1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootzeit unter Tiger verkürzen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sweet apple, 26.12.06.

  1. Hallo,

    bei meinem Macbook dauert der Bootvorgang etwas lange.
    Wisst ihr irendwelche Tricks, außer Ruhezustand, die Startzeit zu verkürzen?

    Weihnachtliche Grüße an alle

    Sweet Apple
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wie lange dauert er bei dir?
     
  3. flashvipe

    flashvipe Gast

    gehts um den start(boot)vorgang oder ums aufwachen?
    Onxy koennte helfen.
     
  4. nd70

    nd70 Alkmene

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    35
    Die Frage ist: ist der Bootvorgang außergewöhnlich lang?

    Wenn ja: probier mal, das PRAM (Parameter-RAM) zu löschen, siehe auch hier.
    Hat bei mir geholfen.

    Sonst kannst du wenig an der Startzeit verkürzen, höchstens die Anzahl der zu startenden Apps vermindern...

    Viel Erfolg.
     
  5. Über 40 Sekunden bis OSX ausgeladen hat.

    Andere Frage: Manchmal dauert es länger zum Beispiel,wenn über Nacht ausgeschaltet ist bis zu 1.20 Minuten wenn man auschaltet und gleich wieder einschaltet unter 20 Sekunden.

    Wie kann man die Anzahl der startenden app´s minimieren?

    Grüße an alle

    Sweet Apple
     
  6. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Systemeinstellungen -> Benutzer -> Startobjekte
     
  7. happy_crm

    happy_crm Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    141
    Hi,

    Herr Sin hat es ja schon auf den Punkt gebracht. Je mehr Start-apps desto länger. Aber eine Frage - die vielleicht so manchen wieder zur Weißglut bringt:
    Welchen ordentlichen Nutzen verschafft Dir diese Information jetzt? 40 sek oder 80 sek Bootzeit? Hat Dein Tag nur 23 Stunden? Oder haben wir hier gerade die Meisterschaft im schneller booten ausgerufen?

    Ich erinnere mich an die unsinnigen Boot-Tools aus MS-Zeiten.. Gebracht hats alles nix. Die Zeit im Leben muss man sich halt nehmen.. oder noch nen schnelleren Prozessor verbauen..:p

    Weihnachtliche Grüße
     
    Herr Sin gefällt das.
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Ein noch schneller Prozessor wird mit dem nächsten System wieder ausgebremst.

    Lege einen neuen Benutzer an,
    ohne zusätzliche (Gadgets) Startprogramme und vergleiche.
    Meist liegt es an Programmen in der Menuebar wie Menuemeter und dergleichen.
    Mir persöhnlich ist die Bootzeit egal.
    Mein Rechner ist Wochenlang nur im Ruhezustand
    und somit sehr schnell verfügbar.
    Die wenigen Male die ich bei einem Systemupdate neu starte,
    stören mich nicht.
     
    #8 G5_Dual, 26.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.06
  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Mir ist aufgefallen, daß die Bootzeit bei mir gelegentlich wirklich recht lange ist, ohne daß ich an den Startprogrammen oder an der Konfiguration etwas geändert hätte. Es stört nicht, da ich sowieso ganz klassisch boote - also erst Startknopf drücken, dann Kaffeemaschine anschmeißen - aber mich würde schon interessieren, woran das liegt. Ich tippe auf irgendwelche Aufräumarbeiten, die vielleicht manchmal umfangreicher sind, je nachdem was man vorher alles gemacht hat.
     
  10. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Ich hatte schonmal woanders gefragt... aber hier ist das glaub passender...

    Mein MacBook Pro braucht auch irgendwie ewig zum Starten. Ich denke 5 Minuten bis ich damit richtig arbeiten kann ohne das alles lahmt oder dauernd der Sat1-Ball kommt sind da schonrecht realistisch. Und das obwohl ich eigentlich garnicht so viel im Autostarthabe:
    [​IMG]

    Is ein Programm davon besonders lahm beim Starten, oder ist das normal, oder läuft bei mir sonst was schief?
     

Diese Seite empfehlen