1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das Schloss in Partitionieren...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kernelpanik, 17.10.06.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hallo Loitz,
    weiss jemand von Euch was dieses Schloss unten links im Volumen-Schema im "Festplattendiensprogramm, Partitionieren" aktiviert. Ist das ein Schreibschutz? Dann würde vermutlich bei Aktivierung das System nicht mehr richtig wuzeln. Oder was ist das genau?
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Schon mal drauf geklickt und geschaut was sich auf Deinem Bildschirm noch so tut? Gruss KayHH
     
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ja -nix tut sich.
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Bei mir schon, z.B. wird auch die CheckBox „geschützt“ an und abgehakt. Je nach Situation wird auch der Button „Teilen“, der Popup-Button „Format“ sowie das Eingabefeld „Name“ ausgegraut. Das hängt aber alles davon ab, welche Platte und Partition Du gerade bearbeitest. Aber keine Sorge, mit einem Schreibschutz der Platte hat das alles nichts zu tun. Wenn Du das Programm verlässt und wieder startest ist eh alles wieder beim alten. Gruss KayHH
     
  5. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ahhh... ok ;) Das scheint also ein Hilfsmittel während den Eingaben zu sein.
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Genau das ist es. Damit kannst beim Einstellen Deiner Partitionen kurzfristig bereits getätigte Einstellungen gegen Veränderungen sperren. Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen