1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dashboard Apfel *NOTFALL*

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von swick, 30.05.06.

  1. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo zusammen,

    in der Mitte meines Dashboards befindet sich der Apple-Apfel. Ich hätte den Apfel gern weiß, aber nach jedem Neustart des Macs - wird der Apfel wieder bunt.

    Es ist so niederschmetternd, helft mir!


    Gruß
    Stef
     
  2. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Wie hast du denn den Apfel dort hinbekommen, in dein Dashboard?
     
  3. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
  4. Und das ist ein Notfall... o_O

    Tss, tss, tss... ;)
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    wieso startest du einen mac neu wenn ich fragen darf? das muss man beim mac nicht jeden abend tun. dieses widget ist tatsaechlich ein wenig dumm. bei jedem neustart des widgets(auswaehlen und -r) wird es wieder bunt. probier mal garnish, das ding ist bissl schlauer. allerdings nicht so gross.
     
  6. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    mal sehen... ich hab grad das weiße so benannt wie das bunte und umgekehrt...
    vielleicht gehts ja...
     
  7. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    versagt ;) (klappt nicht...)
     
  8. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo,

    naja ich habe ein iBook. Sollte das nicht ausgeschaltet sein, wenn ich es transportiere?

    Gruesse
     
  9. codeseven

    codeseven Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.10.05
    Beiträge:
    124
    Es reicht wenn du das iBook zuklappst und es somit in den Sleep Modus versetzt. Die Festplatte wird "geparkt" und somit kann auch nicht viel passieren.

    gruss codeseven
     
  10. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    der ruhezustand zum transportieren reicht. wenn du nicht 2gb ram drin hast, duerfte das book fast gar keinen strom schlucken. im sleep werden alle komponenten abgeschaltet, nur der arbeitsspeicher bleibt eingeschaltet, der ja bekanntllich nicht aus beweglichen teilen besteht;).
     
  11. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Boa klasse Sache!
     

Diese Seite empfehlen