1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp Treiber für Vista extrahieren!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von lemming71, 26.02.07.

  1. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Bekanntermaßen sollte man Bootcamp nicht unetr Vista32 starten. Allerdings bleiben einem dann Dinge wie Sound etc. durchaus verwehrt. Auch das Control Panel für die Startdisk ist zum Beispiel nicht mehr da, ebenso für die Helligkeitseinstellung des Bildschirms.

    Es gibt alelrdings eine Möglichkeit die Dateien aus dem Installer zu extrahieren um sie dann einzeln unter Vista zu installieren.

    Dazu muss man den Installer (eine .exe Datei) auf der CD nicht direkt starten, sondern als Administrator unter Vista über das Startmenü->Ausführen

    In der darauffolgenden Dialogbox klickt ihr dann auf "durchsuchen" und wählt den Installer aus (in der Regel auf der CD zu finden, man kann ihn natürlich auch zuvor auf die Platte kopieren). Nun erscheint im TExtfeld der Programmpfad mit dem Installer, eingerahmt von Anführungszeichen.
    Vor das hintere Anführungszeichen fügt nun ein Leerzeichen gefolgt von der Zeichenkette /A /v ein. Die ganze Sache sollte dann in etwa so aussehen:

    "D:\Install Macintosh Drivers for Windows XP.exe /A /v"

    Wobei D:\ in diesem Falle ggf. anders lautet, je nachdem wo Euer CD-Rom liegt.

    Dann einfach starten. Kurz anach werdet Ihr gefragt, wo die Dateien zur Sicherung abgelegt werden sollen. Erstellt auf dem Desktop zum Beispiel einen Ordner mit Namen "Bootcamp Treiber" und wählt diesen dann aus.

    Nun isntalliert Bootcamp nicht die Treiber ins System, sondern kopiert alle Dateien in das angegebene Verzeichnis!!!

    Jetzt heißt es fröhlich stöbern. Für die iMacs findet man zum Beispiel die fehlenden Soundtreiber unter program files->Macintosh Drivers for Windows XP 1.1.2->sigmaTel

    Sort das Setup starten und glücklich werden.

    Mac minis mit Intel Grafik finden hier z.B. ebenfalls Treiber, auch für Bluetooth und iSight ist alles dabei.

    Es sei hier aber alles mit Bedacht getan! Einige Treiber sind halt unter Vista nicht installierbar und auch nicht mehr nötig! Finger weg zum Beispiel von den ATI Treiber. Die aktuellen Vista Treiber findet man bei www.ati.com/de/ unetr der Support-Sektion! Die aus dem Applepaket sind XP-only und zudem veraltet.

    Achja, es gibt noch ein Verzeichnis /System32/, in dem u.a. das Kontrollfeld für die Stardisk enthalten sind. Diese zu aktivieren ist etwas schwieriger, dazu benötigt es ggf. einen Guide den hier vielleicht jemand verfassen möchte.

    Ich wollte mit diesem Thread einfach nur mal den Anstoss geben um einige frustrierte Vista-Leute von ihrem Leid zu erlösen :)
    Das ganze ist natürlich "zu Fuß" reichlich haarig und wenn hier jemand ist, der einen anständigen Windows-Installer zaubern könnte oder zumindest einen guten Guide schreibt, dann wäre das fein.
    Mit fehlt leider die Zeit und die Muße in Details zu gehen. Ich kann aber versichern, dass alles prima klappt und ich ohen Treiberärger nun auch Sound in Vista genieße.
     
  2. saroman

    saroman Gast

    Man kann auch die Treiber im Internet ziehen da gibt es dann auch teilweise Treiber für Vista !
     
  3. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Aber nicht alle! Ich denke da nur an die iSight und CO.
     

Diese Seite empfehlen