1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bräuchte einen bestimmten synth. Ton

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Rastafari, 20.02.06.

  1. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Hallo Leutz.
    Ich habs jetzt in mindestens 20 Anläufen probiert, aber ich muss wohl einfach zu doof dazu sein. Oder meine Soft kann das tatsächlich nicht. Jetzt muss jemand ran, der das beherrscht...

    Folgendes:
    Ich bräuchte eine vorgefertigte Sounddatei mit einem möglichst exakt nach Vorgabe synthetisiertem Sinuston. Weiss jetzt nicht so genau, ob's da unter Musikern einen bestimmten Begriff dafür gibt...?

    Und zwar bräuchte ich einen "Gleitton". D.h. einen reinen Sinuston, der präzise bei einem C (das wären 261 Hz ??) beginnt und über einen Zeitraum von exakt 15 Sekunden stufenlos und gleichmässig um exakt 5 Oktaven ansteigt (so dass er auch wieder exakt bei einem C endet).
    Dabei müssen sowohl die Tonhöhen als auch das Timing so präzise wie möglich passen. (Also nach genau 3,0 Sek. die erste Oktave, nach 6,0 Sek. die zweite usw...)

    Und der Tonhöhenanstieg muss wirklich *sauber* stufenlos sein, also nichts irgendwie zusammengestückeltes. Der Ton muss konstante Amplitude halten und möglichst gut ausgesteuert sein (aber lieber nicht ganz 100%, -3 dB oder so wäre hyperoptimal).

    Das ganze als Mono-Track, 44kHz Sampling sollten es schon sein.
    (Etwas besser als 16 bit wäre auch nicht schlecht, muss aber nicht unbedingt sein.)

    Und bitte: *auf gar keinen Fall* in einem komprimierten Format, dann wäre das Teil völlig wertlos für den angedachten Zweck.
    (Ist nämlich nicht für menschliche Ohren gedacht, sondern als Referenz für ein Messgerät. Die Eichung kann aber nur brauchbar werden, wenn auch die Vorgabe zweifelsfrei brauchbar ist, also völlig frei von irgendwelchen psychoakustischen Tricks...)

    Könnte mir irgend jemand den Gefallen tun, das seinem virtuellen Tonstudio zu entlocken? Da wär' ich euch wirklich äussert dankbar dafür.
    Freiwillige bitte vortreten... :)
     
  2. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Hab da vielleicht was. Aber nur als WAV. Kann auch nicht bestätigen, dass es exakt stimmt. Vielleicht einfach mal anhören?

    Schau sonst in ca. 10 Minuten mal bei www.idontknow.ch/test.wav vorbei.
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    :)
    Der Ansatz war schon mal nicht schlecht.
    Wenn du jetzt noch irgendwie die etwas dämliche Ansage durch den eigentlichen Ton ersetzen kannst ???
     
  4. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    http://mix.crea-bmb.de/testton.aif

    Gemacht im übrigen mit SuperCollider. Musst du schauen ob das deinen Ansrprüchen genügt. Und ob ich mich net verprogrammiert hab =(
     
  5. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Oh. Diese doofe Ansage.
    Typisch Windows-Proggys... :p
     
    #5 hochstammapfel, 20.02.06
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.06
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Herzlichsten Dank euch beiden. Wird schon passen, das wird sich bald rausstellen. :)
     

Diese Seite empfehlen