1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BT Maus -> Batterrien

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von themex, 03.09.05.

  1. themex

    themex Gala

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    52
    Moin,

    kurze frage und vielleicht wirds ja auch ein endlos thread:

    Welche Batterrien verwendet ihr in eurer Apple Bluetooth-Maus und wie lange halten die.

    grüße Mex
     
  2. creative7even

    creative7even Jerseymac

    Dabei seit:
    23.02.05
    Beiträge:
    454
    schau mal hier

    hab mein mäuschen erst seit 1 woche - da waren batterien mit dabei, aber:

    <werbung ignore="ignore">
    wenn neue fällig werden, dann geb ich duracell rein.
    </werbung>

    c7.
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ich hab meine Wireless Mouse jetzt über 2 Monate, es ist noch der Original-(Alkali-)Batteriesatz drin und in der Systemsteuerung noch nicht einer der fünf Batterie-Balken weg. Wenn die Batterien aber leer sind, kommen auf jeden Fall der Umwelt zuliebe Akkus rein, >2000mAh.
     
  4. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Akkus 1800mAh, halten ca 2-3 Wochen (stamen aus Fotoaparat, deswegen schon älter und kürzere Laufzeit)
     
  5. themex

    themex Gala

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    52
    hui quarx also meine ersten originalen haben jetzt auch so 3 wochen gehalten... wie hast du das mit den 2 Monaten gemacht? bewegst du die maus nie ;)?
     
  6. fluepipe

    fluepipe Gast

    Akkus ~2300mAh
    halten dann paar Wochen (muss dazusagen, ich schalt die Maus nie aus und unter Tags rennt mein Rechner fast dauernd, also auch ohne Ruhezustand, so dass die Maus sich auch nie richtig abschaltet). Mit normalen Batterien hätt ich mich dumm und dämlich gezahlt...
     
  7. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    die ersten Original Batterien haben haben von Januar bis April gehalten.
    Sei dem benutze ich Akkus mit 2200 mAh, gabs mal günstigst bei REAL, 4 Akkus inkl. Ladegerät von Hama 9,95 Taler. Die halten nun 3-4 Wochen.
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Hihi, nee so ist es auch nicht. Ich arbeite im Schnitt am Tag ca. 2 Stunden mit dem iBook, da halten die Batterien dann auch etwas länger... ;)
     
  9. Jenso

    Jenso Gast

    bei mir geht's mit 1800er Akkus auch ca 3 Wochen am Stück, ohne Ausschalten, tagsüber oft Hochbetrieb (berufliche Nutzung) - also nur nachts Ruhezustände denkbar.
    Zweites Akkupaar immer griffbereit ...
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Meine Apple Wireless Mouse ist seit der Lieferung (hab extra nochmal den Lieferschein rausgekramt) am 27.10.2006 ununterbrochen in Betrieb.

    Vor ca. 10 Tagen kam der erste Hinweis auf eine sich zur Ende neigende Batterie. In den Systemeinstellungen -> Tastatur & Maus -> Bluetooth waren zu dem Zeitpunkt die beiden unteren Balkensegmente in orange eingefärbt. Vorgestern dann der zweite Hinweis. Nunmehr ist nur noch das untere Segment angezeigt und in rot gefärbt. Also geb ich der Batterie noch knapp eine Woche bis zum endgültigen Exodus.

    Was mich seit 10 Tagen aber zugegebenermassen nervt ist das Geblinke in der Menüleiste. Das BT-Symbol wechselt permanent auf ein Batterieicon. Das darf es gerne tun, aber bitte nicht schon wenn auf "Defcon2", sprich orange/zwei Balken gewechselt wird, sondern erst bei "Defcon1", also wenn rot/ein Balken angesagt ist. Selbst dann muß ich mir das Geflimmere ja immer noch eine Woche anschauen o_O.

    Weiß jemand ob man - z.B. über "defaults write" - das oben beschrieben Verhalten beeinflussen kann?

    Gruß Stefan
     
  11. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    genau DAS würde mich auch interessieren... ich ersetze doch nicht immer gleich die batterien (bzw lade die akkus auf), wenn sie noch 2 wochen halten würden... weiss jemand rat?
     

Diese Seite empfehlen