1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Neue Alte...

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von jakido, 29.07.06.

  1. jakido

    jakido Gast

    hallo zusammen, ich hab mir vor kurzem in meiner firma einen ausrangierten g4 besorgt, weil ich mir momentan noch nix besseres leisten kann. Das heißt, ich bin noch ein richtiger, frischgebackener amateur, was apple-computer angeht. Jetzt is mir die idee gekommen, meinen g4 bischen umzubauen. Zu allererst stört mich, das ich noch den g4 mit dem blauen gehäuse hab und wollte fragen, ob es möglich ist, einfach alle teile rauszubauen und in das silberne mit der chrom-blende einzubauen. Quasi in das neuere g4-gehäuse. So ein leeres könnte ich mir besorgen, hab aber eben son bischen sorge, ob das alles passt. So und dann habe ich auch noch an arbeitsspeicher-erweiterung gedacht, hab momentan nur 768mb drin. Allerdings weiß ich da nicht, wieviel das board noch unterstützt, genau wie bei der CPU... kann ich die auch noch nachrüsten ??
    Gibt es irgendwo seiten, wo son paar tips stehen zum umbau, evtl. auch tutorials ?
    Wo gibt es eigentlich ersatzteile für mac ??? Kennt da jemand paar gute seiten ?

    sind ganz viele fragen gleich zum anfang, aber trotzdem ein fettes dankschön für jeden antwort ;)

    der newbie jakido
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Wenn du Fragen bezüglich Ram Erweiterungen und dergleichen hast, lade dir dieses:
    http://www.mactracker.ca/
    Programm herunter.
     
  3. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Gerade für die PowerMacs gibt es eine Vielzahl von Upgrademöglichkeiten, um nicht zu sagen die besten Aufrüstchancen der Macs überhaupt.
    Neben den klassischen Upgrades wie RAM oder Festplatte, die schon mal einiges an Performance unter OS X herausholen können, kann man mit dem nötigen Kleingeld auch noch CPU- oder Grafikkartenupgrades installieren.

    Wenn du uns mal ein paar Details von deinem G4 gibst, können wir dir auch noch mehr Informationen geben. So wie ich das verstanden hab, handelt es sich um den ersten G4 im dunkelblauen Gehäuse.
     
  4. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Umbau in das G5-Gehäuse würde ich lassen. Könnte zwar passen, aber wozu? Nur mehr ausgegebenes Geld. Auch mit der Aufrüstung musst Du mal sehen. Prozessorupgrades sind nicht gerade billig, siehe z.B. bei habanet. Du müsstest einen G4 AGP oder GiE oder DA haben. RAM gehen abhängig vom Modell zwischen 1,5 und 2 GB vom Typ PC100 bzw. PC133 SD-RAM rein. Festplatten werden am internen Controller nur bis zu einer Größe von 128GB erkannt. Momentan gibt es 80GB Festplatte mit 7200Umin für 40-45 Euro. Dies könnte sich lohnen. RAM ist mit 768MB gar nicht so schlecht. Kommt da auf deine tägliche Arbeit mit dem Gerät an.

    Gruß, edward.
     
  5. weebee

    weebee Gast

    Der blaue ist ein G3, kein G4. Beim Nachfolger-Gehäuse sollte das meiste passen, allerdings wurde gerade beim Mirror-Door einiges geändert. Da passt wahrscheinlich nicht so viel.
     
  6. jakido

    jakido Gast

    also erstmal ein danke an alle für die vielen antworten ! Ich geb euch jetzt mal paar details zu meinem mac:
    Computermodell: Power Mac G4
    CPU-Typ: PowerPC G4 (2.0)
    Anzahl der CPUs: 1
    CPU-Geschwindigkeit: 733 MHz
    L2-Cache (pro CPU): 256 KB
    L3-Cache (pro CPU): 1 MB
    Speicher: 768 MB
    Busgeschwindigkeit: 133 MHz
    Boot-ROM-Version: 4.1.4f1

    und wegen dem gehäuse meine ich das so, ich will ihn nicht in ein g5 gehäuse bauen, nur in das g4 gehäuse mit chromblende... weil zur zeit habe ich eins, das ist vorn blau... mir gefällt allerdings das mit der silbernen blende vorn besser.

    ich hab mal bilder gesucht dazu.

    so sieht mein mac zur zeit aus:
    http://www.nasi.com/images/apple-g4.gif

    und in das gehäuse will ich ihn rein haben:
    http://www.mapacourse.com/DVgraphics/apple g4.jpg

    grüße, jakio
     
  7. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Müsste dann ein Digital Audio (DA) sein. Falls Du etwas aufrüsten willst, würde ich zunächst eine 80GB oder 120GB Festplatte mit 7200 Umin empfehlen. Die internen IDE-Controller können nur bis zu 128GB einer Festplatte erkennen. Görße platten gehen nur mit einem zusätzlichen PCI-Controller für 50-70 Euro. RAM finde ich eigentlich ausreichen. Ein zusätzlicher 512MB Riegel würde ca. 60 Euro kosten. CPU finde ich eigentlich i.O. Wenn Du wirklich mehr Leistung willst, dann lieber bei ebay für ca. 300 Euro verkaufen und dann in einen Mirror Door Drive (MDD) investieren. Ist im Endeffekt günstiger. Diese MDD können dann auch intern größere Paltten voll ausreizen.

