1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dateiname auf Windows Server Share

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mazze58, 25.10.06.

  1. mazze58

    mazze58 Gast

    Hallo zusammen.

    Wir haben folgendes Problem:
    Wenn wir eine Datei auf einem Mac mit OS X Tiger erstellen und dies auf einem Server 2003 Share ablegen, dann hat die Datei den ursprünglichen Namen. Auch wenn ich das Verzeichnis auf dem PC im Explorer öffne, dann haben die Dateien die richtigen Namen. Erstelle ich aber eine Datei auf dem PC und ich schaue die Datei auf dem Mac an, so haben die Dateinamen zum Teil die 8.3 Dateinamen. Auf dem PC werden diese aber richtig angezeigt. Lustigerweise gibt es keine Regelmässigkeit. Auf dem Mac sieht man Dateien mit 8.3 Dateiformat und einige mit den richtigen Dateinamen. Ist das Problem auf dem Mac oder auf dem Server zu suchen? Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank
    Luigi
     

Diese Seite empfehlen