1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Lösung alle eurer Probleme...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Cryobit, 19.06.06.

  1. Cryobit

    Cryobit Gast

    ... oder zumindest die der G3 und G4 besitzer.

    Ich habe ein G3 800 Mhz und das GROßE Problem mit denen sich alle
    User der Anfälligen Baureihen früher oder später überfällt.
    Meine GPU hat auf einmal Fehler wenn sie zu heiß wird oder mann das iBook bewegt
    wenn es eingeschaltet ist.
    So nun kommen wir zur Lösung des Problems. Bebilderte Anleitung kommt noch.
    Mann schraube das Unterteil ab.
    Jetzt vorsichtig das Unterteil ablösen. Die Stellen mit den Clips sind in der Anleitung genau beschrieben. (Vorsichtig sonst hat mann kratzer am iBook)
    Mann Schneide sich eine 5 mal 5 cm großes Aluplättchen zurecht das nicht dicker al 2 mm
    sein sollte.
    Wenn man die Unterseite frei gelegt hat sieht man die schutzabdeckung des Logicboard.
    unter Rechts ist sie etwas erhöt.
    Nunn nimmt man ein wenig Währmeleitpaste und trägt sie auf die erhöhung auf.
    Nur nicht sparen das ist ja nicht direckt auf der CPU als kann man da genug drauf schmieren.
    (Spätestens jetzt stellen sich jedem Mac/Pc Bastler die Nackenhaare)
    Jetzt einfach das Alublätchen auf die Erhöhung legen.
    Die abdeckung wieder anschrauben das Blätchen wird festgehalten durch den Druck der Abdechung.
    Und
    und
    und
    Es Leuft wieder wie eine eins. Ohne Probleme, Ohne abstürze, so wie mann es gewöhnt ist von einem Mac.
    Das Beste daran ist mann spart sich 400€ für ein neues Logicboard!

    Die Anleitung mit den Bildern kommt noch

    Gruß Cry
     
  2. Cryobit

    Cryobit Gast

    Sry

    Entschuldigt die Fehler.
    Sie sind zur Belustigung da.
     
  3. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
  4. Cryobit

    Cryobit Gast

    Ja ich weiß.
    Aber es soll nur mal bestätigen das die Anleitung richtig ist und nicht so windig wie sie dargestellt wird.
     

Diese Seite empfehlen