1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

crucial 1024Mb PC2700 DDR333

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tensái, 10.12.05.

  1. tensái

    tensái Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    79
    Hi ich hab mich jetzt nach einer OSx86 phase dazu entschlossen mir eine Mac zu kaufen - es ist ein 12" ibook geworden :)

    -nun hab ich allerdings ein Problem- ich hab mir auf Cyberport diesen RAM Riegl (um 130€) bestellt hab dann aber auf der Crucial Website diesen entdeckt - klarerwesie stellt sich mir jetzt die Frage wo denn der Unterschied ist? und ob der Riegl passt ;)

    falls er nicht passt:
    o memory zurückschicken und auf cyberport apple zertifizierte um 159€ bestellen?
    o den Speicher auf DSP-memory holen? (hatte da nich ein soo tolles gefühl deswegen cyberport)
    o oder weis jemand gute günstige alternativen?

    vielen Dank für die hoffentlich zahlreichen und konstruktiven Antworten

    tensái

    edit: na nett mein ersten Post und schon wird man als erdapfel bezeichnet- is das ein User rating oder wird das rein nach der Post-zahl gestuft?o_O
     
  2. CamBridge

    CamBridge Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.02.05
    Beiträge:
    518
    Mmh, Du verlinkst 2x zu Crucial. Der Cyberportlink fehlt.

    Gruss
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Hmmm, also ich bestelle schon ewig bei DSP Memory und hatte noch nie Probs :)
     
  4. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    gut, dass du zu Apple gewechselt hast...
    MAC OS X is, wie du sicher schon bemerkt hast, viel besser als die osx86-Version ;)

    die Namen hängen von der Postzahl ab. die Namen sind außerdem immer Namen von Apfelsorten (ausgenommen Erdapfel...)
    was ne Kartoffel mit Apfesorten zu tun hat (außer dem Apfel im Namen) ist mir aber noch immer nicht klar...

    siehe zB meinen Namen: Kronprinz Rudolf von Österreich
    -> zu Ehren des Kronprinzen wurde 1873 auch eine Apfelsorte Kronprinz-Rudolf benannt
     
  5. tensái

    tensái Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    79
    -schau dir mal die crucial seiten an -

    das sind zwei verschiedene ram riegl-unterschiedliche seriennummer..

    den einen hab ich mir eben auf cyberport bestellt dort sind aber die technischen daten unvollständig :)
     
  6. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Der Eine hat ein korrekt programmiertes SPD für Deinen Rechner...
     
  7. tensái

    tensái Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    79
    was ist ein SPD?

    -heist das mein speicher garnicht geht oder vielleicht nicht geht? oder trotzdem geht?

    danke!

    -ich könnt nämlich notfall noch die bestellung telephonisch abändern - dann würd ih zwar 25 euro meh bezahlen für den speicher hätt aber sicher keine probleme damit?? hilfe *g*
     
  8. CamBridge

    CamBridge Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.02.05
    Beiträge:
    518
    Woran siehst Du das? Ich kann das irgendwie keinen Unterschied erkennen.

    Gruss
     
  9. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Der eine RAM-Riegel ist als speziell für "Upgrade for the Apple iBook (G4 1.33GHz, 12-inch)" ausgewiesen, der andere nicht. Wenn Du mal andere Apple ansiehst wirst Du sehen das auch innerhalb einer Baureihe, z.B. die alten G5, verschiedene RAM zu Einsatz kommen, z.B. G5 Dual 1.8 und G5 Dual 2.0.
     
  10. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Ich bin vor 2 Tagen zum Händler gegangen, hab gesagt ich brauch Speicher für mein PB, der hat nachgesehen und mir einen Speicher bestellt. Läuft auf's Geschäft-> 130€ excl. MwSt...

    Das war "mein" PC-Händler und der wusste genau welchen Riegel ich brauche(hatte da wohl Kompatibilitätslisten), obwohl er sagte ich solle den richtigen Speicher kaufen sonst hätte ich Bluescreens *†* :-D
     
  11. tensái

    tensái Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    79
    und?

    heist das für mich jetzt umbestellen und 30€ mehr zahlen oder kann/wird es so auch funktionieren?

    danke
     
  12. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Es kann auch so funktionieren. Ich selbst bin aber schon zu PC Zeiten ein paar Mal auf die Schnauze gefallen und tue mir das russische Roulette nicht mehr an.
     
