1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

callwave widget / andere sms widgets

Dieses Thema im Forum "Widgets" wurde erstellt von philipp.hengel, 11.07.07.

  1. philipp.hengel

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    55
    moin!

    ich habe mir vor ein paar tagen das callwave-widget runtergeladen und bisher damit 11 internationale sms verschickt. Jetzt sagt er mir, dass ich neue Credits kaufen muss. Sind die "Frei-SMS" von callwave auf 11 beschränkt, oder kann ich pro Tag nur eine bestimmte Anzahl internationale SMS verschicken?
    Wenn die Zahl "Frei-SMS" in der Summe begrenzt ist, gibt es ein widget, mit dem man komplett für umsonst SMS verschicken kann?
    Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. lady_whiteadder

    Dabei seit:
    28.09.04
    Beiträge:
    28
    Ich benutze GMX mit dem Simsen SMS Widget.

    Im "GMX FreeMail Plus"-Tarif bekommt man kostenlos 10 SMS pro Monat. Dafür bekommt man etwas mehr Werbung als mit dem Standard FreeMail Konto. Das reicht für mich.

    Mit "Simsen" kann man auch noch einige andere Anbieter benutzen. Bei directBOX kann man auch 10 Frei-SMS pro Monat bekommen.

    Unbegrenzt kostenlose SMS für Deutschland hab ich schon länger keine mehr gesichtet ...
     
    #2 lady_whiteadder, 11.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.07
  3. trust_us_24

    trust_us_24 Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    118
    Also ich habe das Callwav-SMS-Widget jetzt ca. ein halbes Jahr genutzt. Das tägliche SMS-Limit ist in dieser Zeit zwar immer mehr gesunken, aber bis vor ein paar Tagen konnte man damit mindestens 4 SMS am Tag versenden. Und das ganze völlig kostenlos!

    Diese schönen Zeiten scheinen nun aber vorbei zu sein. Seit einigen Tagen heißt es nun für jede SMS außerhalb der USA und Canada, also im "International"-Bereich, zu zahlen.

    Zwar zeigt ein Kostenvergleich, dass Callwav für mich immer noch günstiger wäre, als wenn ich SMS direkt von meinem Handy schicke, aber es ist halt nicht mehr das selbe.

    Die 10 Frei-SMS von denen ihr spracht wären mir persönlich zu wenig, habe ich doch mit Callwav an die 100 SMS pro Monat verschickt. Aber vielleicht taucht ein neuer Service in dieser Richtung auf. Zu wünschen wäre es!

    Also, wenn jemand was Neues hört ....

    ... ach so ... (klugscheißen) die Firma heißt meines Erachtens nach "Callwav" ohne "e" am Ende...
     
  4. Orphelius

    Orphelius Gast

    wie ist das den jetzt genau mit callwave? hab mich da registriert und eben auch ein sms verschickt. da stand nigs mit credits oder so. kostet das dennoch etwas und wird evtl über mein handy verrechnet?
    ich danke für antworten.
    gruß
     
  5. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Does it cost anything?

    There’s no charge for sending text messages to your friends in the USA and Canada. Regular inbound text messaging rates apply for recipients in the USA and Canada.

    Currently, you can send up to 10 free international SMS messages using our Beta service. To send more, you can buy international SMS credits. You can also go to callwave.com/credits.
     
  6. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    So, ich kann jetzt auch keine SMS mehr verschicken :(

    Im Widget kommt "Message not sent - please go to callwave.com/credits" (hab absichtlich keinen Link draus gemacht)

    Dort kommt dann folgendes:

    [​IMG]

    Schon bissl doof, aber na gut, dann halt nichtmehr.

    Gibt´s schon wieder Platz im Dashboard :p
     
  7. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    Ich finds auch etwas blöd. Die SMS verschickerei kann schon mal in Geld gehen. Das war schon angenehm.
     

Diese Seite empfehlen