1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das leidige Thema Akku!

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von lacoste-89, 26.01.06.

  1. lacoste-89

    lacoste-89 Macoun

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    118
    Man man man ...

    Mein Nano ist etwa 1 Monat halt und man merkt von Ladevorgang zu Ladevorgang, dass er weniger hält.

    Ich mache ihn eigentlich immer ganz leer und lasse ihn dann über Nacht aufladen (etwa 8 - 10 std. !!!)

    Heute früh abgesteckt, mit in die Schule genommen ... vll. 2 - 3 Std. gehört und was sehe ich: Die Akkuanzeige steht nur noch auf halb!

    Ich mein - was soll das?

    Ich werde am WE mal einen Testlauf machen, aber wenn der nicht mind. 8 std. packt, wanders der Montag früh gleichmal zu Apple raus. :(

    P.S.: Hab aber kein original Ladegerät sondern eins von eBay.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5852314028&rd=1&sspagename=STRK:MEWN:IT&rd=1

    Denke aber nicht, dass es daran liegt.
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Hi!

    1. Die Anzeige ist mit Sicherheit nicht ganz proportional zum tatsächlichen Ladezustand

    2. Das könnte interessant sein: http://www.apple.com/batteries/
     
  3. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Ja das hatte wir hier schon öfter. Die Akkuanzeige ist variabel und passt sich immer genau an das an, was du gerade machst. Sprich wenn du grade rumklickst dann geht die Akkuanzeige weiter runter. Hast du den Nano aber in der Hosentasche, Beleuchtung aus etc., dann geht sie wieder hoch. Finde ich ganz praktisch, weil man dadurch keine Überraschungen erlebt.

    Die ganze Diskussion kannst du auch hier etwas weiter unten nachlesen.
     
  4. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    und ausserdem solltest du den litium akku nicht ganz leerdudeln und dann wieder aufladen. litium akkus sollte man so bei 20% ladung wieder laden! besser öfter zwischendurch laden als leerlutschen!

    gruss, bernd :)
     
  5. lacoste-89

    lacoste-89 Macoun

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    118
    [​IMG]

    muss ich die grafik da verstehen?

    kann mir das mal jmd. erklären?
     
  6. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Da ich heute in den Urlaub fahre (so 10 Stunden im Auto rumsitzen),
    werde ich mal ein genaues Protokoll machen, wann und für wie lange ich
    meinen iPod laufen lasse (G5 30 gig).
    Dann mache ich das irgendwann nochmal mit der Videofunktion.
    Weil bisher glaube ich das die "Umrechnung" zwichen Video und Musik 1:4 ist.
    Soll heißen: 15 Minuten Video kostet genausoviel Akkuleistung wie
    eine Stunde Musik hören.
     
  7. icm

    icm Gast

    Mit den Videos hast du Recht, das verbraucht natürlich mehr Energie als Musik, da das visuelle dem Gerät mehr abverlangt.
    Aber dein Protokoll kannst du mal hier posten, würde mich auch interessieren!
     
  8. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Ich schätze höchstens 2-2,5 Stunden. Also sprich eine Dvd kannst du grade so gucken.

    Und dann bin ich glaub ich echt schon sehr optimistisch!
     

Diese Seite empfehlen