1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coherence - Multi-Monitor Problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von BerndderHeld, 20.03.07.

  1. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Hallo,
    ich spiele ein bisschen mit parallels herum. Nun möchte ich im Coherence Mode beide angeschlossenen Monitore benutzen. Wenn ich View -> Customize "Use multiple displays" anklicke bekomme ich eine Fehlermeldung bezüglich der Displayauflösung.

    Hat jemand von euch das gleiche Problem und vielleicht sogar schon eine Lösung?

    Gruß bernd.
     
  2. MacTuX

    MacTuX Fuji

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    37
    Ich kann nur sagen, dass es hier einwandfrei klappt. Was steht denn in der Fehlermeldung?

    Grüße Markus
     
  3. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    Bei mir gehts auch nicht (siehe Screenshot).
    Und aus den Einträgen im Pallels-Forumarwerd ich nicht schlauer...
    Macbook CD 2 GhZ 2 GB Ram 80 HD OS X 10.4.9 (kein Bootcamp)
    Fujitsu Siemens - 19" max. Auflösung 1280x1024

    Gruß
    Noed

    Vermutung: kanns sein, dass es an der Graphikleistung des MB liegt?
     

    Anhänge:

    #3 noed, 20.03.07
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.07
  4. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Der Screenshot besagt ja, dass Windows eine höhere Auflösung benutzten möchte, als OS X eigentlich erlaubt. Haste denn mal den Tipp befolgt und die Auflösung unter XP verringert?
     
  5. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    Hi,

    passiert unabhängig von der Auflösung, die im jeweiligen Moment im Windows eingestellt ist...

    Gruß
     
  6. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Windows erkent ja auch nicht das ein zweiter Monitor angeschlossen ist. Wie ist das bei dir, MacTux, ist in der Windows-Systemsteuerung ein zweiter Monitor vorhanden?
     
  7. MacTuX

    MacTuX Fuji

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    37
    Nein, es wird quasi ein so großer Monitor eingestellt, wie Display1 und Display2 zusammen.

    Ich hab hier 'nen Cinema Display 20'' an nem MacBook Pro. Sprich 1680x1050+1440x900.

    Grüße Markus
     
  8. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Mmh, also bei mir sieht das so aus:
    [​IMG]

    Ich verstehe schon das Windows die Große Monitorfläche erkennen muß.

    btw: ist dann die Taskleiste auch so breit?
     

Diese Seite empfehlen