1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CPU Temperatur

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Pilzbauer, 24.10.05.

  1. Pilzbauer

    Pilzbauer Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.10.05
    Beiträge:
    148
    Hallo,
    Ich hatte nun auch die Schnauze voll von Windows und habe mir nun vor 4 Tagen einen G5 gekauft und ich muss sagen, WOW. Hätte ich gewusst das es so geil ist damit zu arbeiten, hätte ich mir nie einen PC angeschafft.

    Nun weiß ich leider noch nicht so viel über das verhalten eines Macs.
    Habe zwar schon bisschen rumgegooglet aber nichts dolles gefunden.

    Wie heiß dürfen die CPUs überhaupt werden? Meiner ist im normal immer so bei 60°C, wenn ich nun aber etwas render geht die Temperatur aber auch schon mal auf 70°C.
    Wo fängt der rote Bereich an?
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Das sind nicht die Temperaturen der Chips, sondern der Heatpipe. Die Chiptermperatur liegt deutlich darunter. Überprüfen lässt sich das unter Anderem mit diesem Tool.
    http://www.bresink.de/osx/index-de.html
     
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    PS und willkommen im Club
     
  4. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Hi,
    die Frage finde ich auch mal sehr interessant und ich möchte mal folgende „Erfahrungswerte“ einbringen:

    2x2.5 GHz G5 - Flüssigkühlung:

    CPU-A 48,5°C
    CPU-B 53,3°C
    Laufwerkschacht 25,0°C
    Hauptplatine-Rückseite 25,1°C
    Speicher-Controller-Kühlblech 67,5°C
    Prozessorkarte-A-Umgebung 28,0°C
    Prozessorkarte-B-Umgebung 27,2°C
    SMART-Festplatte-Maxtor 39,0°C
    GrafikprozessorChip 63,0°C
    GrafikprozessorGehäuse 31,0°C

    Es macht dabei kaum einen Unterschied ob ich nach knapp einer Stunde Doom3 messe oder im "nur iTunes & Safari"-Betrieb (die Werte entstammen dem vermutlich bekannten: Temperaturmonitor) ...
     
  5. klaad

    klaad Gast

    ...und wieder ein Neuer.

    Willkommen im Apfeltalkforum
     
  6. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    hallo und willkommen pilzbauer.

    60-69 grad (gemessen mit tempmonitor auf der prozessorebene) sind bei meinem ibook keine seltenheit, wenn ich viel mache und der kleine rechnen muß.
    da solltest Du Dir keine sorgen machen müssen.
    ab etwa 65grad springt bei mir der lüfter an. regelt dann alles runter bis auf 60grad.
     
  7. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Aloa!

    Habe einen G5 Dual 2 Ghz ohne Wasserkühlung und hatte vor einigen Monaten auch mal 74°C und mehr. Scheint wohl Normal zu sein. Konnte damals den Übeltäter ausfindig machen. Es war ein Widget vom Dashboard, das damals allein 10°C ausgemacht hat. Ab und an bin ich auch so bei über 70°C wenn dieses und jenes läuft.

    Und er hat es bisher überlebt. ;)

    Gruß und viel Spaß mit dem Teil
    Tommi
     
  8. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    also hier meine erfahrungsberichte:
    der emac war eigentlich immer bei ca. 40°, bei höstlast 50°. mein ibook wird etwas heißer, aber nicht viel.
     
  9. Pilzbauer

    Pilzbauer Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.10.05
    Beiträge:
    148
    Ui, danke für die vielen Antworten. Ist ja echt klasse hier :-D

    Ich habe mir nun auch einmal den TemperaturMonitor runter geladen.
    Vorher habe ich es immer mit dem Widget miniStat2 ausgelesen aber das Programm scheint ja deutlich umfangreicher zu sein.

    Noch ein andere kurze Frage, in meinem alten Rechner habe ich noch eine ATI X800pro und in meinem Mac nur eine 9600. Passt die X800pro auch in den Mac? :eek:
     
  10. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Die kritische Temparatur, bei der der Sleep-Modus erzwungen wird, ist 85 °C.

    Achja, willkommen bei AT!

    Und: Du kannst Karten theoretisch umflashen, sodaß sie auch im Mac geht, aber das ist eine kniffelige Angelegenheit (und ob es mit der X800pro geht weiß ich nicht). Vielleicht googelst Du mal ein bisschen, der ein oder andere hier hat das sicher aber auch schon probiert. Die Tools und andere Tips dazu befinden sich z.B. auf der aktuellen MacWelt CD (Novemberausgabe ?).

    Gruß,

    .commander
     
  11. Hoschy

    Hoschy Fuji

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    38
    bin ich zu blöd?
    runterladen - blabla.dmg.gz doppelklicken - und ich hab wieder ein blahblah.dmg.gz ?
    ich bin zwar mac neuling aber so "anders" kann's ja nicht sein.

    das tool währe sicher hilfreich weil mein dual G4/500 dauernd abschmiert :-c und ich auf thermoprobleme tippe . . .
    ich wollte das erst prüfen bevor ich meinen hilferuf poste. die frage kommt bestimmt;)
     

Diese Seite empfehlen