1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp - Wieder ein Problem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Reglay, 03.04.07.

  1. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Hallo ich habe mal wieder ein Problem mit dem Windows-Emulator...:mad:

    Ich habe neulich meine Partition aufgelöst (sie war 15gb groß, ganz klar zu klein) um 32gb daraus zu machen (sprich: neu partitionieren). Das sollte eigentlich funktionieren, tut es aber nicht. Laut dem Assistenten gibt es ein Problem mit der Festplatte und ich soll das Festplattendienstprogramm verwenden um den Fehler zu beheben.
    Gesagt, getan. Eigentlich sollte es keine Probleme mehr geben... Eigentlich...
    Wenn ich versuche eine neue Partition zu machen beginnt das ganze von neuem...
    Ich möchte aber eine Partition für Bootcamp erstellen. SO wichtig ist es nicht (es ist ja auch nur Windows) aber die Tatsache dass es ja anscheinend NICHT funktioniert (und das mit einem Mac) macht mich verrückt...

    Irgendjemand eine Idee?;)
     
  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    kenne das problem und du musst von der installations-cd/dvd starten und dein startvolume mit dem festplattendienstprogramm (zu finden in der menüleiste) reparieren. danach wieder normal starten und ein anlegen sollte eigentlich wieder möglich sein...
     
  3. supermario

    supermario Gast

    ich verstehe dein problem nicht wirklich. zum partitionieren für win ist bootcamp da. vielleicht versuchst du erstmal den einfachen weg. ;)
     
  4. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    er hat mit boot camp windows laufen gehabt. dann wollte er die partition vergrößern: also hat er mit boot camp wieder eine große partition gemacht und hat dann versucht sie wieder in 2 partitionen zu teilen - da trat dann ein fehler auf und es hieß von boot camp, dass er die festplatte reparieren soll.

    kenne ich, weil ich das auch schon hatte... lösung siehe oben...
     
  5. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Nicht dass ich hier irgendetwas falsch verstehe, aber der Inhalt der Festplatte bleibt wie er ist oder?
    D.h. es passiert nichts...?
     
  6. supermario

    supermario Gast

    nichtsdestotrotz kann er die partition nur mit bootcamp erstellen und das nur einmal... danach heißt es entfernen und neu anlegen!
     
  7. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Hey der Tipp ist echt vielversprechend, aber ich habe 2 Installations-DVDs. Welche soll ich nehmen?
     
  8. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Achja, und wie soll ich von der Installations-Dvd aus starten? Neustart mit der Dvd im Laufwerk???
     
  9. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Die erste.
    Ja, und beim Neustart C gedrück halten.
     
  10. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    DANKE!!! ;) :-D :innocent:
     
  11. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Hey hat alles SUPI geklappt. Jetzt ist alles wieder ok!
    Ich danke dem Forum, Atelis, Nighthawk und Apple ;) :-D :innocent:
     

Diese Seite empfehlen