1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brennschutz?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nanuk, 06.03.07.

  1. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
    Hallo zusammen!


    (ich weiss nicht,ob OS X die richtige Abteilung für mein problem ist,aber unter was anderes lässt sichs auch schwer einordnen.)

    Ich habe mal eine etwas andere Frage:Wie kann ich eine private DVD mit Brennschutz oder ähnlichem schützen?

    Dies möchte ich eben desshalb,weil wir in der Schule einige Vorführungen von Schülern hatten (aber alles total professionell!).Diese Vorführungen hab ich aufgenommen,und die Lehrer wollen diese Aufnahmen den interessierten für etwas Geld verkaufen,um so zumindest einen Teil der Unkosten zu decken.Das Problem ist halt,dass ohne Schutz nur (vielleicht) 5 DVD's verkauft werden könnten.Und hiermit sind wir auch schon wieder beim alt bekannten Problem angelangt.

    lg.nanuk
     
  2. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    cleveres Geschäftsmodell

    Wie wäre es mit einem anderen cleveren Geschäftsmodell. Würde mir eins einfallen würde ich damit eine menge Geld verdienen. Leider bin ich nicht so clever und überlasse anderen das Feld.
     
  3. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Es gibt keinen Kopierschutz, der funktioniert.

    Und Du hast sicherlich keinen CSS fähigen Brenner, oder? Die kosten meines Wissens um 10 000 €. Das wäre dann eine spezielle Datenspur.

    Aber ansonsten gibt es nix. Geht einfach nicht. ;)
    Mal rein logisch: Was Dein Gerät schreiben kann, können andere doch auch schreiben. Ergo geht das nicht. Es gibt so ein paar Pseudokopierschutzteile, aber die sind in 1 Sekunde ausgehebelt und den Aufwand nicht wert.
     
  4. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Also ich hab unsere Abifilm auch für 5 Eur das Stück verkauft. Das ging ohne Probleme.

    Wir haben allerdings auch bedruckte DVDs mit Hülle und Cover angeboten. :)


    Jetzt, nach ca. andertalb Jahren wurde das ganze noch dazu umsonst ins Internet gestellt.
     
  5. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
    ja,ich denke im abitur geht dass auch noch.nur in einer sekundarschule/realschule?ausserdem,sobald wir double layer dvd's verwenden würden,und das stück für 5 € verkaufen würden-dann wärs ein zuschussgeschäft.

    lg.nanuk
     
  6. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Eine DvD mit css zu versehen ist für eine Privatperson in der Praxis viel zu teuer. Es gibt allerdings ein paar Tricks, mit denen man den, sag ich mal, durchschnittlichen Kopierer eins auswischen kann.
    Viele Leute nutzen Windows und fast alle nutzen dort dvd-******* zum Kopieren von DvDs. Das lässt sich relativ leicht verwirren, indem man einfach einen unsichtbaren Menüpunkt einbaut und dort ein beliebiges mpeg-file hinterlegt. Nach dem authoring ersetzt man die entsprechende VOB-Datei durch irgendwelchen Datenmüll, bevor man das ganze brennt. Das sorgt dafür, dass ein Programm, das die gesamte DvD zu schrumpfen versucht, einfach abschmiert.
    Natürlich kann man dann immer noch nur den Filmteil extrahieren, allerdings kann man auch das erschweren, indem man den Film auf mehrere VOBs verteilt, diese dann mit Datenmüll auffüllt und den Film über Sprungmarken in den ifos wieder zusammensetzt. Wenn man dann noch die Möglichkeit hat, dass man die Spuren der DvD, die nur Datenmüll enthalten, durch defekte Sektoren ersetzt (zB mit einem Hexeditor im Image die checksummen verfälschen), dann hat man schon einen ganz guten Schutz. Leider gibt es ein Programm, welches hier nicht genannt werden darf, das auch diese Schutzmechanismen umgehen kann.
     
    nanuk gefällt das.

Diese Seite empfehlen