1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Canon Pixma iP4200 No-Name Tinte?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Lemming, 18.09.06.

  1. Lemming

    Lemming Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    422
    Es gibt ja genug Diskussionen über die Tintenpreise und deren Qualität. Was mich nun interessiert, bei den iP4200 Billigtinten muss der Chip ausgetauscht werden. Ist das eine einfache Geschichte oder habe ich am Ende die Hälfte der Patronen damit zerstört? Oder eben den Chip. Habt Ihr Erfahrungen dazu?

    Gruß Lemming
     

Diese Seite empfehlen