1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Creative Zen vision:m

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von TheSlaSH, 21.11.06.

  1. TheSlaSH

    TheSlaSH Jamba

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    59
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich in der richtigen Kategorie gelandet bin, habe lange nachgedacht, wo es denn reingehört. Man möge mir verzeihen, wenn ich einen Fehler gemacht habe!

    Mein Anliegen:
    Ich habe einen Creative Zen vision:m geschenkt bekommen. An sich ein sehr feines Teil, nur leider komplett auf Windows fixiert. Man kann ihn nur mit einer Software ansteuern und die ist eben nur für Windows.
    Ich möchte auf meinem McBook aber eigentlich kein Bootcamp...installieren und da beginnt das Dilemma. Ich habe eine Software gefunden, mit der ich meine Muik, sofern als MP3 auf der Platte synchronisieren und auch editieren kann. Prima! ABER die funktioniert nicht so einfach mit Videos und Bilder. Ich kann zwar uploaden, aber ich habe noch keine Software gefunden, die mir meine Videos ins richtige Format konvertiert, geschweige denn die Bilder.

    Ich bin für alle Hinweise dankbar, möchte es tatsächlich versuchen das Ding ans Laufen zu bekommen, mit allen Feinheiten.

    Habe auch keine früheren Threads gefunden, in denen das Problem behandelt wurde. Wenn es dennoch welche gibt, nur her damit!

    Danke schonmal fürs lesen, drüber nachdenken und antworten :)
     
  2. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Upload sollte mit XNJB funktionieren.
    http://www.wentnet.com/projects/xnjb/

    Videos erzeugen mit ffmpeg. Am besten mal im Forum von XNJB
    nachschauen. Wenns nicht klappt, dann bleibt nur Parallels/Bootcamp,
    bzw. iPod Video.
     
  3. TheSlaSH

    TheSlaSH Jamba

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    59
    Also der Upload funktioniert grundsätzlich und die Dateien werden im XNJB auch angeiezigt. Ist der Player dann aber nicht angedockt und man möchte die entsprechende Datei auswählen, so ist si nicht auf dem Player zu finden. Ich habe nun auf einem Windows Rechner die Software von Creative installiert und exakt die selbe Datei auf den Playr geschoben, ins selbe Verzeichnis. Sie wird gefunden.

    Sollte es denn wirklich so sein, dass es für diesen Player NICHTS gibt, um ihn auf einem Mac richtig zum laufen zu bringen? Das wär doch der Wahnsinn!!!

    Freue mich über jede Hilfe :)
     
  4. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Das Problem mit XNJB ist, dass es einige Dateien anhand der Endung nicht richtig erkennt und dann die Flags im Player nicht richtig setzt. An diesem Problem wird aber gearbeitet.

    Ich will dich nicht enttäuschen, aber ich habe auch schon viel nach Alternativen gesucht, allerdings nichts gefunden.
     
  5. TheSlaSH

    TheSlaSH Jamba

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    59
    Habe dazu auch einen Thread im XNJB Forum gelesen. Der Programmierer kennt den Bug und will ihn in der nächsten Version behoben haben...ich bin gespannt...

    Danach bleiben nur zwei Wünsche offen: Die Möglichkeit iCal und das Adressbuch zu synchronisieren. Dann wär es eine absolute Alternative. Ich habe auch eine PSP und PSP Ware läuft perfekt auf dem MacBook, aber man muss eben immer konvertieren und hat auf den Memorysticks nicht ewig Platz...alles sehr verworren ;)

    Sind nur wir zwei an diesem Problem dran?
     
  6. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Naja, für mich stellt das kein Problem mehr da, da ich meinen Zen wieder verkauft habe.
    Habe mir eine GP2X Handheld Konsole gekauft, welche Videos besser abspielen kann und
    als mp3-player nutze ich einen ipod mini unterwegs und einen Creative DAP stationär.
    Für diesen nutze ich immer noch XNJB, da der DAP perfekt unterstützt wird; kein Wunder,
    schließlich wurde das Programm mal dafür entwickelt.
     
  7. TheSlaSH

    TheSlaSH Jamba

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    59
    Ich bin hartnäckig :)

    Habe folgende Antworten vom Richard, dem Programmierer bekommen:
    > As I have read in the Forum you are working on a new release that will fix the movie and picture bug that goes along with 1.3.5 atm for the vision:m.

    Richard: Hopefully the update will be out this weekend. (Meaning 25th/26th Nov 2006)

    > Also I was wondering if you think it is possible to implement something to the XNJB Software to sync iCal and the address book.

    Richard: Yes, this would be a useful feature and probably not too hard. I will have a look.

    Richard.

    Sieht also nicht allzu schlecht aus :)
     
  8. TheSlaSH

    TheSlaSH Jamba

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    59
    Also, XNJB wurde nun in Version 1.4 veröffentlicht und siehe da, alle Bugfixes done!

    Großartig, warte nur auf iCal und Adressbucg anbindung, dann isses perfekt!
     

Diese Seite empfehlen