1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

:-D MiniMac Tread :-D

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von APU, 07.02.06.

  1. APU

    APU Idared

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    25
    :-D MiniMac Tread :-D

    Ich wollte nur mal fragen wie viele leute denn noch mit dem MiniMac arbeiten
    und vorallem was ihr damit macht?
     
  2. Legion

    Legion Idared

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    28
    Ich kann sagen, dass ich endlich mit einem MacMini arbeite. Habe ihn heute bestellt. Mal sehen wie lange Apple so braucht.
    Benutzen werd ich ihn für das übliche: surfen, chatten, Textverarbeitung, Java- und Matlab-Programmierung.
     
  3. hanspeter

    hanspeter Gast

    Bis heute Mittag habe ich mit dem Mini Internet und Email gemacht, Musik mit GarageBand aufgenommen, mit NeoOffice Microsoft-kompatibel gearbeitet, mit Transmit meine Musikdateien hochgeladen etc etc. Der Mini ist ein braves Arbeitstier gewesen, ich habe ihn von Anfang an gemocht. Just heute ist er allerdings in ein einen (immerhin nie kalten) Untergeschoss-Raum verbannt worden, wo er per GarageBand in Zukunft Roland V-Drums aufnehmen soll. In meinem gemütlichen Rechner-Zimmerchen steht seit heute ein Intel-iMac, welcher mir auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck macht.

    ;)
    hans
     
  4. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Hui, ob das der richtige Zeitpunkt war?

    Also ich wollte mir nen Mini holen, habe aber dann noch Mut zum Komplettswitch mit'm iMac gehabt.
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Ich nutze meinen für Videoschnitt, Musi hören, Surfen und eMail...
    Auerdem als:
    Wecker
    Fernseher (Hoffentlich bald)
    Und DVD Player
     
  6. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Schlechter Zeitpunkt für nen mini kauf, würde ich sagen, denn in ein-zwei monaten wird bestimmt was mini ähnliches mit intel-herz kommen, und ich denke das die dabei vorallem noch mehr auf media center lösungen eingehen werden, klar ist der mini nen super gerät genauso wie die 15'' powerbooks, aber die evolution schreitet vorran, und man ärgert sich echt, wenn man 2 monate später für exakt das gleiche geld so viel mehr an features bekommen hätte.

    CU ChrissLI
     
  7. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Hier *handheb*

    Mac mini 1. Generation all inklusive.

    Machen:

    - Fotos sortieren / bearbeiten usw.
    - Internetten
    - Mailen
    - Schreiben
    - iTunen / Musik verwalten
    - Finanz-Zeuch
    - bisschen Videozeuch
    - Zocken

    ;)

    Dad ist mein Home-Mac, gern auch Horadrimwürfel genannt.

    Salute,
    Simon
     
  8. Legion

    Legion Idared

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    28
    Also solange nicht jede Software nativ auf IntelMacs läuft ist für mich der Switch zu Intel-CPUs noch nicht vollständig getan. Und solange das nicht passiert ist, möchte ich nicht Beta-Tester für Apple oder die Softwarefirmen spielen, sondern mit einem System arbeiten, dass sich bewährt hat und stabil läuft. Und desweiteren reicht die Power des Mini für meine Ansprüche völlig aus, vorallem weil ich ihn mit 1GB Ram gefüttert habe.
     
  9. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    mein Mini kommt in naher Zukunft ins Auto um mein Autoradio abzulösen.
     
  10. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Meiner hat schon ein paar Tausend Kilometer auf'm Buckel. ;) Dabei hat er folgendes zu tun:
    • Hilfe, wo bin ich!? (Routenplanung mit GPS)
    • Ich seh dich! (Videoanzeige des hinteren Verkehrs)
    • Auf die Ohren! (Musikalische Berieselung)
    Das alles macht er mit der Standardausstattung (512MB RAM, 80 GB HDD, BT, AP) und läuft dabei problemlos - sogar bei -10°C. :-D

    ByE...
     
