1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bruache Hilfe bei einem Tool....

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Mine, 15.04.07.

  1. Mine

    Mine Gast

    Also da ich in anderen Threads nicht meine Antwort gefunden habe und ich auch nicht weiß wie dieser Tool heißt, würd ich das jetzt gerne mal Fragen:

    Wie heißt dieser Tool? :

    [​IMG]


    Und im welchem Programm ist dieser Tool mit dabei ?

    Danke (schonmal) für eure Antworten :-D
     
  2. DasNüsschen

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    52
    Das ist ein Photoshop CS2 Tool und es heißt "Zeichenstift-Werkzeug".

    Lg
     
  3. jonimm

    jonimm Pferdeapfel

    Dabei seit:
    29.07.05
    Beiträge:
    79
    Photoshop CS: Zeichenstift-Werkzeug
     
  4. DasNüsschen

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    52
    Ich war schneller als du! Moep :p
     
  5. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Den Zeichenstift gibt's aber genauso auch in Adobe Illustrator und in Adobe InDesign.

    Heisst uebrigens *das* Tool, oder besser gleich ganz auf Deutsch: das Werkzeug ;)
     
  6. Mine

    Mine Gast

    @ Bonobo THX^^ hab mich schon gefragt was für ein Artikel es sein müsste. Obwohl das ja klar war, ist ja nur englisch ;)
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich nenn das immer Pfad-Werzeug oder BizierBezierkurven-Werkzeug. o_O
    Naja, jeder wie er will :p
     
    #7 Dante101, 16.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.07
  8. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Mensch Dante :-D in diesem Fall "wie sie will" :p

    Und (sorry fuer die Korrektur) die Bezier-Kurven sind etwas Faszinierendes, ich habe sie auf dem Mac 2ci kennengelernt, MacDraw Pro und Canvas, dann gab's auf dem Atari sowas ... spaeter intensiver mit Adobe Illustrator auf dem NeXT, lieben gelernt mit Virtuoso/NeXt und FreeHand/Mac ... in FH gibt gab's auch noch dieses lustige "Bezigon"-Werkzeug, das vermutlich dem Ur-Werkzeug von Pierre Bezier noch naeher kommt.

    Es gibt auch noch einen anderen Begriff, den ich in den Anfaengen meiner Computerei fuer Vektoren/Pfade kennengelernt habe: Splines, das scheint (inzwischen?) aber etwas Anderes zu sein.



    Ach ja, voellig uebergangen: Pfadwerkzeug, da hast Du natuerlich vollkommen recht, das IST das Pfadwerkzeug. Nur nennt's Adobe jetzt, wenn ich nicht voellig im Tueddel bin, Zeichenstift. Aber die nennen ja alle Nas' lang ihre GUI-Elemente um :mad: was im Unterricht nicht so schoen ist. Und Werkzeugleiste fand ich auf jeden Fall besser als der neue "Toolbox". Und jetzt fuer CS3 haben sie's ja alles wieder ueber den Haufen geschmissen ... aber bevor ich darueber meckere, muss ich erstmal damit arbeiten.
     
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Danke Tom für die Korrektur, aber (auch wenn Du es mir nicht glauben solltest,) das war nur ein Tippfehler :p und ja, Du hast recht. Adobe nennt es Zeichenstift-Werkzeug (obwohl das meiner Meinug nach Schwachsinn ist).
     
  10. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Dante, ich hab's mir gedacht, dass es ein Teppfuhler war ;)

    Und das mit dem Zeichenstift finde ich auch ziemlichen Schwachsinn, wenn's denn wenigstens Zeichenfeder waere ...
     
  11. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Stimmt. Aber solange wir wissen wie man damit umgeht und wie der Shortcut geht, ist ja alles noch ok ;)
     
  12. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Peh :-D
     
  13. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ist das das gleiche wie das da in GraphicConverter?
     

    Anhänge:

  14. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Peh wie Peichenstift :p

    @Kernelpanik: Nö
     
  15. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Nee nee, Peh wie Pen, sonst waer's ja C wie Zeichenstift :innocent:

    Die Amis sind ja schon ein verruecktes Voelkchen: X wie eXchange (Vordergrund- und Hintergrundfarbe austauschen), F wie eFfect (das kursive F fuer die Ebeneneffekte) und so weiter ...
     
  16. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Naja ... F wie FX (Effects) was ja eine sehr gängige Schreibweise für dieses Wort mittlerweile ist. Die lieben halt imho auch ihre Abk. (afaik)
     

Diese Seite empfehlen