1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

dateiübertragungsprogramm???

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von apfelmicha, 08.05.07.

  1. apfelmicha

    apfelmicha Elstar

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    74
    moin, ich suche ein programm mit dem ich möglichst schnell daten hin und her schicken kann... skype dauert irgendwie ewig und icq gibt bei mir nur ne fehlermeldung aus...
    vielleicht weiss ja jemand was brauchbares...
    vielen dank
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    mit ftp vl?
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    gmail von google!
     
  4. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Per e-mail? Oder USB-Stick.... Ansonsten funzt bei mir icq perfekt. Wenn du ein bisschen Ahnung hast kannst dus auch auf nen ftp server laden und der Empfänger lädt es dann da runter...

    mfg

    j,

    mist, zu langsam, dafür hab ich beides gesagt :p
     
  5. apfelmicha

    apfelmicha Elstar

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    74
    kann man mit gmail denn auch große dateien verschicken (ca. 70MB)
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    ich glaube ja!
     
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    nein geht nur bis 10 mb. obwohl die mailbox selber 2gb groß ist
     
  8. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Vielleicht mit Pando.
     
  9. torstenb

    torstenb Carola

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    112
    Da fällt mir Pando ein. Geht bis 1 GB.
     
  10. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Stell es auf Deinem Rechner per ftp oder www oder afp oder … zur Verfügung.
     
  11. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Wenn wir schon mal dabei sind, bin ja auch Apple-Neuling...
    Wie macht man das denn mit einem Mac? ;)
     
  12. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Vielleicht weil der Upstream Deines Internetzuganges nicht mehr hergibt? Es ist vollkommmen egal mit welchem Protokoll Du Daten überträgst, schneller als Deine Leitung können sie nicht weg.
    Gruß Pepi
     
  13. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Im Kontrollfeld "Sharing". Er sagt Dir dann jeweils, welche Verzeichnisse zugreifbar werden in einem Text unter der Liste, der eingeblendet wird beim Aktivieren von FTP/Webserver/etc.

    Falls Du einen Router hast, mußt Du den (jeweils angebenen Port) auf Deinen Rechner weiterleiten. Ist Einstellung im Router.
     
  14. apfelmicha

    apfelmicha Elstar

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    74
    mein internetzugang müsste schon etwas mehr hergeben als 1-3kbit/sec ... das ist nämlich die geschwindigkeit die ich bei skype habe - ohne nebenbei zu telefonieren oder so versteht sich...
     
  15. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Öhm, wo finde ich denn dieses Kontrollfeld? Innerhalb von MacOS oder in einem externen Programm? Das mit der Port-Weiterleitung ist kien problem.
     
  16. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    [​IMG]
     
    unknown7 gefällt das.
  17. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Vielen Dank! Das habe ich gesucht!
    Gibts denn dazu irgendwo ein Tutorial, bzw welcher ordner/dateien werden denn geshared wenn man da ftp auswählt?

    Hm ich glaube das ist komplizierter als ich dachte, dateien im internet zu "sharen"
    Ich schau mal ob ich das hin bring.
    Nur dass wir nicht aneinander vorbeireden: Man kann Dateien auf dem Mac so freigeben, dass sie mittels des internets von anderen Usern geladen werden können?
     
  18. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Beispiel:
    Du legte picture1.png in /Library/WebServer/Documents/ ab, so daß es so liegt: /Library/WebServer/Documents/picture1.png

    Du hast unter Sharing das Personal-Websharing aktiv.

    Dann leitest Du Port 80 vom Router zum Mac und jeder, der nun http://Router-externe-Ip/picture1.png eingibt, sieht das Bild.
     
    #18 MacMark, 09.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.07
  19. apple-boy

    apple-boy Gast

    warum nich stillvoll mit msn?
     
  20. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    weil es nicht stilvoll ist:
    1. den msn messenger aufn mac zu verwenden (besser: adium)
    2. es nicht stilvoll ist eine große datei über msn zu schicken (auser du hast zeit)

    dewey
     

Diese Seite empfehlen