1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das beste Mailprogramm für IMAP-Konten

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Vönnchen, 03.08.06.

  1. Vönnchen

    Vönnchen Braeburn

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    44
    Hallo,

    wer von Euch hat ein oder mehrere IMAP-Konten und kann mir sagen, dass er mir seinem Mailprogramm sehr zufrieden ist?

    Ich hab verschiedene zur Auswahl:

    Thunderbird (langsaaaaaam)
    Mail (zickig)
    Entourage 2004 (doppelt und dreifacht Mails)



    Was gibt es noch? Oder stelle ich sie falsch ein? Warum speichert Mail nicht die gesendeten Objekte auf dem Server, obwohl ich es ihm gesagt habe? Gibt es noch mitleidende? Gibt es wirklich glückliche User? Lasst mich bitte daran teilhaben und gebt mir des Rätsels Lösung

    Viele Grüße
    Yvonne alias Vönnchen
     
  2. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    Thunderbird (langsaaaaaam)
    hast du das neueste Update?

    also ich habe mehrere konten in thunderbird als auch in "mail" und es funktioniert bei mir tadellos. wenn du imap benutzt sind die mails auf dem server. mail speichert sie lediglich zum offline lesen auf deinen rechner (wenn du das willst).
     
  3. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Also ich fine Mail Klasse, man muss es nur ein bisschen "tunen"...
     
  4. KojiKui

    KojiKui Granny Smith

    Dabei seit:
    26.09.05
    Beiträge:
    13
    Was meinst du mit Tunen, was sind denn da sie Möglichkeiten, denn ich bin mit der Performance von Mail mit IMAP nicht so ganz zufrieden. Bei vielen Ordnern dauert es ewig bis er alles hat.

    KojiKui
     
  5. sparky76

    sparky76 Jonathan

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    83
    Also ich nutze ThunderBird ausschließlich mit IMAP (5 Konten an der Zahl). Und das ist unter Mac OS X zwar ein wenig buggy, aber alles andere als langsam!
     
  6. KojiKui

    KojiKui Granny Smith

    Dabei seit:
    26.09.05
    Beiträge:
    13
    Naja ich würd gerne mail in verbindung mit den Kontakten aus dem Exchange Server verwenden. Das geht mit ThunderBird nicht.
     
  7. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    Hallo

    ich arbeite mit Mail und bin auch duchweg zufrieden. Zur Zeit sind es 3 Konten die ich verwalte.

    Allerdings muss ich auch sagen, dass ich mir andere Programme noch nicht angesehen habe und mir somit keine Meinung gegenüber anderen Mailer erlauben kann.
     
  8. sparky76

    sparky76 Jonathan

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    83
    Ich denke, dass das schon gehen sollte. Dieses Bild gibt Aufschluss.
     
  9. Vönnchen

    Vönnchen Braeburn

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    44
    Ich hab alle Updates geladen. Vielleicht liegts am Intel-Mac?

    @ plaetzchen - was hast du denn am Mail gemacht? Es gibt ja zig Software die da rumschwirrt, aber ich bin mir imer unsicher, was gut ist und was eher schlimmes anrichtet...
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Kann die wenigen bisher angesprochenen Kritikpunkte zu Mail.app im context mit IMAP Konten nicht ganz nachvollziehen. Ich habe insgesamt 19 eMail Konten in Mail.app konfiguriert wovon 5 IMAP sind (der Rest POP) und alle verhalten sich angenehm flott und zu meiner vollsten Zufriedenheit. (Insgesamt ca. 70.000 eMails in 4,68GB)

    Der einzige wirklich wahre IMAP Mailclient bleibt sowieso Mulberry. Leider ist die Firma seit kurzem nicht mehr und es bleibt nur zu Hoffen, daß Apple sich deren Reste einverleibt hat. Gegen Mulberry's Funktionsumfang bei IMAP ist jeder andere Client ein "Lercherlschaß".

    @Vönnchen
    Sag' uns doch mal so richtig gaaanz konkret was bei Dir mit Mail.app nicht so klappt wie Du es haben willst! Ich kann nicht versprechen, daß wir Dir helfen können, aber ich möchte es zumindest verstehen können.

