1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dateisystem/Diskette/Powerbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Steve22149, 03.11.05.

  1. Steve22149

    Steve22149 Gast

    Hallo,

    ich hab hier ein antikes DUO Powerbook und dazu hätte ich auch gleich eine Frage, in welchem Dateisystem schreibt das gut Stück auf Disketten?

    Danke & Gruß
     
  2. ph5

    ph5 Gast



    hallo-welches system nutzt du denn?
     
  3. Steve22149

    Steve22149 Gast

    Hallo,
    ich hab es tatsächlich geschafft. Dateien sind soweit unter Windows "erkennbar".
    Nun kann ich die mit "MacWrite II" geschriebenen Dokumente aber nich mit Word o.ä öffnen.

    Gibts da ein kostenloses Konvertierungstool?
     
  4. ph5

    ph5 Gast



    leider nein. früher ging das über umwege mal mit word perfect-vielleicht findest du das noch zufällig auf der hd :)

    ...mann, ist das lange her!
     
  5. BAXX

    BAXX Ontario

    Dabei seit:
    20.06.05
    Beiträge:
    345
    Ein DUO – hmm, ich liebe die aten Sachen und die schöne, alte, schlichte, kleine… Software von damals noch mehr.
    Also, du kannst den Text aus MacWrite als reinen Text abspeichern und dann so in Word öffnen. Leider gehen dabei aber die Formatierungen futsch.
    Wenn es ganz wichtig ist – ich hab noch ein Rag Time 2 das bis System 6 runter läuft. Damit geht es auch.

    Gruß
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Steve22149,

    früher wurde doch immer MacLinkPlus mitgeliefert. Vielleicht ist das Programm ja noch mit auf der Platte.

    Das Programm gibt es heute auch noch.


    Gruss KayHH
     
  7. BAXX

    BAXX Ontario

    Dabei seit:
    20.06.05
    Beiträge:
    345
    Stimmt! Das hätte ich auch noch hier in einer unter System 6 laufenden Version rumliegen. Damit geht es sicher.
    Heute verwendet AppleWorks die Programmbibliotheken von MacLink Plus im Hintergrund…
     

Diese Seite empfehlen