1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chip erzeugt Strom aus Wärme - Zukünftig in Macs?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von jensche, 21.11.06.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Eneco verspricht eine technische Revolution, weit über die Computertechnik hinaus

    http://www.macnews.de/news/95084

    Das wäre ja super "cool" für die MPB, die hätten stundenlange Akkulaufzeiten, da Sie so warm sind. Apple wäre wieder mal extrem innovativ. Bin gespannt wann solche Technik endlich realität wird.
     
  2. Valou

    Valou Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    479
    Wieviel Ethanol bräuchte man denn für das MacBook Pro? Desweiteren stelle ich mir gerade vor wie ich in einem Laden für Laptoptaschen stehe und frage ob auch der Ethanolkanister Platz findet.

    Gruß aus Hamburg
     
  3. dikay

    dikay Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    149
    ich denke da eher daran, damit die abwaerme vom festplatte, cpu etc. zu saaetzlich zur spannung vom vorhandenen akku zu nutzen..
     
  4. jarett

    jarett Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    168
    so warm wie die mb's und mbp's werden könnte ich mit dem gewonnenen strom gleich meinen e-herd meine waschmaschiene und meinen fernseher mitversorgen. ;) ;) ;)

    ne mal ganz im ernst.. es war klar dass soetwas einmal kommt....jedoch glaub ich, dass es bis dort hin noch eine ganze weile dauert......
     
  5. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Doof ist der der das nicht in Laptops verbaut.

    Zum einen nimmt es die Wärme aus dem System, zum anderen kann man den erzeugten Strom wieder dem System zurückgeben.

    Nein, Moment eigentlich kann es die Wärme gar nicht aus dem System nehmen, da war doch mal was in Physik von wegen Energieerhaltungssatz. Naja...
     
  6. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    hmmm Entropie ?
     
  7. majohanimo

    majohanimo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    265
    Ja, sie schreiben ja auch es werden 20 - 30% wieder in Energie umgesetzt... Das ist aber trotzdem eine geniale Sache.
     
  8. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Natürlich wird das kein Perpetuum Mobile... klar, aber wenn man wie schon beschrieben Strom wieder an den Akku zurückgeben kann, wird man die Laufzeit erheblich verlängern können...
     
  9. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    Wow! Ich halte viel von solch einer Lösung, nur mit dem Ethanol Notebook ist das nichts für micht, das wäre meiner Meinung nach wieder ein Schritt zurück zur Dampfmaschine:).

    Man könnte allerdings zum Zelten, oder an anderen Orten wo man Strom benötigt aber keinen hat ein Minikraftwerk mit diesem Chip bauen. Einfach dort den Brenner drunter und man hat Strom für seine und man hat strom im Zelt für das Notebook und die Internet Umts Anlage :)
     

Diese Seite empfehlen