    Gruß Pepi
     
  11. Vönnchen

    Vönnchen Braeburn

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    44
    Guten Morgen,

    nach langem Überlegen und Eurem guten Zureden hab ich eben wieder ein Mail-Konto eingerichtet (imap) aber er schafft es einfach nicht, meine gesendeten Mails auf dem Server zu sichern - obwohl ich dem konto gesagt habe er soll es tun und auch den pfad angegeben hab :-c so fängt's an...
     
  12. Vönnchen

    Vönnchen Braeburn

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    44
    und meine unterordner zeigt er auch nicht an :(
     
  13. sparky76

    sparky76 Jonathan

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    83
    Ja, das ist eine wirkliche Hürde, an der ich auch lange zu knabbern hatte.

    Wähle den Ordner "Gesendet" an. Geh dann in das Menü Postfach auf "Dieses Postfach verwenden für" -> "Gesendete E-Mails". Dann speichert Mail die Nachrichten auf dem Server. Sollte so klappen.
     
  14. Vönnchen

    Vönnchen Braeburn

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    44
    Danke für den Tipp, aber meine unterordner sind gar nicht da - nur der posteingang. die 15 unterordner unter anderen entwürfe, spam, gesendet, ablage, ... sind alle nicht da und ich finde nicht, wo ich es einstellen kann...
     
  15. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Kiwi -- A next generation e-mail client, built for IMAP and Mac OS X. -- sollte man hier vielleicht mal im Auge behalten, die versprochenen Features klingen jedenfalls recht schmackhaft.
     
  16. sparky76

    sparky76 Jonathan

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    83
    Kann man den Posteingang nicht ausklappen? Da sollten sich auch die Ordner befinden...
     

    Anhänge:

  17. Ich hatte mit Mail.app und meinem GMX-IMAP-Konto Probleme bei der Synchronisierung. Die Synchronisierung dauerte jedes Mal einige Minuten. Apple und GMX beschuldigten sich gegenseitig, eine Lösung konnte niemand anbieten. Nach einigen Monaten kündigte ich mein (kostenpflichtiges) GMX-Konto. Mit meinem Arcor-IMAP-Konto hat Mail.app keine Probleme. Thunderbird hatte übrigens auch mit dem GMX-IMAP-Konto keine Probleme. Ich möchte allerdings mit Mail.app arbeiten.
     
  18. freiluft

    freiluft Gast

    Probleme beim Mail.app. gibts auch im Leopard. Jedenfalls bei mir. Habe 4 Imap Konten, alle vom selben Domainhost, respektive Webmail (das Webmail Tool nennt sich Horde).

    Bei der Synchronisierung ist es mir nur möglich, ein Mailaccount zeitgleich zu synchronisieren. Die Accounts können sich nicht, wenn bereits ein anderer Account verbunden ist, mit dem Internet verbinden. Habe gleiche Einstellungen und soweit ich weiss alles richtig eingestellt.

    Nun müsste ich, wenn ich synchronisieren will, einzeln und manuell die Accounts vom Internet trennen, und dann einzeln wieder synchronisieren. Ist doch ärgerlich!

    Hat jemand eine Lösung oder kennt dieses Problem?

    Übrigens mit Windows klappts wunderbar, arbeite dort mit dem Outlook.

    Danke für eure Tipps.
     
  19. Adrian-S

    Adrian-S Gast

    Also ich bin mit Mail sehr zufrieden. Ich habe 3 IMAP Postfächer (über die selbe Domain) mit vielen Ordnern und ein GMX POP3 Postfach und alles funktioniert einwandfrei. Es läuft sehr schnell (auf meinem älteren iBook G4) im Gegensatz zu Outlook Express (unter Vista heißt das ja jetzt Vista Mail). Da dauert das Abrufen immer ewig, bis er alle Ordner durch hat. Ich arbeitete vorher mit XP und Microsoft Outlook und das sehr viele Jahre und bin nun aber endlich zu Mac umgestiegen. Ich glaube das ist alles Konfigurationssache, bzw. auch vom (Mail) Provider abhängig.
     

Diese Seite empfehlen