1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CANON PIXMAR ip 4200

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von fips0701, 29.12.06.

  1. fips0701

    fips0701 Gast

    hallo

    habe ein problem mit dem bedrucken von dvd´s. die dvd wird nicht bis zum ring bedruckt sondern der drucker lässt einen abstand von ca. 5 cm. und mit dem canon programm kann man auch nur den inneren ring kleiner machen aber nicht vollständig entfernen! wie kann ich die dvd komplet bedrucken? geht das mit dem drucker nicht oder brauch ich nur ein zusätliches programm??

    thx
     
  2. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Na, vollständig entfernen wäre ja nicht so schlau, da der Drucker dann über die Ringgrenze in die Öffnung Farbe drucken würde. Das könnte den Drucker schon versauen. o_O

    Die kleinste Ringgrösse oder eine kleinere Ringgrösse sollte eigentlich reichen. Ich hab für den Innenkreis 22 mm eingestellt.
     
  3. fips0701

    fips0701 Gast

    du verstehst das falsch, ich hab jetzt ein bild angehängt. ich möchte das genauso meine dvd bedruckt wird. funkt das mit dem drucker nicht oder brauch ich ein eigenes programm dazu. ich hab echt keine ahnung :(
     

    Anhänge:

  4. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Also es geht doch um den inneren Ring, oder? Da ist doch ein Loch, und das muss doch berücksichtigt werden. Miss den Durchmesser des nicht zu druckenden Teils (Durchmesser des Lochs) und stell die innere Ringgrösse darauf ein.

    Und natürlich muss Dein Rohling auch bis dahin bedruckbar sein. Es gibt Rohlinge, die kann man gar nicht so knapp bedrucken.
     
  5. fips0701

    fips0701 Gast

    ich kann den durchmesser aber nur bis zu einem gewissen durchmesser einstellen. und selbst wenn ich den inneren ring auf das kleinste stelle bleibt noch immer viel rand übrig den er nicht bedruckt. und darum war die frage wie das funktioniert? denn ich hab keinen plan oder brauch ich viell nur ein anderes programm dazu? ich benutze das programm von canon (cd lab)

    thx
     
  6. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Du kannst ein anderes "Papierformat" einstellen als das automatisch gegebene. Das ist im zweiten oder dritten Menüpunkt zu finden. Dort kannst Du die Maße Deiner DVD exakt einstellen.
     
  7. fips0701

    fips0701 Gast

    vielen dank
     
  8. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Hast es offensichtlich gefunden. Ich sass gestern vor einem Windows Rechner, deshalb war meine Aussage so "wischiwaschi". Für die anderen: Unter "Datei-Papier auswählen" kann man unter "Neu" ein eigenes Format einstellen.
     
  9. Hubman

    Hubman Jonathan

    Dabei seit:
    12.09.05
    Beiträge:
    82
    da sag ich auch mal danke, hatte selbes problem
     

Diese Seite empfehlen