• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Corona und impfen

rootie

Breuhahn
Mitglied seit
30.06.11
Beiträge
8.670
Ja das fürchte ich auch. Hier in Bayern kannst Du bei einer Inzidenz einfach ALLES machen - ohne Test. Das wird die Leute dazu verleiten zu sagen „Na wunderbar, dann brauch ich mich ja nicht impfen lassen!“ - und im Herbst geht der ganze Scheiß (ja ich zensiere das Wort jetzt wirklich mal nicht) wieder los :(
 

au37x

Kaiserapfel
Mitglied seit
06.11.14
Beiträge
1.724
Da habe ich bis jetzt ein „entspanntes“ Jahr hinter mir. Letztes Jahr im März ins Home Office versetzt worden. Dann im Juli nach 25 Jahren betriebsbedingt freigestellt worden. Nach drei Monaten Arbeitslosigkeit beginnt zum 1. Juli diesen Jahres ein neuer beruflicher Abschnitt.
Durch die „freie“ Zeit und eines relativ großen Gartens bin ich doch sehr gut durch diese Pandemie durchgeschippert.
Meine Frau konnte derweil auch viel von zu Hause aus arbeiten. Jetzt sind wir dazu auch noch geimpft. Junior bekommt nächste Woche nach seinen Abi Prüfungen seine erste Dosis, damit er mit seinem Jahrgang einen privaten Abschluss in A begehen kann.
 

EmHa

Becks Apfel (Emstaler Champagner)
Mitglied seit
21.06.17
Beiträge
338
Was Apple schon lange nicht mehr schafft 😁:

 

Quanto

Cripps Pink
Mitglied seit
15.06.09
Beiträge
149
ich werde am Montag mit Johnson geimpft, hier gibt es leider nichts Anderes. Hat jemand hier Erfahrung damit gemacht?
Bin weiblich, ü 50…..😉
Ein paar Gedanken mache ich mir schon….🙈
 
Mitglied seit
17.05.21
Beiträge
211
Erfahrungen mit Johnson und Johnson habe ich nicht und wenn, dann würde es Dir auch nichts bringen, denn jeder reagiert anders. Mach Dir keine Gedanken! Bei Corona wird so viel berichtet. Bei anderen Impfungen ist es nicht anders, weder im Umfang noch in der Häufigkeit.
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
15.618
das ist ja kein Enthüllungsjournalismus, sondern das ist ein Bericht darüber, dass verunreinigte Chargen aufgefallen sind bei der Kontrolle und aus dem Verkehr gezogen wurden - und zwar von Amts wegen. Das, was in den Arm geht, sollte zumindest den Qualitätsanforderungen an ein Medikament genügen (und ich entschuldige mich für die Formulierung; die Anforderungen sind vermutlich fast die höchsten, die an Produkte gestellt werden).
 

Eusebius

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
25.04.13
Beiträge
586
Israel verwendet auch einen anderen Impfstoff. Trotzdem scheint es auf den Seychellen wenige schwere COVID-Fälle bei Geimpften zu geben:
Ich frage mich, was würde die Regierung hier wohl bei ähnlichen Inzidenzen anordnen? Peak war dort über 4000. (viertausend)
 

J.J.

Empire
Mitglied seit
25.02.21
Beiträge
85
ich werde am Montag mit Johnson geimpft, hier gibt es leider nichts Anderes. Hat jemand hier Erfahrung damit gemacht?
Das kann keinen individuellen medizinischen Rat ersetzen. Ja. Ich gelte dann ab 0:00 als vollständig COVID-19 geimpft. Impfreaktion hätte ich vll. als "Zug bekommen - Erkältung im Anzug" oder "blöd auf dem Arm geschlafen" bezeichnet. Entscheidend ist imho, dass alle zugelassenen Impfstoffe derzeit ähnlich vor einem schweren möglichen Krankheitsverlauf schützen und das Risiko von schweren Nebenwirkungen im Promillebereich liegt.
 

Verlon

Roter Astrachan
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
6.263
Und wieder stottert die Impfkampagne:

J&J liefert wohl nur 3,5 Mio statt 10 Mio im 2. Quartal und auch bei AstraZeneca sieht es nicht so toll aus. 12,4-15,4 Mio wollen sie im Q2 liefern (eigentlich waren mal rund 30 Mio angekündigt), bisher haben sie allerdings nur 5,6 Mio geliefert und es sind nur noch 2,5 Wochen.

Also nichts mit "Impfturbo" im Juni... Man braucht weiter Geduld.
 

Antimaterie

Cripps Pink
Mitglied seit
05.03.09
Beiträge
150

rootie

Breuhahn
Mitglied seit
30.06.11
Beiträge
8.670
Und wieder stottert die Impfkampagne:

J&J liefert wohl nur 3,5 Mio statt 10 Mio im 2. Quartal und auch bei AstraZeneca sieht es nicht so toll aus. 12,4-15,4 Mio wollen sie im Q2 liefern (eigentlich waren mal rund 30 Mio angekündigt), bisher haben sie allerdings nur 5,6 Mio geliefert und es sind nur noch 2,5 Wochen.

Also nichts mit "Impfturbo" im Juni... Man braucht weiter Geduld.
BionTech wird das hauptsächlich in der Tat kompensieren. Ich gehe stark davon aus, dass bereits ab Herbst nur noch BionTech verimpft werden wird. Vielleicht noch Moderna.

Warum ich das denke? Astra kann nicht liefern und wird verklagt. BionTech liefert seit Januar immer mindestens das, was bestellt wurde und zumeist sogar mehr. Des Weiteren hat die EU Hunderte Millionen weitere Impfdosen bei BionTech bestellt. Ich glaube also, dass schlicht und einfach kein Bedarf mehr für andere Impfstoffe da sein wird.


Und bevor hier wieder jemand jammert: Nein, ich halte Astra nicht für einen schlechten Impfstoff. Ich halte schlicht BionTech von der Technik her für einen Besseren. mRNA ist ruckzuck an neue Varianten angepasst, während Vektorimpfstoffe aufwendig umgestellt werden müssen.

Von daher denke ich, gehört die Zukunft generell bei Impfstoffen mRNA.
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
14.764
Der Wahlkampf geht anscheinend in die heiße Phase: Keine Maskenpflicht mehr im ÖPNV in NRW.

Warum muss man so eine einfache und akzeptierte Maßnahme kippen?

An Abstand ist wohl nicht zu denken, wenn sich allmorgendlich hundert Pendler und Schulkinder in Bus und Bahn zwängen und sich dann bei oft geschlossenen Fenstern dicht gedrängt unterhalten. Angekommen an der Schule müssen sie dann trotz definierter Gruppen und offenen Fenstern die Masken aufsetzen.

Es gibt nur eine Erklärung: Laschet will Corona eine letzte Chance geben.
 
  • Like
Wertungen: Papa_Baer
Mitglied seit
17.05.21
Beiträge
211

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
14.764
Das stimmt nicht! Es gibt weiterhin eine Maskenpflicht im ÖPNV in NRW. Es müssen aber keine FFP2-Masken mehr sein, es reichen auch medizinische Masken. Alltagsmasken reichen im ÖPNV nicht.

Oh, sorry, da habe ich mich irgendwo verlesen.
 
  • Like
Wertungen: Papa_Baer