1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Datei Verschlüsselung für Mac und Windows

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jolanda, 30.04.06.

  1. jolanda

    jolanda Gast

    Hallo Liebe Apfelfreunde,

    ich habe bei mir eine stark heterogene Systemumgebung. Es müssen Mac OS X 10.4.6 und Windows 2000 / XP Rechner auf Dateien zugreifen.
    Im Augenblick werden die Dateien auf einem Linux Fileserver (SMB) abgelegt.

    Jetzt habe ich ein paar senbile Files, die verschlüsselt werden muss. Unter Windows habe ich das mit www.truecrypt.org Images gemacht, oder die einzelne Datei mit AXCRYPT verschlüsselt.

    Nun brauche ich aber einen Betriebssystem-übergreifende Verschlüsselung, sodass ich die Datei unter Mac OS und Windows entschlüsseln kann.

    Könnt Ihr mir was empfehlen?

    Vielen Dank,
    Jolanda
     
  2. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    vielleicht encryptete zip archive? wenn nur unter osx dann verschluesselte disk-images.
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Wie wäre es mit GnuPG? Die Version auf der Webseite ist wimre Command-Line-only. Allerdings gibts diverse GUI-Wrapper, schau mal auf macupdate.com.
     
  4. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    hmmm... wenn ich das GnuPG Plug in Mail installe bekomm ich die feine Meldung das das Ver-Entschlüsseln nicht möglich ist da ich keinen Schlüssel habe. Wie/ Wo kann ich den generieren? Das Gnu.Framework ist geladen *und sicherheitshalber starte ich neu*

    Wäre grandios wenn ich endlich mal meine Mails richtig verschlüsseln könnte ;)
     
  5. El Capitan

    El Capitan Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    75
    Gnu PG

    1. Du generierst einen Schlüssel (lokal bei Dir)
    2. Dieser Schlüssel besteht aus einem öffentlichen Schlüssel und einem geheimen Key.
    3. Der Öffentliche Schlüssel dient zum verschlüsseln der Mail AN DICH muss anderen frei verfügbar gemacht werden, damit sie eine Mail an dich verschlüsseln können.
    4. Der Öffentliche Schlüssel wird auf einen Key-Server geladen und ist damit für jedermann verfügbar und kann nur VERSCHLÜSSELN, nicht ENTSCHLÜSSELN!!!!
    5. Der geheime Schlüssel verbleibt Ausschliesslich bei DIR, sonst nirgends. Er ist ausschließlich für das Entschlüsseln nötig, nicht für Verschlüsseln
    6. ich erstelle eine mail und hole mir deinen Schlüssel vom Key-server. dann lege ich los.
    7. Du erhälst eine verschlüsselte mail und entschlüsselst sie mit deinem Key.
     

Diese Seite empfehlen