1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. In diesem Bereich findet ihr Tutorials und Reviews. Die Forenrechte zur Erstellung neuer Themen sind hier eingeschränkt, da Problemdiskussionen bitte in den übrigen Forenbereichen auf Apfeltalk zu führen sind. Wer ein Tutorial oder Review einstellen möchte, kann im Unterforum "Einreichung neuer Tutorials" ein neues Thema erstellen. Die Moderatoren verschieben den Beitrag dann in den passenden Bereich.
    Information ausblenden
  3. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

BOSE® SoundDock® Digital Music System

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tutorials" wurde erstellt von iHuaber, 31.01.07.

  1. iHuaber

    iHuaber Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    69
    Ich habe es getan. Ich habe es tatsächlich getan. Ich habe mir heute, ohne nachzudenken, einfach ein iPod Soundsystem gegönnt. Gekauft habe ich bei einem Bose Händler (HiFi & TV) in der Nähe. Ich rate euch übrigends solche Geräte im Laden zu kaufen - dort kann man es nämlich direkt testen. Okay, zum eigentlichen Produkt:

    Verpackung:

    Die Verpackung ist Standard. Natürlich kein Vergleich zum Verpackungsdesign von Apple - aber Sie tut was Sie tun soll - nämlich schützen. Im Inneren der Schachtel befindet sich - Oh Wunder - das Gerät selbst (Gibt es in Schwarz & Weiss)+ Netzteil, IF-Fernbedienung (echt putzig) & ein Handbuch, das man aber nicht wirklich benötigt.

    Verarbeitung:


    Was soll ich Gross dazu sagen. Das Gerät ist einwandfrei. Es sitzt alles Bombenfest & es Knarzt nichts. Von einem Hersteller wie BOSE sollte man so etwas auch erwarten (Nicht wahr, Apple?).

    Bedienung:


    Denkbar einfach! iPod in den Dock stecken, auf der Fernbedienung auf Play drücken und schon geht's los - Idiotensicher!

    Klang:


    Kommen wir dochmal zum wichtigsten... Ich muss ehrlich sagen, ich war eigentlich am Anfang fest davon überzeugt das aus so kleinen Geräten kein nennenswerter Klang rauskommt. Als ich das Gerät im Geschäft testen durfte, war ich aber dann sofort verliebt. Der Sound übertrifft alles was ich bisher gehört habe, auch mein teures 5.1 System von Logitech (Na gut, Logitech halt...) Das Ding regelt einfach alles perfekt! Es war schon überaus laut und der Herr hat zu mir gesagt, drehen Sie doch mal ganz auf. Ich dachte erst ob der mich nicht verarschen will - meine Ohren taten nämlich jetzt schon weh - aber es wurde tatsächlich lauter. Das ganze Geschäft konnte man damit sehr gut beschallen. Unglaublich... Ob Bassbetonte Lieder, ob Klassik, ob Hörbücher... es ist einfach Wahsinnig was dieses Wunderding der Technik so alles kann.

    Ich habe mir vorher auch schon iTeufel von Teufel angeschaut, aber ich muss ganz ehrlich sagen das BOSE System schlägt meiner Meinung nach das Teufelsystem locker.

    Der Verkäufer hat mir auch eine kleine Vorführung der B&O Lautsprecher für 18000.-€ gegeben... daran kommt das BOSE System leider nicht ran ;) Aber na gut, Träumen darf man ja mal...

    Fazit:

    Trotz des relativen hohen Preises von knapp 380€ haben sich die knapp 80€ Aufpreis gegenüber dem iTeufel auf jeden Fall gelohnt. Man will garnicht mehr von der Anlage weg wenn man davor sitzt. Die Bedienung, der Klang - einfach alles super! Ich spreche hiermit eine Offizielle Kaufempfehlung aus.

    Ade`!
     
    schall&rausch gefällt das.
  2. RuthGullit

    RuthGullit Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    94
    Hab das Teil auch seit geraumer Zeit. Einmal musste ichs einschicken, es pfiff ein wenig - und das nicht mal melodiös. Jetzt bin ich aber restlos zufrieden. Bei mir stehts übrigens auf nem ollen Röhrenradio, sprich drunter befindet sich noch ein schöner Resonanzkörper.
     
  3. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    Schönes und kurzes Review
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Kann man da auch andere Quellen anschließen (z.B. Laptop)?
    Auf der Webseite von Bose steht dazu nichts.
     
  5. Ich habe das Gerät auch, und das FEHLEN zusätzlicher Eingänge ist schon ein grosses Manko.
     

Diese Seite empfehlen