1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coverflow 1.990 erschienen

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von hotzenplotz, 30.03.06.

  1. hotzenplotz

    hotzenplotz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    75
    Hallo,

    Coverflow ist in der Version 1.990 erschienen:
    "A few minor bug fixes, French, Dutch and Traditional Chinese localizations, and the long-awaited return of fullscreen mode."

    http://www.steelskies.com/coverflow/

    lg,
    Hotzi
     
    effzehn gefällt das.
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Ich habe das bei mir gerade installiert. Das Ding schmiert aber beim erstmaligem Laden einiger Covers aus iTunes ab.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    MBP, 10.4.7
     
  3. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    hab gegenteilige Erfahrung gemacht. Läuft wunderbar und ohne Probleme. Besser als die Vorgängerversion... zumindest gefühlsmässig.

    Ich bin mir nicht sicher mit dem MBP, aber es heisst bei Coverflow: "won't work with Rage128 Graphiccards".
     
  4. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    ein super programm, wusste garnicht dass es sowas gibt. bei mir klappts einwandfrei. wirklich genial ;) ;)
     
  5. KaeseGewitter

    KaeseGewitter Pferdeapfel

    Dabei seit:
    01.04.06
    Beiträge:
    78
    klappt bei mir auch einwandfrei, stellenweise etwas ruckelig aber das ist kein Problem ;)
     
  6. mona

    mona Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.06.05
    Beiträge:
    176
    Einfach geil.
    (Resourcen schluckend?)
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    danke, wäre mir garnicht aufgefallen das es ne neue version gibt :)
     
  8. mikaell

    mikaell Gast

    tracks

    solange sie es nicht schaffen oder wollen, dass man auch tracks anwählen kann, hat diese software bei mir keine chance. sorry.
    hoffe immer noch das apple bald mal das angestaubte design von itunes anpasst. bzw. ein plugin mit der möglichkeit durch album covers zu stöbern, so wie das musicmatch perfekt ermöglicht. (leider auch das einzige gute an musicmatch)
     
  9. baal.ex

    baal.ex Gast

    Der Macher der Software lässt das absichtlich weg.
     
  10. mikaell

    mikaell Gast

    verstehe aber nicht WARUM?
     
  11. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Bei mir startet es, lädt ein paar Cover ein und bleibt dann bei 25% stehen und stürzt ab.

    Gibt es eigentliche ne Software die Cover automatisch aus ner Quelle im Netz bei iTunes einfügt!?
     
  12. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Bei mir (iBook 1.2GHz, OS 10.4.7, 1,25GB Ram) funktioniert es einwandfrei.
     
  13. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    zu 1.: genau so ist es bei mir auch :(
    zu 2.: da gibt es ne ganze Menge solcher Programme, such am besten mal bei versiontracker nach "iTunes + cover"

    hier kannst Du dir z.b die hochwertigen covers aus dem ITMS holen:
    http://data.uneasysilence.com/uneasydata/assets/itunes/itunesalbumart.php
    mußte dann zwar händisch machen, sind dann aber von guter Quali. Ich meine es gäbe auch ein Programm, das ebenfalls auch auf die cover des ITMS zugreift, vlt. kennt das ja jemand.
     
  14. Das Programm heißt Corripio, da Apple da vor ein paar Wochen allerdings was am iTMS geändert hat funktionieren nicht mehr alle Covers. Es sind aber auch andere Quellen für Covers im Programm verfügbar.
     
  15. baal.ex

    baal.ex Gast

    Er schreibt, dass er das Programm für Alben erdacht hatte und es auch dabi bleiben soll da es genug Jukeboxen gibt. Das soll halt was spezielles sein.
     
  16. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Danke für den Tip, das war das Programm, nur schade, daß die Covers aus ITMS nicht mehr gehen :(
     
  17. El Libero

    El Libero Ontario

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    340
    Also ich hab die letzten Tage mal intensiv Cover geladen - Fazit:

    "Corripio" ist ein echter Mist!
    Statt bei Amazon, Google, etc. nach Covern zu suchen, kann man dort nur im iTunes Music Store, bei "Coveralia", WalMart (!?) und Buy.com suchen. Man kann auch nicht nach Artist UND Titel suchen, sondern nur nach "Artist und Album", was bei Compilations zu echten Problemen führt! Die Treffer und vorgeschlagenen "Artworks" sind dann noch äußerst dürftig und langsam ist es auch - *grmpfl*

    Ein Superteam dagegen ist iTunes und CoverFlow (http://www.steelskies.com/coverflow/)! Die Cover werden allerdings leider nicht automatisch in iTunes importiert, aber über Copy+Paste geht das dennoch viel schneller als mit Corripio.
    Der Vorteil ist, dass CoverFlow über die Google Bildersuche nach Covern sucht! Da findet man wenigstens Cover zu Interpreten UND Titeln! Und man kann die Suche im Google-Fenster auch individuell gestalten.
    Tip: einfach am Ende in der Google Suchmaske noch "cover" eintippen ;)
     
  18. Corripio hatte mal den Vorteil das es die 600x600 Pixel Cover aus dem iTMS genommen hat, Apple hatte da aber etwas dagegen und hat die Cover in der Auflösung geschützt, eine Verwendung durch Corripio ist dadurch nicht mehr möglich. Irgendwann kamen dann andere Quellen für Cover dazu, da das Programm sonst halt wenig Sinn hätte.

    Buy.com bietet auch Cover in 500x500 Pixeln an, Amazon hat in letzter Zeit auch vermehrt Cover in dieser Auflösung wodurch es mittlerweile auch Sinn macht Amazon als Quelle zu nutzen.
     

Diese Seite empfehlen