1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Cinema 20" Dell 24" gleicher Preis

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von cmue, 28.09.06.

  1. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Hi,
    wie im Topic schon steht kosten beide fast das gleiche (10€ unterschied?). Nun bin ich recht unsicher welches ich mir kaufen sollte! Ich hätte am liebsten das Cinema! Aber bei diesem Preisunterschied weiß ich gerade echt nicht, wie ein Cinema da noch punkten soll? Was sollte mich dazu bewegen das Cinema Dspl zu kaufen?


    Danke!
     
  2. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Das kleine weiße Lämpchen? :D
     
  3. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Ja das is schon sexy ;) aber ich hoffe auf irgendwas wie: Bildquali vom Cinema ist unübertroffen oder sowas ^^

    ich glaub bei den preisen kauf ich mir doch lieber nen macbook ^^
     
  4. Das Dell Display, ganz klar!
    Solange Apple an den preisen nicht was dreht sind die Cinema Displays aus der Konkurrenz.
    Die Dell Dinger sind um einiges billiger, haben teilweise bessere Panels verbaut und mehr drumherum. Dazu sind auch wirklich sehr schick, was man ja von ihren Computern nicht behaupten kann ;)
    Ich habe seit... April oder so ein 24" Dell Display hier stehen und bin absolut zufrieden.
    Qualitativ gibts nichts zu meckern, alles ist Top. Du kannst das Display sogar bequem hin und her, hoch und runter stellen oder ganz kippen. Da der Ständer auch massiv genug ist wackelt dabei dann auch nicht immer das ganze Display hin und her.

    Gelohnt hat sich die Investition auf jeden Fall! Du musst übrigens auch bedenken, dass das Display der Teil vom Computer ist, den du am meißten wahrnimmst. Ich habe mich im Frühjahr gegen bessere Hardware und für ein größeres Display entschieden und es war eine gute Entscheidung :)
     
  5. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    für das ACD spricht nichts außer das es von Apple gebaut wird... aber es ist hinter seiner Zeit geblieben und bedarf seit einer doch schon sehr langen Zeit einem großem Update um der Konkurrenz überhaupt noch etwas entgegen zu werfen. Die Preise sind einfach nur noch lächerlich... daher nimm den Dell, alles andere wäre in meinen Augen falsch
     
  6. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Ich eigentlich wollt ich ja erst den dell 20,1 Zoller nehmen... vor einer Woche hat der nur 450€ gekostet.. Deswegen fand ich den 20iger von Apple jetzt reizvoller,da die Preisspanne zwischen beiden nicht so groß war..

    aber ich werd mir jetzt noch mal überlegen ob ich das MacBook nehme, oder den 24"... Danke schonmal!
     
  7. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ein Pfund Butter und ein Liter Milch kosten auch fast dasselbe und bestehen aus den gleichen Grundstoffen.

    Gruß Stefan
     
  8. Seldon

    Seldon Morgenduft

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    169
    Dell 2407 = Bending, Ghosting, Komponenteneingang fehlerhaft, Revision A03 bringt immer noch nix. Wird auch *imho* nix mehr ...

    Soviel zum Dell ;)
     
  9. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    komisch... die von dir beschriebenen Fehler hab ich auf der ersten Unterforen-Seite jetzt immer bei den ACDs gefunden... mit der Revision A03 sollten eigentlich die Probleme der ersten Version behoben sein.
     
  10. dagobert011

    dagobert011 Alkmene

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    32
    Kauf dir kein Apple Display.
    Das 23" Modell hat bei Tomshardware im Vergleich zu den Modellen anderer Hersteller extrem schlecht abgeschnitten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es beim 20" Modell besser ist.

    http://hardware.thgweb.de/2005/09/20/elefantenrunde_ii_apple_23_gegen_den_rest/

    Die Monitortests von Tomshardware sind echt gut. Vor allem eines der wenigen Magazine, dass sich wirlich Gedanken über den Testaufbau macht.
     
  11. DanielG

    DanielG Granny Smith

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    17
    klare Empfehlung für das 24" Dellpanel

    Ich habe an beiden Displays Apfel 20" und Dell 24" die letzten Monate gearbeitet.
    Das Dell überzeugt, wobei das Apfel auch gut ist. Aber der Preis ist schon ein klarer Grund.
     
  12. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Technisch gesehen ist der Dell besser, der Apple teurer. Jedoch ist der apple richtig edel. der Dell billige Plastikästhetik.


    Wenn du bis Weihnachten geduld hast warte. ich habe von einem Freund welcher in einem HP Invent geschäft arbeitet gehört es kommen von HP Monitore die sogar die Preis von Dell um einiges Toppen sollten...
     
  13. bobo2211

    bobo2211 Klarapfel

    Dabei seit:
    25.06.05
    Beiträge:
    275
    bei dem 20" Modell haben die beide ACD und Dell gleiche Panels (ich glaube LG Philips S-IPS Panel)

    aber irgendwie gefällt mir die Panels MVA (z.B Formac 1900, 2010...)
     
  14. Seldon

    Seldon Morgenduft

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    169
    Die Verarbeitung des Dells ist gut. Bd. verwenden auch dasgleiche Panel in der Gr. 23" bzw. 24". Nur das Panel allein ist aber nicht für Darstellungsqualität verantwortlich.

    Evtl. empfiehlt es sich erste Reviews des neuen 24" von Benq abzuwarten ...
    http://www.benq-eu.com/products/LCD/?product=636&page=features

    Keine Ahnung, wie der Preis aussieht. Ist er deutlich über 1000 EUR, würde ich dann doch zu den Eizos tendieren. Den Augen zuliebe, insbesondere wenn man stundenlang vor der Mattscheibe hockt.
     
  15. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
  16. csharp

    csharp Gast

    Nun, ich ziehe jeden Eizo den ACD's vor. Eizo ist qualitativ einfach eine andere Liga.
     
  17. Seldon

    Seldon Morgenduft

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    169
  18. bobo2211

    bobo2211 Klarapfel

    Dabei seit:
    25.06.05
    Beiträge:
    275
    zu teuer (für mich)
     
  19. creepee

    creepee Jonagold

    Dabei seit:
    01.10.06
    Beiträge:
    19
    Im 23"-ACD ist ein S-IPS-Panel, wie in allen ACDs. Im 24er Dell ist ein deutlich besseres PVA-Panel. Hier sollte man wirklich nicht nur auf Äußerlichkeiten achten, sondern nach Bildqualität und Preis gehen. Meine Erfahrungen vor allem mit dem 23"-ACD sind nicht gut. Hier empfehle ich gern auch mal diesen lesenswerten Thread in einem anderen Forum:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=194903

    Wer gute Monitore will, sollte sich immer hier informieren: http://www.prad.de/board/board.php?boardid=153

    Zur Frage des Threads: Kauf den Dell. Hab davon den Vorgänger und bin unendlich zufrieden damit.


    creepee.
     
  20. Seldon

    Seldon Morgenduft

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    169
    Du hast ja recht - erwähnte ich es schon? ;)

    Das 2405 hat nicht die Probleme des 2407. Also besser auch nicht im prad/Dell etc. Forum darüber lesen ;)
     

Diese Seite empfehlen