1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die SpeedIt-Story

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Walli, 30.05.06.

  1. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Mal ehrlich: Glaubt irgendjemand noch dran, dass es kommt? Für alle die nicht wissen wovon ich rede: SpeedIt ist ein Programm der Firma InCrew, was nicht nur die Temperaturen der Intel-Books senken, sondern auch das Pfeifen eliminieren soll. Bisher kann es allerdings nur CPU-Temperatur usw. anzeigen.

    Die Geschichte: Es sollte eigentlich released werden, doch dann wurde der Termin andauernd verschoben weil es angeblich nicht ausgiebig getestet war. Die nächste Ausrede waren Lizenzprobleme. Die GPL wurde unpassend weil der Code nicht rausgegeben wurde und der Anwalt der Firma schaffte es nicht eine Lizenz fertig zu machen. Ausserdem war das Logo vom Grafiker noch nicht fertig (welch ein Drama). Als die Lizenz endlich fertig war kam dann eine Mail an alle die sich angemeldet haben in der stand, dass der Link abends rumgeschickt würde und man bis Freitag still halten soll, weil es eine Geburtstagsüberraschung für die Firmeninhaberin werden soll, die das Geld für die Sache bereit gestellt hat. Der Freitag verstrich... kein SpeedIt. Nun wurde im Forum auf increw.com gemeldet, dass die beiden Entwickler angeblich wegen einem Motorradunfall im Krankenhaus liegen (falls das wirklich so ist, dann ist das natürlich traurig, keine Frage). Ich weiß nicht, aber irgendwie hatte ich mit etwas ähnlichem gerechnet.

    Gestern wurde anscheinend jemand anders aus der Firma beauftragt SpeedIt hochzuladen (man könnte den Eindruck erhalten, dass die nicht besonders viel anderes zu tun haben).
    Der hat dann auch eine nicht funktionierende Version 0.4 (0.5 war angekündigt) hochgeladen und sofort wieder rausgenommen als klar wurde, dass sie nicht läuft. Auf die Frage warum v0.5 nicht kommt (angeblich liegt die schon seit ner Woche auf dem Server) wurde geantwortet, dass die Unterversionen von v0.4 an alle durchkompiliert und getestet werden müssen, bis Version 0.5 kommen kann. Dies sollte heute geschehen. Da immer noch nichts da ist komme ich mir langsam noch veralberter vor als vorher schon.

    Und dann frage ich mich natürlich auch nach dem Warum. Was hätte InCrew davon die Leute so an der Nase herum zu führen? Aufmerksamkeit für die (bis dato) unbekannte Firma erlangen kann es nicht sein. Dass Release-Termine mehrfach verschoben werden kann doch nicht die Art Werbung sein die eine Firma sich wünscht ... hat jemand dazu eine Therorie? Verfolgen kann man die komplette Story im Forum auf genannter Seite.

    Damit kein falscher Eindruck entsteht: Ich bin bestimmt nicht ungeduldig und könnte auch gut ohne SpeedIt leben. Aber wenn man eine Software mehrfach für einen festen Termin ankündigt, dann lässt man doch nicht die Leute wochenlang Screenshots anschauen und bringt dann doch nix (siehe auch FileRun).

    Bin gespannt was ihr dazu meint. Wenn ihr mich fragt riecht das gewaltig nach einem Fake.
     
  2. interzone

    interzone Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    90
    tja ich schau auch dort täglich rein und hatte auch dieses ominöse mail bekommen. mich wundert ja, dass hier und auf anderen deutschen mac seiten noch niemand genaueres dazu gemeint hat. das ganze ist jedenfalls sehr dubios und soweit ich mitgekriegt habe ist der entwickler von speedit (cryptonome) nicht in diesen unfall verwickelt. bis mitte dieser woche soll jedenfalls die firma aufgrund dieses unfalls dicht sein bis auf den support - wiedermal eine plausible erklärung das ganze verschieben zu können...

    edit: vllt könnte man ja diesen thread in den mbp bereich verschieben, dass er mehr aufmerksamkeit bekommt...;)

    hier ein interessanter link: http://macnewsblog.com/2006/05/speedit_vapor_ware_hoax.html
     
    #2 interzone, 30.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.06
  3. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Das mit der Software-Firma, die behauptet hatte einen OS9-Ersatz programmiert zu haben wusste ich auch noch nicht. Sachen gibts...

    Das mit dem Verschieben wäre natürlich eine Idee, falls es im Notebook-Forum nicht offtopic ist.
     
    #3 Walli, 31.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.06
  4. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Mittlerweile wurde wieder eine neue Version hochgeladen, aber nicht die versprochene v0.5, die angeblich schon seit 2 Wochen fertig sein soll.
     
  5. interzone

    interzone Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    90
    und wenns wahr ist wird cryptonome vllt heute noch fertig mit 0.5. wenn nur die uhrzeit in dem forum bei increw ein bisschen eindeutiger wär...
     
  6. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Es gibt wieder eine neue Version, diesmal mit 25% Drosselung. Die v0.5 lässt weiterhin auf sich warten.
     
  7. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    SpeedIt v0.5 wurde mit einer nichtssagenden Doku und ohne Preference-Panel released. Diesmal ist die schlechte Internetverbindung schuld, dass die volle Version nicht hochgeladen wurde. Ich schmeiß mich weg... :D
     
  8. interzone

    interzone Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    90
    anscheinend ist speedit tot. hab grad nach langer zeit mal wieder increw angesurfed - übrig geblieben ist transeau, der jetzt auf seinen 2 speedit lizenzen sitzt und vom admin eine empfehlung zum logic board tausch bekommen hat...:D
     
  9. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    ich weiss ich weiss der thread ist alt...sehr alt

    aber gibts zu dem thema etwas neues?
    würd mich schon intressiern ;)
     
  10. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Ne, was wirklich neues gibt es dazu nicht. Irgendwann ist ShhhMBP von wem anders erschienen, aber das war auch keine besonders tolle Loesung, da die Akkulaufzeit litt. Ich persoenlich habe zweimal das LogicBoard tauschen lassen und seit dem ist Ruhe. SpeedIt ist nie erschienen und die Webseite existiert auch nicht mehr. Schade, dass manche Leute immer wieder gross die Klappe aufreissen und dann die Leute enttaeuschen. Aber wenn das Problem so einfach zu fixen gewesen waere, dann haette Apple wohl kaum die unzaehligen LBs ohne zu Murren getauscht.
     

Diese Seite empfehlen