1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dateiinfos anschauen

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von noed, 18.07.06.

  1. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    d'ere zusammen,

    komm gleich auf den punkt: zur organisation einer bilddatenbank wäre es für mich wichfig, jene infos bei bildern (hautpsächlich jpgs) die man im windows über rechte maus - eigenschaften - dateiinfo einsehen kann auch aufma mac einzusehen; nur die informationsanzeige über apfel + i ist zu wenig;

    gibts da eine möglichkeit das direkt zu machen oder evtl. ein freeware progi?

    danke für die infos

    greetz
    noed

    _____________________________________________________________
    ...to err is human, but to really foul things up, requires a computer...
    ...macbook, white, 2,0 Ghz, 1 Gig Ram, 80 Gig HD...
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Falls Du Photoshop hast --> Dateibrowser
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ergänzung: Hab grad nachgeschaut. Du kannst mit dem Grafikkonverter (wird mit Mac OS X mitgeliefert) auch einen Dateibrowser öffnen. Einfach Grafikkonverter starten und "einen Dokumentbrowser öffnen ..." anklicken. Dann betreffenden Ordner auswählen.

    LG
    Daniel
     
  4. Terminal

    Terminal Gast

    So, Grafikkonverter wird also mitgeliefert. Kannst du mir bitte sagen in welchem Verzeichnis der liegt? Kann ihn nicht finden.
     
  5. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Also bei mir lag er ganz normal in den Programmen im Ordner "GraphicConverter"
    (Mac OS X 10.3.9) War der bei Dir nicht dabei?o_O
     
  6. Terminal

    Terminal Gast

    Danke. Nein leider nicht.
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Sehr eigenartig. Bin mir sicher, dass er bei mir dabei war. Schau mal auf der Installations-CD nach. Vielleicht hast Du ihn einfach nicht mitinstalliert.
     
  8. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Das koennte am Computermodell liegen. Je teurer der gekaufte Mac (Dante101: G5-Tower, wenn ich sein Profil richtig verstehe), desto hoeher die Mitlieferwahrscheinlichkeit. ;)
     
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Hmm. Das wäre eine Erklärung. Naja, 30 $ kostet das Programm glaub ich. Ist auch nicht die Welt. Hat sich bei mir schon öfter ausgezahlt. Öffnet ja auch zT kaputte Dateien (wenn man Glück hat) und sämtliche Bildformate.
     
  10. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Genau. GraphicConverter war eines der ersten Shareware-Programme, die ich mir geleistet hab'.
     
  11. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    danke mal für die tips

    ... leider bisher noch nicht weitergekommen. photoshop hab ich bzw. gehts ja eigentlich um meine bessere hälfte - nicht, ist mir - da wirs ja nur für den zweck bräuchten, einfach zu teuer....


    den graphic convertor hab ich mir angeschaut - bringt aber insofer nix, als dass die info nicht angezeigt wird; im detail gehts um die kommentare;

    gibts eine andere möglichkeit - google schon die ganze zeit wo ich doch was arbeiten sollt - was tut man nicht alles fürs weibliche geschlecht :)

    notfalls müssen wir halt eines unserer alten windows-books wieder zum leben erwecken...

    thx an alle fürs helfen
    grüße
     
  12. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Google auch schon die ganze Zeit obwohl ich eigentlich was arbeiten sollt. Aber was tut man nicht alles für die AT-User. ;)
     
  13. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    …keine Ahnung, ob er die Infos anzeigt, die du brauchst, aber hier gibts einen recht einfachen EXIF Viewer.
     
  14. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Also ich finde leider nur welche, die die Info nicht anzeigen. Und der von bezierkurve leider auch nicht, zeigt keine tiffs und man kann nur Bilder einzeln öffnen, nicht als Gruppe. :(
     
  15. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    leudde

    danke danke allerseits!

    euer aller einsatz sehr gut - ergebnis nebensächlich :p
    mein alter-ego hat soeben ein altes windowsbook ausgepackt
    und aufgebaut - wird so auch gehen

    nochmal thx
    greetz noed
     
  16. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    [​IMG]Zumindest hast Du's zuerst mit nem Mac versucht ;)
     
  17. moothor

    moothor Gast

    Dpi Anzeige / Bildgröße skalieren

    Hallo zusammen!
    Bin auch ein Newbie der applewelt.
    Einfaches Problem - einfache Lösung?
    Ich möchte ein Bild auf Cd-Cover Größe skalieren. Iphoto kann aber scheinbar nur über pixelanzahl skalieren, nicht über Centimeter? Hätte ich die dpi-Angaben könnte ich natürlich umrechnen, diese tauchen aber bei den Informationen (wie bei Xp) nicht auf.
    Was tun nun.
    moothor
     

Diese Seite empfehlen