einstellungen bei digitalebiler geht nicht. Wenn ich digitalebilder (ohen angschl kamera) anmache und auch Einstellungen geht passiert rein gar nichts...
    dummdumm....
    hat da jemand ne idee??
     
  2. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Hast du das Programm evtl. in einen anderen Ordner verschoben?
    Ich hatte das Problem, als ich Digitale Bilder in einen neu erstellten Ordner verschoben hatte. Unter Programme lief wieder alles.
     
  3. joseph...

    joseph... Alkmene

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    30
    ja, danke....läuft wieder...
    aber ist irgendwie blöd, denn ich hätt das gern in nem andern Ordner...kann man da nicht irgendwo mit der shell den pfad setzten??
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Hallo joseph,

    willkommen im Forum.
    Ich tippe, Du bist gerade geswitcht, richtig ? :)

    Ich war bei meinem ersten Mac, vorher hatte ich Amigas, niemals Windows, auch der Meinung, ich müsste erstmal alles neu ordnen, Programme-Ordner strukturieren, iTunes vorschreiben, was es wie und wo zu speichern hat.
    Ich habe aber schnell eingesehen, dass es besser ist, wenn sich, besonders bei Systemprogrammen und ganz besonders bei iTunes, mein Mac um so profane Dinge kümmert.
    Wozu habe ich den denn sonst, wenn ich alles selber machen müsste ?

    Programme auf dem Mac sind nicht nur das eigentliche PGM, sondern Pakete.
    Selektier mal eins und drück die rechte Maustaste und dann Paketinhalt anzeigen, dann siehst Du was ich meine.
    Deshalb kann es schonmal sein, da gerade die Systemprogramme von einer bestimmten Struktur ausgehen, dass sie sich verschlucken, wenn ihre Ausgangslage sich ändert.
     

Diese Seite empfehlen