1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Canon IP 8500 druckt Streifen

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von macoma, 26.12.05.

  1. macoma

    macoma Gast

    Neu im Forum, also erst mal Tach in die Runde :)
    Und hier mein Problem: Canon IP 8500 druckt seit kurzem Streifen, besonders intensiv sichtbar in blauen Flächen (sieht aus wie vertikales Tapetenmuster). Bei anderen Farben braucht man dagegen die Lupe, um die Streifen zu sehen. Der Drucker wird ständig benutzt (vor allem Fotodruck DIN A4), allerdings nicht mit Originaltinten sondern mit Jettec. Mehrfache Reinigung + Tiefenreinigung habe ich schon gemacht - ohne Erfolg. Was kann ich noch probieren?

    Ratlos hofft auf Hilfe
    macoma
     
  2. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    auch schon neue Tintenpatronen nach dem reinigen eingesetzt? (bin kein Canon 8500er Spezialist) - aber bei Tintenpissern ist dies nach "Auffüllaktionen" oder "Fremdpatronen" möglich, dass z.B. der Lufteinlass in Patrone zu gross -> Zuviel oder unkontrolliert Tinte aufs Papier -> Streifen.

    Auch ein Treiber kann mal sowas hervorrufen - deswegen wäre da natürlich das auslösende Ereignis interessant:
    a;Tinte aufgefüllt/Patrone gewechselt - Streifen - die Patrone ist (meist) schuld.
    b; Drucker länger nicht benutzt - Düse an Patrone engetrocknet/verklebt
    c; Drucker transportiert: Tinte ausgelaufen / z.B. an der Walze oder sonstiger Führung
    d; neues System installiert: Treiber schuld
     
  3. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Oder wenn du ja vieldrucker bist, vielleicht den Druckkopf wechseln, weis jetzt nichts genaues zu deinem Modell, jedoch haben die meisten Canon Drucker ja Tintentank und Druckkopf getrennt
     

Diese Seite empfehlen