1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenübernahme PB G4 -> MBP: G4 friert ein!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von anoli, 20.03.07.

  1. anoli

    anoli Gast

    Hallo allerseits, ich hoffe, mein Threadthema ist aussagekräftig genug. Ich habe mein gutes "altes" PB G4 (OS X 10.4.9) und möchte gerne meine Programme und Benutzer weitestgehend 1:1 auf mein neues MacBook Pro (Intel) übertragen.

    Mittel der Wahl ist der Migrationsassistent auf dem neuen MBP. Festplattenbetrieb auf dem alten Rechner, Sync startet. Und immer an der gleichen Stelle friert der alte Rechner ein (FW-Symbol springt nicht mehr hin und her) und die Syncronisation stagniert ("ungefähre Restdauer: 50 Minuten" - und das die ganze Nacht durch).

    Es passiert immer, wenn er die Daten meines Haupt-Benutzers (ist nicht der Admin-Benutzer) kopieren will (das sind insgesamt ca. 50GB an Daten.)

    Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegt? Ich bin ein bißchen verzweifelt und würde so gerne mit dem neuen Rechner arbeiten. Freue mich über jede Hilfe.

    Ach ja: Festplattendienstprogramm fand gar nix, Apple Jack eine Menge Zugriffsrechte repariert, aber sonst nichts Dramatisches angezeigt.
     
  2. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    hallo anoli,

    vilelleicht mit carboncopycloner versuchen. Hier

    Eventuell sind es "korrupte" oder beschädigte Dateien deines Homeverzeichnisses, die den Abbruch hervorrufen.

    Zugriffsrechte mal repariert ?

    Gruß
    cybo
     

Diese Seite empfehlen