  11. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hallo,

    meiner dient inzwischen als Hub für ein paar externe Fetsplatten im Mini-Design, der iPod ist dort angeschlossen, iTunes läuft darauf und versorgt den Rest des heimischen Netzwerks mit Musik und Video. Der Miglia-USB DVBT Stick läßt ihn bunt bewegte Bilder aufnehmen und anzeigen. Des Nachts lädt er gern umfangreichere Sachen in Richtung Druckerei herauf.
    Im weitesten Sinne dient er mir also als Medien-, File- und Backupserver. Und er leistet als solcher sehr sehr gute Dienste. Ich mag ihn nicht missen. :)

    Aron
     
  12. APU

    APU Idared

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    25
    Also um selbst auch mal n Wörtchn mit zu reden:

    Ich benutze meinen Mini (auch Keks genannt) meist zum musik hören und DVD's schaue, arbeite aber auch viel mit Photoshop usw...
    Was auch ganz lustig ist is mit LEGO Figuren Filme aus einzelfotos zu machen.
    Ab und Zu zogg ich n bisschen und mach halt noch den üblichen Kram wie Surfen, Organizen,…

    Er steht immer treu an meiner seit und hilft mir (bei sachen die er kann ;) )

    Also iser nur zu empfehlen für alle die hier reinschauen aber keinen haben.
    Aber wenn ihr schon einen habt könnt ihr natürlich noch einen kaufen;)
     
  13. druckermeister

    druckermeister Granny Smith

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    17
    lohnt sich noch jetzt einen mit dem silent update zu kaufen, oder sollte
    man auf die neuen mit Intelprozessor warten?
    Sind ja wahescheinlich auch nur alles Mutmaßungen was man so liest. wann der neue Intel-Mini kommen soll, oder weiß jemand was genaues.

    Gruss

    Uweo_O
     
  14. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    miniMac mit internem Modem - als intranet-Scan-Fax-Kopier-Druck-Dateiablage-web-Server für meine Firma - super …
     
  15. duderino

    duderino Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    556
    Also bei uns auf der Arbeit haben die Azubis auch MiniMacs. Mit denen kann man eigentlich recht gut arbeiten. Der verarbeitet auch Grafikdateien mit 200-300 MB eigentlich noch ganz gut. Also man kann ihn auch ernsthaft zum Arbeiten einsetzen. Wir haben den "großen" mit 1,42 Ghz und einen GB Arbeitsspeicher.
     
  16. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Guten Abend!

    Mein Mac mini dient seit Oktober als Workstation daheim, nachdem meine Athlon Hardware endgültig die Grätsche gemacht hat. Also für all' die üblichen Dinge halt: iTunes, ein wenig Office (NeoOffice/J), ICQ ab und an mal ein wenig "daddeln" (BF1942 usw. usf.). Ansonsten habe ich hier eine Hauppauge DVB-T Box dran, mit der ich dank iTele auch Fernsehen schauen kann. Ein iMic Audioeingang und ein Logitec Gamepad runden das ganze ab. Wie ich schon mal erwähnt habe, habe ich mir nach langer Zeit als x86 Linux User (etwas über 8 Jahre) mal ein klein wenig "Luxus" gegönnt und diesen wirklich genialen Rechner gekauft. Und das war für mich persönlichder beste Hardwarekauf seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten! Sowohl von der Hardware her (schön leise, klein und durchaus flott), als auch von der Softwareaustattung. Ich weiß, das G5 und CoreDuo Geräte leistungsstärker sind, aber ich bin von der Performance des G4 mit 1,42 GHz doch schon sehr angetan und das Design des mini ist einfach genial. :)

    Gruß an alle mini Äpfel die hier unterwegs sind ...
     
  17. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    @ macchrissli

    Woher hast du die Information, dass bald ein neuer Mac mini auf den Markt kommt?
    Konnte dazu im Internet nichts finden! Würde mich brennend interessieren, weil ich auch am überlegen bin mir einen zu kaufen. Wenn jetzt bald ein neuer kommt, dann warte ich natürlich ...
     
  18. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    @skepsis: Das hat doch Steve Jobs auf der Keynote gesagt. Er meint, alle Macs werden dieses Jahr noch auf Intel umgestellt.

    Ich bin übrigens auch sehr angetan von dem Mac Mini. Bin vor einigen Wochen von Windows auf Mac umgestiegen. Ich glaube, ich würde auch nicht mehr so schnell wechseln. Das schöne ist, trotz der relativ schwachen Hardware läuft das System relativ flüssig. Wenn man sich so die Hardwarevoraussetzungen von Windows Vista, das mit Tiger vergleichbar ist, ansieht, dann braucht man für Vista schon erheblich mehr Power um alle Features nutzen zu können. Z. B. Hauptspeicher: min. 512 MB besser 1 GB; DualCore-CPU; Aktuelle 3D-Grafikkarte mit 256 MB Speicher für größere Auflösungen; ...

    Also, ich komme mit meinen 512 MB Hauptspeicher sehr gut zurecht. Die Last ist selten über 2. Nur wenn ich Programme starte. Aber das ist normal. Auch wenn der Vergleich vielleicht nicht hunderprozentig korrekt ist. Der Mac braucht für in etwa die gleichen Features die Hälfte an Leistung. Das spricht doch für sich, oder?

    Tobi
     

Diese Seite empfehlen