1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Verarbeitung des iPod Klickwheels

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Hamsta, 26.01.06.

  1. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Moinsen,

    ne Anmerkung von mir die mich doch echt überrascht hat als ich den neuen iPod (Video) vom yjnthaar das erste mal in der Hand hatte:
    Das Klickwheel des neuen iPods finde ich echt sehr schlecht verarbeitet.
    In den alten iPods (Link in die Bildergallerie) war das Klickwheel richtig abgesetzt, mit eine kleinen Kante aussenrum.
    In meinem iPod mini (Link in die Bildergallerie) finde ich die Verabreitung einwandfrei. Das Klickwheel ist leicht abgesetzt und der Knopf in der mitte steht leicht und rund raus.
    Beim neuen iPod (Link in die Bildergallerie) ist, bzw. soll das Klickwheel wohl eben sein. Es steht aber ein wenig raus, man hat eine klare Kante/Lücke zwischen iPodgehäuse und Klickwheel. Auch der Knopf in der mitte ist eben und man muss ihn richtig "reindrücken" um ihn zu aktivieren.
    Ich kenne es von meinem mini halt anders, da geht das "einfacher".

    Insg. finde ich (so im direkten Vergleich) dies eine wirkliche Verschlechterung was die Bedienelemente des iPods angeht.
     
    #1 Hamsta, 26.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.06
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Hier zum Vergleich 2 Bilder vom iPod Photo Clickwheel:

    Seitenansicht Draufsicht
    (hab meine SLR grad nicht zur Hand, deswegen musste ich das mitm Handy aufnehmen)
     
  3. MASH

    MASH Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    23.09.04
    Beiträge:
    313
    bei mir ist letzte Woche der iPod 30 5G angekommen, und muss leider zugeben, ich dachte das viele Leute übertreiben, zwecks Verarbeitungsqualität, und vor allem den Verkatzen.
    Kann hierbei meinen iPod 4G zum Vergleich heranziehen.

    Das Clickweel vom 5G iPod ist echt nicht so der bringen, ersten mal sind mir die Punkte die Hamsta anführt hat auch aufgefallen, und zum anderen, das zB beim Lied vorwärts drücken, die Taste sehr tief gedrückt werden muss, und manchmal leicht hängen bleibt, besser gesagt als ob sie ankratzen würde. Kommt mir vor als ob die Spaltmasse in diesem Fall zu gering, sind, oder nicht sauber abgerundet/verarbeitet wurden.

    Ich muss feststellen, das die Edelstahl-Rückseite nicht mehr aus dem gleichen Material wie früher besteht, die Fingerabdrücke sind schlecht wegzubekommen, bei meinem alten sind diese mal bei fettigen Fingern zu erkennen, ansonsten ist der alte lange nicht so empfindlich gegen Abdrücke.
    Beim Auspacken hatte der 5 Generation schon ganz kleine Kratzer, mein 1 1/2 Jahr alter bis jetzt noch gar keine.(hab in von Anfang an im Case, sonst wäre das sicher nicht so.)
    Hab aus neugir versucht so kleine reinzubringen, das ging beim 4G gar nicht.

    Über die Vorderseite kann ich noch nichts sagen, da ich noch die Schutzfolie drüber hab, und erst abwarte bis mein bestelltes Case da ist.
    Nach dem Rückseiten-Aussehen bin ich da vorsichtig geworden.
    Ich weis schon es ist ein Gebrauchsgegenstand, aber ich mags eben nicht wenn der Ipod nach nem halben Jahr aussieht wie vom Trucker überfahren.

    Über die Verpackung will ich mich erst gar nicht auslassen, nur soviel Apple/Steve
    das ist schon echt traurig, zum ersten schon mal wichtiges Zubehör weglassen, weil man ja den Kragen nicht voll kriegen kann, und am Zubehör(das teilweise unverschämt teuer geworden ist) nochmal verdienen wollen.. und dann noch in so ne billige minni Schachtel einpacken.
    Wer die früheren Würfel-Schachteln kennt weis von was ich rede. ;)

    Muss jedenfalls feststellen das ich vom iPod 4G mehr überzeugt bin.
    Und die älteren find ich eh noch schöner!!

    meine drei Pfennig, MfG MASH
     
  4. nomy

    nomy Boskop

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    206
    Ich kann keines dieser Mängel an meinem iPod bemängeln.. also keine überstehenden teile kein klemmen usw... also meins ist gut^^
     
  5. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Hi. Kann mich nomy anschließen. Keine der Punkte entdeckt. Muss allerdings zugeben, das prinzipiell das Design der 3. Generation edler war. So ganz weiss und ohne Aufdruck.
     
  6. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Ich habe noch ein Bild gemacht (Link in die Bildergallerie) da sieht man nochmal genau wie sich das Klickwheel vom 5. Gen iPod "abhebt".
    Wie schon gesagt, das fällt wahrscheinlich nur Leuten auf, die eine direkte Vergleichsmmöglichkeit haben.
     
  7. icm

    icm Gast

    Also ich finde, das es an der Verarbeitung eigentlich nichts auszusetzen gibt.
    Vll. war es beim 4.G-iPod "einfacher", aber dafür ist der 5.G-iPod ja auch um einiges schmaler geworden...und dafür nehme ich auch gerne in Kauf, den Knopf etwas stärker zu drücken.
     
  8. g0tt

    g0tt Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.11.05
    Beiträge:
    102
    Das hält einen wenigstens fit.
    Wenn man schon keine Kraft aufwenden muss um die Lautstärke zu regeln
    kann man beim Drücken wenigstens seine überschüssigen Kräfte loswerden.
    (Thromboseprophylaxe)

    Ne mal im ernst, bei mir ist das Klickwheel total bündig mit dem Gehäuse und fest
    und nach meiner Meinung nicht schlecht verarbeitet.
    Die Dinger werden nunmal immer falcher und kleiner.
    Solange das Klickwheel funktioniert bin ich zufrieden.
     

Diese Seite empfehlen