1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Classic hängt beim Start (root)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von whizzbizz, 13.08.05.

  1. whizzbizz

    whizzbizz Jamba

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    54
    Da ich fast immer als root angemeldet bin (ich weiß, soll man nicht!), lasse ich da auch ab und zu ein paar Classic-Anwendungen laufen (selten aber regelmäßig).

    Jetzt passiert es mir aber schon seit einiger Zeit, - nur wenn ich als "root" angemeldet bin - dass Classic kurz vor Startende hängenbleibt, und das sogar ohne Systemerweiterungen!

    Ich habe schon so einiges versucht:

    1. Benutzerrechte für X neu angelegt
    2. MacOS 9-Rechte neu angelegt
    3. Classic Cache-Dateien gelöscht
    4. OS9 Prefs-Ordner komplett leergräumt
    5. versucht, Einstellungen aus Benutzerordner zu verwenden statt Systemordner

    Nix hilft!

    Was mich verblüfft ist, dass er unter 9 ganz normal startet.
    Wenn ich den Benutzer wechsle, hat Classic auch kein Problem. Eigentlich können es ja nur die Benutzerrechte sein, oder...???

    Wer kann mir da helfen?

    Ich fahre unter 10.3.9 (Panther)
     
  2. thosch40

    thosch40 Gast

    Hallo
    Das alles kannst du machen:

    - unter Classic die Erweiterungen ausschalten
    - unter Classic Desktop wiederherstellen
    - verweiste Aliase im Classic System Folder löschen (hast du gemacht)
    - sicherstellen, dass du Classic 9.2 hast (hast du gemacht)
    - DivX- Component aus /Library/QuickTime löschen
    - den Ordner ~/Library/Classic löschen (hast du gemacht?)
    - Neuinstallation des Classicsystems

    Hoffentlich ist was dabei, das dir helfen wird :)
    gruss
    thosch
     
  3. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    vor allem anderen würde ich mal in dienstprogramme->konsole schauen, ob irgendwelche fehler angezeigt werden.

    und dann halt den absturz als gerechte strafe fürs als-root-anmelden ansehen :p <duckundweg />
     
  4. whizzbizz

    whizzbizz Jamba

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    54
    Tja, alles gemacht außer Neuinstallation des Classic-Systems, weil er ja unter 9 und als normaler Admin angemeldet klaglos läuft.

    Ich kann's mir nur mit irgendwelchen Userrechten erklären, die er nicht auf die Reihe kriegt. Die Konsole zeigt auch nix an.

    Im System.log in System Profiler hab' ich folgendes gefunden:

    Aug 13 20:19:06 localhost kernel: hotfiles_evict: err 1celocating file
    Aug 13 20:19:36 localhost kernel: hotfiles_evict: err 1celocating file
    Aug 13 20:21:36 localhost last message repeated 4 times
    Aug 13 20:31:36 localhost last message repeated 21 times

    Jemand 'ne Idee??
     
  5. whizzbizz

    whizzbizz Jamba

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    54
    Ich hab's gefunden! Für alle, die's interessiert: es waren tatsächlich die Benutzerrechte, oder besser gesagt: der Schlüsselbund. Nachdem ich die Datei "/private/var/root/Library/Keychains" entfernt hatte (einfach mal auf den Desktop legen und Classic neu starten...) ging's auf einmal.

    Ich weiß allerdings noch nicht, was für Langzeitfolgen das haben wird. Wahrscheinlich ein paar Passwörter neu eingeben. Wir heben das Ding für alle Fälle erstmal noch auf.

    Die lange Suche war wohl doch die Strafe für's "Als-root-Anmelden" ;)

    2 Stunden später: hab' mal ein bischen rumprobiert: es empfiehlt sich, die Datei zu behalten. Warum genau sie den Start blockiert ist mir noch nicht ganz klar. Ich ziehe sie jetzt jedesmal aus dem Ordner raus, ehe ich Classic starte und lege sie danach wieder rein. Umständlich, aber besser als nichts. Mal sehen wie die entsprechende Datei bei den anderen usern aussieht.
     
    #5 whizzbizz, 17.08.05
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.05
  6. whizzbizz

    whizzbizz Jamba

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    54
    Ja, duck' dich ruhig! Bis jetzt hatte ich noch keine Zeit, weil mir das Problemchen wichtiger war. Aber jetzt geht's dir an die Gurgel!
     
  7. whizzbizz

    whizzbizz Jamba

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    54
    Um das Thema abzuschließen: seit heute läuft er wieder ganz normal. Anscheinend hat sich die offensichtlich defekte Schlüsselbunddatei dadurch, dass ich sie nach dem Start von Classic immer wieder zurückgelegt und damit den Zugriff auf sie ermöglicht habe, irgendwann von selbst repariert. :)

    Man sollte ihr aber unbedingt die Endung ".keychain" verpassen.

    @mullzk: Ich starte immer noch als "root" :p
     
    #7 whizzbizz, 27.08.05
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.05

Diese Seite empfehlen