    Welches System ist drauf?

    Gruß, edward.
     
  8. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Ja, wenn du lieber einen MDD haben willst anstatt deines aktuellen Macs, würde ich den gegen einen solchen eintauschen. Die MDD sind mittlerweile glaube ich auch für günstiges Geld zu bekommen und lassen sich ebensogut aufrüsten.
    Angeblich sind aber die MDD Rechner recht laut, gerade die mit 2 Prozessoren.
     
  9. jakido

    jakido Gast

    @edward: meinst du, ich würde ihn noch für 300 euro loskriegen bei ebay ? das wäre krass, weil ich hab ja nur 170 euro bezahlt :)

    Und was meinst du zu dem umbau in das silberne gehäuse ?? das würde erstmal so funktionieren, oder ? Es geht mir ja nur darum, das das einfach schöner aussieht,... klar wenn das gänge und ich finde jetzt jemand der sagt, er tauscht seinen MDD gegen meinen, würde ich sofort ja sagen aber jetzt erst meinen verkaufen und dann wieder nen neuen.... wer weiß ob das alles so gut klappt....!

    Ram werde ich auf jeden fall mal gucken, zur zeit sind ja alle drei bänke besetzt, aber ich werde auf jeden fall einen 512er kaufen und dann tauschen gegen einen von den dreien. Und festplatte werde ich bestimmt auch tauschen.

    zur zeit ist osx 10.3.9 drauf,..panther ist das glaub ich, oder ? Ich hab auch schon ein tiger da, allerdings nur als dvd-version und ich hab dummerweise kein dvd-laufwerk in meinem mac :( das wäre auch noch was, was ich nachrüsten müsste. Wahrscheinlich komm ich wirklich langsam besser, wenn ich ihn einfach verkaufe und dann nen MDD für hole .... aber ich hab ihn doch gerade erst gekriegt, ich kann mich doch nich schon wieder von ihm trennen... wir haben doch schon eine beziehung aufgebaut :-D

    gruß, jakido
     
  10. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Wie verschieden doch die Geschmäcker sind, gerade das finde ich am... wenigsten schön von allen G4s (liegt jedoch vielleicht auch an diversen negativen Erinnerungen an diese Rechner) ;) .

    Aber selbst, wenn du ein solches Gehäuse finden wirst, wird der Umbau wohl schwierig bis unmöglich werden, das Layout ist in diesem Gehäuse nämlich komplett anders; das Board hat andere Abmessungen, das Netzteil hat einen anderen Formfaktor, die Ports und Kartenslots befinden sich an anderer Stelle, die Festplatten, etc. Also einfaches Transplantieren der Innereien ist nicht drin -- mit Bohren, Sägen, Biegen, Brechen, Sprengen gehts vielleicht, aber lohnt sich die Mühe für eine Kiste, die normalerweise eh unter dem Tisch steht?
     
  11. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Kann Dir die 300 nicht garantieren, aber in dem Dreh wird es sein. Beobachte mal andere vergleichbare Modelle. Ich würde erstmal nichts dran machen. Das FW800 Modell mit 1 GHz geht so um die 600 Euro bei ebay. Mit den neuen PowerMacs in naher Zukunft, drückt sich das vielleicht auch etwas. Also ich würde da nichts mehr reinstecken. Den Tiger kannst Du evtl. über den Firwire Targetmode von einem anderen Mac aus installieren.
     
  12. jakido

    jakido Gast

    na son mist auch, jetzt hab ich bei ebay schon für eins geboten... dachte, das geht ganz einfach mit dem umbauen.... fuck :mad:

    es gibt doch auch noch dieses quicksilver gehäuse, wie siehts damit aus, kriege ich die innerein von meinem mac dort vielleicht besser rein ???


    gruss, jakido
     
  13. jakido

    jakido Gast

  14. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Wenn mich nicht alles täuscht, sind die PCI Steckplätze beim MDD oben und bei allen davor unten. Müsstest also die gesamte Heckabdeckung entfernen und erneuern.
     
  15. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ich wiederhole mich ja ungern, aber entscheide selbst…:
     
  16. jakido

    jakido Gast

    mhhh.. na dann ist der traum vom neuen gehäuse wohl ausgeträumt...

    bleibt noch der traum vom ram und der platte....
     
  17. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Sieh mal diesen FW800 bei ebay. Für deinen bekommst Du sicher 250 Euro, eher etwas mehr. RAM und Festplatte kosten ca. 100 Euro. Alos evtl. kannst Du noch 200 Euro drauflegen und Du hast deinen FW800. Haben das gleiche Gehäuse wie die MDD.
     

Diese Seite empfehlen