  13. CamBridge

    CamBridge Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.02.05
    Beiträge:
    518
    Ja, so einfach ist das nicht, denn bei dem einen Link steht auch noch das Crucial Memory Advisor Tool in der Mitte. Das bedeutet, der eine RAM wurde über das CMAT gesucht und der andere nicht. Das erklärt auch die unterschiedliche Seriennummer, weil Crucial das für die Verwaltung der Kompatibilitätsgarantie macht. Du bekommst diese bei Crucial nämlich nur, wenn Du RAM über das CMAT suchst und bestellst. Du spekulierst also nur auf ein passend programmiertes SPD, denn explizit ausgewiesen wird es nicht.

    Übrigens, bevor es einer falsch versteht, ich bin schon seit Jahren zufriedener Crucial-Kunde. Die sind zwar nicht immer die billigsten, dafür haben die Top-Service und Probleme gab es mit RAM von Crucial bei mir noch nie. Meine Empfehlung Crucial und das Crucial Memory Advisor Tool. :)

    Gruss
     
  14. Bluecrane

    Bluecrane Gast


    Das is doch mal ne sehr kompetente Aussage :-D ... Ich würd gern mal nen "Bluescreen" auf nem PB sehn. Am besten noch der Satz "Schwerer Ausnahmefehler" *Muahaaa*
    Alles was mit Fehlern zu tun hat wird von Dosenbesitzern sofort als Bluescreen bezeichnet. Die Erfahrung hab ich aber auch schon gemacht. Dass nicht alle Computersysteme sich mithilfe eine Bluescreens vom Benutzer verabschieden scheint da noch nicht durchgedrungen zu sein ;).
     
  15. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Mein Tipp wäre auch nimm einfach einen Speicher von DSP!
    der 1 GB Riegel ist da günstiger als der von dir und der wird auch bei dir laufen.
    Wenn nicht kriegste ja 10 Jahre von DSP Garantie drauf.
    Habe diese Woche erst einen defekten 512 MB Riegel (ca. 1 Jahr alt!) bei denen tauschen lassen:
    Montag losgeschickt, Donnerstag war der neue da! Absolut vorbildlich!
     
  16. tensái

    tensái Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    79
    dann werd ich am montag gleich mal bei cyberport an rufen ob ich die bestellung noch stornieren kann - kommen dann irgendwelche kostena uf mich zu? bezhalung sollte per nachnahme erfolgen - was wäre wenn ich das paket einfach nicht annehme?

    DSP liefert nach Österreich nur per Vorauskasse oder?
     
  17. jazz

    jazz Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    318
    Hey, keine Sorge! Bei meinem iBook läuft dieser Riegel seit 2 Monaten einwandfrei.
     
  18. weebee

    weebee Gast

    Ich würde dringed zu 'nem Crucial raten. Die werden auch von Apple verbaut und sind kauf teuerer als Noname-Ram. Mit Noname Ram haben 'ne Menge Leute ärger. Leider können viele Leute nicht 1 und 1 zusammenzählen. Da gibt's 'ne Menge Threads über "wo soll ich RAM kaufen", und da kommt immer wieder die selbe Noname-Antwort; und andere Threads, dass Abstürze sich häufen und der Mac einfriert. Anscheinend begreifen die Leute nicht, dass das zusammenhängt. Hey, und Crucial fast dasselbe kostet, warum dann Zeugs von einem Händler kaufen, der umstritten ist. Ich denke bei Cyberport machste nix verkehrt.
     
  19. tensái

    tensái Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.12.05
    Beiträge:
    79
    danke! das war die art von antwort die ich mir auf mein Dissonanzminderndes
    Kaufverhalten erhofft hatte ;)

    -mein bedenken lag nur darin das der memory sich in der seriennummer von dem vom crucial empfohlenen unterscheiden und mir der cyberport typ am telphon unbedingt einen riegel der um 35€ teurer war andrehen wollte??

    @jazz is das genau der memory? also von der seriennummer her? bis auf das sind die riegel ja laut crucial ident? danke

    -zb hier wird genau der speicher explizit für den mac ausgewiesen
     
    #19 tensái, 11.12.05
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.05
  20. weebee

    weebee Gast

    Mir ist hier gerade die Cyberport-Rechnung in die Hand gefallen; der "1024 MB Crucial DDR 333 (PC2700) CL2.5 SO" für 105,09 (das ist der Netto-Preis, der Endpreis war etwa 124,-) läuft absolut zuverässig. Mit einem anderen Speicherbaustein (ich sag jetzt nicht den Hersteller/Händler, schließlich soll Apfeltalk keinen Ärger bekommen) hatte ich massive Probleme.
     

Diese Seite empfehlen