1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

defektes iBook kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Kieler, 22.11.06.

  1. Kieler

    Kieler Idared

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    24
    Hallo zusammen,

    ich möchte für meine Freundin ein einfaches iBook zum schreiben und surfen kaufen.

    Ich kann jetzt ein defektes iBook G4 mit 933Mhz, 14" 256MB RAM und 40GB günstig erwerben.

    Das Problem bei dem Gerät besteht darin, daß es nicht richtig hochläuft.
    Nach kurzer Zeit passiert nichts mehr.

    Kennt jemand das Problem? Weiß jemand, wie teuer eine Reparatur ist?
    Und kann mir jemand sagen, was das Gerät noch für einen Wert hat?

    Laut macnews.de beträgt der Wert der Gerätes, wenn es funktionieren würde, noch ca. 550€.

    Oder verkauft sonst noch jemand sein iBook/PB?
    Ich würde 400-600€ ausgeben.

    Würde mich über eure Hilfe freuen.
    Gruß aus Kiel,
    Danny
     
  2. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Hi Danny,
    willkommen auf AT!

    Evtl. muss bei dem iBook nur das System neu aufgespielt werden. Es kann aber auch sein, dass es sich um einen Hardwarefehler handelt, dann kann es richtig teuer werden.

    Wenn Du für Deine Freundin ein Laptop nur zum Surfen suchst, dann bist Du mit diesem iBook gut beraten (wenn es ganz wäre). Ich würde dann aber mind. noch weitere 512MB RAM einbauen.

    Als Hausmarke: Ich habe im April mein damals 2 Jahre altes iBook G4, 800MHz, 640MB RAM, 60GB Festplatte und 12" für ca 500 Euro verkauft. Ich würde Dein Angebot für ein defektes Laptop also nicht als Schnäppchen bezeichnen.

    Schreibe doch hier auf AT mal einen Post in das "Suche"-Forum. Vllt hast Du Glück?!
     
  3. Kieler

    Kieler Idared

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    24
    Danke für die Antwort. Aber preislich gesehen gibt es noch keine konkrete Aussage. Deswegen frage ich mich ja, was man für sowas ausgeben kann/sollte.

    Und danke für die Begrüssung.
     
  4. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    In Anbetracht dessen, dass es einen unbekannten Defekt hat, würde ich nicht mehr als 100 Euro dafür zahlen. eigtl würde ich gar kein Geld dafür ausgeben.

    Für dieses Modell (wenn es denn lauffähig ist) würde ich max. 350-400 Euro ausgeben. Bedenke: Bei kauf von privat hast du keine garantie. außerdem gibt es das neue macbook, dass ca 10x besser ist, für 950 Euro.
     
  5. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    ich würde mir kein defektes gerät zulegen!
    wer weiss was damit los ist und nacher musst du noch einiges draufzahlen....


    schau doch mal hier!
     
  6. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Den Vorrednern anschließend: Für deinen Zweck (Kauf für deine Freundin) eignet sich ein Defekt-Gerät NICHT - nicht mal die 100€.

    Ziel ist ja, dass deine Freundin was mit dem Rechner machen kann, und nicht, dass sie damit basteln soll.....
    Die Preise für iBooks (gebraucht und heil) dürften übrigens bei den 400€ liegen (noch ein Grund mehr, weiter nach geräten Ausschau halten).

    Als notorischer Bastler und etwas auch vom Innenleben verstehend, ist das Instandsetzen eines solchen Gerätes nicht unmöglich, oft liegt es nur an kleinen Fehlern, meist sogar nur Softwareseitig.....aber das kann dir niemand im vorraus zusichern - es könnte auch ein Defekt an der Kühlung sein, gelöster oder defekter Lüfter, Kühlpad o.ä.....wer weiss?
     
  7. trust_us_24

    trust_us_24 Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    118
    defekte sachen kaufen, gerade im computerbereich, ist meist nicht das, wozu man leuten raten sollte. da hat man doch meist nicht wirklich spaß dran. wenn du allerdings ein bisschen technisch begabt bist und es dir möglich ist, das ibook für einen sehr niedrigen preis zu erstehen, klar, dann kann man natürlich probieren, es wieder ordentlich zum laufen zu bekommen. wenn es nur ein kleiner fehler ist, der schnell zu beheben ist, hat man am ende vielleicht sogar ein schnäppchen gemacht. aber ich würde keine 300-400 für ein gerät zahlen, das ich vielleicht nicht wieder ordentlich zum arbeiten bekomme.

    eventuell hast du ja vor kauf die möglichkeit das ibook in beschau zu nehmen, möglicherweise kannst du da schon den fehler ausmachen und die lage besser einschätzen.

    viele grüße
     
  8. Kieler

    Kieler Idared

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    24
    werde mir das Gerät mal näher anschauen. Vielleicht ist es ja 100€ wert.
    Wenn nicht muß ich halt weitersuchen.
    Hat noch denn nochjemand einen Tip, wo man gebrauchte iBooks bekommt?
    Habe bisher den Marktplatz hier, bei macnews und bei Ebay gefunden.

    Gruß
     
  9. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Ich darf dich korrigieren Mathilda, für 850EUR! ;)
     
  10. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Kieler,

    wenn du es für 100EUR nicht kaufst, dann sag bescheid und ich kauf´s für 120 ;)
     
  11. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    wo dann?
     
  12. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Bei Apple ;)
     
  13. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Defekte iBooks würde ich kaufen, wenn ich es im schlimmsten Fall als Ersatzteilspender brauchen kann, da die Ersatzteile manchmal schon ziemlich teuer sind. Obendrein, wenn ich mich wirklich gut damit auskenne und das nicht mein erstes iBook sein wird, das ich auseinandernehme.

    Wenn ich alle oben genannten Kriterien bejahen kann, ist der Kauf eines defekten books sicher keine schlechte Entscheidung, sonst (und wie ich aus diesem Fall eher herauslesen kann) würde ich die Finger davon lassen.
     

Diese Seite empfehlen