1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brandeins DVD - klemmt im Slot In

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Minimax, 28.07.07.

  1. Minimax

    Minimax Gast

    Hey ich brauche Hilfe!!!

    ich habe mir heute Nachmittag mein lieblingsmagazin "Brandeins" gekauft. Voller Erwartung schob ich die beigelgte DVD in mein iBook (letzte Generation, 1,33 GHz PPC, 12").
    Ich war so in Eile gewesen, dass ich das Label nicht sorgfältig gelesen habe, auf dem klipp und klar steht, dass diese DVD nicht für Apple Slot In Laufwerke geeignet ist.

    Jetzt ist sie allerdings drin. Auf der Magazinseite http://www.brandeins.de/home/aktuelles_termine.asp?MenuID=19&sid=su212992121764391656&kat=2
    gibt es einige nette Tipps.

    Weiß jemand, wie die "reject Funktion" geht - außer die Auswurftaste zu betätigen?
    Ich bin auch mit einer anderen Funktion e
    inverstanden.

    Grüße, und Danke für die Tips, jan
     
  2. UVo

    UVo Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    376
    Runterfahren und beim Neutstart die Eject Taste gedrückt halten, das erzwingt den Auswurf.

    Uwe
     
  3. Minimax

    Minimax Gast

    Shit - wegen 12 solcher kleinen Knubbel hängt das Ding und will nciht mehr raus.

    dann muss ich mich wohl bis Montag gedulden und meinen Applehändler aufsuchen

    merci
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Und Brand Eins bitte mitteilen, daß sie erstaunlich dumm sind solch ein vom Standard abweichendes Produkt zu verkaufen. Auch wenn dort ein kleiner Hinweis drauf ist, daß man sie nicht mit Apple Slot-In Laufwerken verwenden soll. Wenn der nur auf dem Datenträger drauf ist, und nicht schon groß außen auf der Verpackung, dann würde ich das Produkt unter Berufung genau darauf zurückgeben und meinen Kaufpreis zurückverlangen.
    Wäre interessant was passiert wenn man dieses Un-Ding in eine Non-Apple-Slot-In Laufwerk einlegt. Wenn es dann die gleichen Probleme gibt, könnte man Schadenersatz fordern.
    Gruß Pepi
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Ausgerechnet brand eins, ein Magazin für Medienmenschen legt 'ne CD bei, die nicht in Macs funktioniert? Die waren wohl betrunken, als sie sich das ausgedacht haben.


    KayHH
     
  6. marcoxyz123

    marcoxyz123 Empire

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    86
    ... Ich kann mir das garnicht vorstellen wie sieht denn diese CD aus????...
     
  7. gilligamer

    gilligamer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    1.296
    Hate ich mal mit einer... hmm. ich glaube das war GamePlay oder so etwas. Doch da konnte einfach beim start die Eject-Taste gedrückt halten und sie wurde ausgespuckt. Diese CDs nerven aber auch wirklich! Wer erfindet denn sowas. Das kann doch kein Macianer gewesen sein.

    MFG gilligamer
     
  8. Minimax

    Minimax Gast

    so sehen diese Scheiben aus:

    http://www.ods.com/gmbh/downloads/Datenblatt%20120mm%20EcoDisc_18-06-07.pdf

    beachte die Knubbel. Sie sind er Grund, warum ich um meim iBook Angst habe.

    abgesehen von diesem Faux-pas ist Brandeins mein - in jeder Hinsicht . Lieblingsmagazin. Das Layout stimmt. Die Kolummne mit "Peter Lau" ist super. Der Schwerpunkt mit "Wolf Lotter" ist ein ums andere Mal wirklich lesenswert und hat diese lakonische Kapitalismus- und Mainstream Kritik, die ich für unabdingbar halte.
    Zu guterletzt ist Gabriele Fischedr eine tolle Frau, die auf ganzer Linie überzeugt.
    Grüße, jan
     
  9. KayHH

    KayHH Gast

    Wozu ist das gut? Soll das so eine Art Kopierschutz sein? Sind die 12 Punkte erhaben, oder fehlt da einfach nur die Beschichtung?


    KayHH
     
  10. checkert

    checkert Carola

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    114
    Ich denke, diese Eco-Discs sind dünner - deswegen die Probleme beim Auswerfen für slot-in-Laufwerke. Die Punkte sind wahrscheinlich erhaben und sorgen dafür, dass der Anpressdruck der Halterungen im Laufwerk an Stellen übertragen werden kann, die so dick wie normale DVDs sind. Clever, aber eben ausserhalb der DVD-Spezifikation...
     
  11. KayHH

    KayHH Gast

    Ah, deswegen „eco“. Danke für die Info. KayHH
     
  12. checkert

    checkert Carola

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    114
    Im fscklog schimpft man auch schon eifrig. Das Foto zeigt die Lacknasen ganz gut: Sie sind tatsächlich erhaben und damit auf dem Niveau einer normal dicken DVD.
     
  13. marcoxyz123

    marcoxyz123 Empire

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    86
    ... Da frag ich mich immer wieder: wie kommt sowas überhaupt in die Produktion...Ich mein da gibt es einen Produktmanagement Prozess und in dem sagt dann einfach einer: So what... We crashing all slot-in drives !?
     
  14. stehlampe

    stehlampe Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    103
    Tja, meine steckt auch im Laufwerk fest .-) Eien halbe EC-karte noch dazu... ...ist abgebrochen beim Versuch das Ding rauszubekommen - hat jemand ein Tip wie das der Apple Händler hinbekommt das die DVD wieder rauskommt? Das mit dem Hoch/Runterfahren usw. hat nichts gebracht.
     
  15. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Ich habe soetwas mal mit einer Nagelfeile und TesaBand rausbekommen. Du legst einen Streifen Tesa mit der Klebeseite nach oben auf die Feile und schiebst das ganze vorsichtig in den Slot. Wenn du ungefähr auf Höhe der CD bist, drückst du das Tape leicht nach "oben" und (wenn es klebt) ziehst die CD heraus. Aber: Vorsichtig arbeiten, sauberes Werkzeug benutzen, nix kaputt machen!
    Viel Erfolg.
     
    Herr Sin gefällt das.
  16. stehlampe

    stehlampe Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    103
    Kommt die DVD von hinten nach vorne (von rückseite richtung display) hochgefahren oder von vorne nach hinten. Wenn die DVD im Laufwerk ist, ist ja sowas wie eine Verriegelung davor? Das wie ne Herzoperation im Dunkeln...

    ...ps... ich habe ein imac g5 letzte generation mit g5 proz und 20zoll...
     
  17. Moorcock

    Moorcock Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    332

    Anhänge:

    #17 Moorcock, 01.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.07
  18. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  19. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ein Apple Händler wird Dich nur zu einem Service Center schicken, mehr nicht. Und wenn das schon so aussieht, kann der den Mac auch nur noch zerlegen und das Laufwerk ausbauen. Mit viel Glück öffnet er das Laufwerk und entfernt die beiden Fremdkörper. Das ganze wird selbstverständlich nicht in Garantie erledigt und ist daher kostenpflichtig.
    Gruß Pepi
     
  20. stehlampe

    stehlampe Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    103
    Habe am Mittwoch einen Termin beim Apple Händler .-) Meine kommt nicht mehr raus - ich habe jetzt alle Tips durch. Hab auch mal einen Brief an Brand Eins geschrieben - was wohl ökologischer zum produzieren ist, so eine Disc oder ein neues Laufwerk...
     

Diese Seite empfehlen