1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Defektes Powerbook...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von billy_bumbler, 19.07.06.

  1. hallo alle zusammen!

    ich habe vor ein paar tagen ein powerbook g4 aus einem schadenfall erhalten. ich arbeite bei einer versicherung. ;)


    da ich bisher noch nie mit einem apple zu tun hatte, interessiert mich das powerbook natürlich sehr. es ist runtergefallen und weist an der hinteren bildschirmunterkante eine delle auf. wenn man es einschaltet ertönt eine leise musik und man hört, dass die festplatte arbeitet. also vermute ich mal, dass das gerät noch funktioniert. lediglich der bildschirm bleibt finster.

    dazu nun meine fragen:

    1. ich habe mir jetzt einen dvi auf vga adapter gekauft und meinen pc-bildschirm am powerbook angeschlossen. dieser bleibt aber auch finster. muss man den dvi-ausgang noch irgendwie aktivieren?

    2. neugierig wie ich bin habe ich gleich mal den tft des powerbooks ausgebaut und bin auf fehlersuche gegangen. die ursache konnte ich auch ermitteln: der inverter wurde durch den sturz beschädigt.

    wo könnte ich so einen inverter am ehesten bekommen. auf ebay konnte ich nix finden. und via google habe ich nur eine firma ausgemacht, die diesen inverter verkauft. dort kostet er jedoch 206 euro. und das ist mir ein bisschen zu viel. wobei ich ja nichtmal weiss, ob das gerät an sich noch funktioniert.

    wäre toll, wenn ihr für mich als (noch)nicht-apple-user ein paar tipps hättet!

    lg

    billy
     
  2. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ich finde dieses Verhalten nicht OK,

    auf dem Ding sind bestimmt private Daten drauf, und seit wann bekommen Mitarbeiter einer Versicherung solche Sachen geschenkt? Ist das normal und ich bin nur ein Unwissender?
     
  3. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ich geh mal eher davon aus dass du diesyes powerbook zur begutachtung bekommen hast, und ob es ein unfall war, was der schaden kostet, bzw warum der schaden bei einem powerbook so hoch ist
     
    #3 abstarter, 19.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.06
  4. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Wenn es so ist ja, hat sich aber im Beitrag nicht so angehört. Und mal im Ernst, also so am TFT rumbasteln und so zur Begutachtung? Ist die Versicherung ein Apple Store?
     
  5. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    und als tipp. auch wenn du evtl bisher erfolgreich mit windows rechnern gearbeitet hast, empfehele ich den gang zu einem apple service partner. das sind die, die sich mit den geräten auskennen und auch die ersatzteile geliefert bekommen. ebay, den jetzt mal als graumarkt bezeichnen möchte ist nicht der richtige ansprechpartner. versuch doch mal bei apple ein ersatzteil zu bestellen :p viel vergnügen ;) und ich meine damit nicht die selfrepair parts
     
    saarmac gefällt das.
  6. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    na wenigstens haben wir jetzt hier nen revolvermann unter uns;)
     
  7. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ich hab heut wohl ne sehr lange Leitung…erklär mir das mal per PN
     
  8. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    mir auch bitte :eek:
     
  9. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    das bezog sich auf dem nickname.
    billy bumbler ist eine mischung zwischen nem hund und nem waschbär (oder so ähnlich). Das wesen ist eine figur aus der romanreihe "der dunkle turm" von stephen king (übrigens absolut lesenswert). der billy bumbler sucht zusammen mit dem letzten revolvermann und anderen begleitern den dunklen turm und wird später auch zum revolvermann, weil er so treu und mutig ist.
     
  10. wenn ein schaden erledigt ist, wird das beschädigte gerät normalerweise entsorgt. ich finde, es wäre schade, wenn so ein powerbook auf dem müll landen würde. die daten auf der festplatte interessieren mich nicht. wenn der kunde sie wieder haben will, wird sie von mir ausgebaut und retourniert. so ist es auf jeden fall besser, als wenn ein sba aus der schadenabteilung das teil zu einer entsorgungsfirma gibt und die festplatte dort von irgendjemandem ausgebaut wird.

    und ja... mischung aus hund und waschbär ist richtig. ein bissl dachs ist angeblich auch dabei. :-D
    freut mich, dass hier noch jemand den dunklen turm gelesen hat!!

    lg

    billy
     
  11. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Dann rette den Mac vor der Schrottpresse… :( Aber reparieren wird wohl nur der Fachhändler können und das wird wohl teurer sein als ein neues sonst hättet ihr als Versicherung bestimmt nicht gezahlt.
     
  12. in diesem fall wäre die reparatur meiner meinung nach noch rentabel gewesen. es hat aber eine firma ein gutachten erstellt, wonach die reparatur 1600 euro gekostet hätte. daher hat der schaden sba den schaden so erledigt. das defekte gerät wurde erst danach eingezogen. leider bestätigen solche unseriösen firmen immer wieder, dass an einem gerät ein totalschaden vorliegt. nur um dem kunden ein neues gerät zu verkaufen. zahlen tut es ja eh die versicherung.... habe mal ein notebook bekommen welches laut so einer firma einen displayschaden hat und unreparabel ist. beim zerlegen habe ich dann entdeckt, dass nur das displaykabel gelockert wurde. (die befestigungsschrauben waren zur hälfte herausgedreht.) wir konnten dann dem kunden das gerät retournieren und haben uns so die zahlung erspart. ob sich dieser kunde darüber gefreut hat bezweifle ich jedoch.

    ich werde morgen mal zum apple-store latschen. mal sehen ob es was bringt. wollte ja schon immer mal einen apple ausprobieren!

    lg

    billy
     
  13. um nochmals auf meine erste frage zurückzukommen:

    genügt es an sich, wenn ich an den dvi-vga-adapter den pc-bildschirm anschliesse? oder muss ich da vorher noch was machen, damit es funktioniert?

    wenn ich das powerbook einschalte startet es anscheinend ganz normal. nur der bildschirm bleibt finster. ganz kurz bekommt er ein signal. schwarz bleibt er aber trotzdem.

    wenns wenigstens so funktionieren würde wäre ich schon überglücklich!

    lg

    billy
     
  14. AppleandMac

    AppleandMac Macoun

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    118
    also so viel ich weiß müsste das sofort funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen