1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diashow brennen und auf TV/Videorecorder vorführen

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Wolfgang1927, 30.05.07.

  1. Wolfgang1927

    Wolfgang1927 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    13
    Ich habe eine Diashow (mit Musik) erstellt, die ich auf eine DVD brennen und über einen Videorecorder auf dem TV vorführen möchte.
    Das Problem: die DVD+RW des Mac wird auf dem (Panasonic) Videorecorder nicht angenommen. Sie sei nicht formatiert. Wenn ich sie formatiere, gehen alle Daten verloren. Also habe ich eine leere DVD+RW auf dem Videorecorder formatiert, um dann auf dem Mac die Diashow dorthin zu exportieren und zu brennen. Jetzt akzeptiert der Mac (G 5 OS 10.4.9) die DVD nicht. Auf dem Videorecorder übliche DVD RAM können nicht gebrannt werden. Wer kann hier einen Rat geben? Habe schon viel Zeit mit dem Problem verbraten und finde keine Lösung...
     
  2. NeoNagapJoe

    NeoNagapJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    145
    Naja Panasonic benutzt üblicherweise ihr selbst erfundenes DVD-RAM Format, liest aber auch andere Formate.

    Ich würde die Diashow in einen Film umwandeln und in einem gängigen Format auf eine DVD+RW oder DVD-RW brennen.

    Der Mac unterstütz kein DVD-RAM

    Gruss

    NeoNagapJoe
     
  3. Wolfgang1927

    Wolfgang1927 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    13
    Diashow brennen für TV

    Danke NeoNagapJoe. Habe das alles versucht - bisher ohne Erfolg. Wie kann man eine DVD, die der Videorecorder formatiert auf dem Mac beschreiben (brennen)?
    Danke,
    Wolfgang1927
     

Diese Seite empfehlen