1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BootCamp problem bzw. frage

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von kazaalitesuer, 02.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hey hallo ihr!
    ich hab folgendes problem! Ich hab bei einem Kollegen probiert Xp zu installen: I-Mac 20" mit 250 GB harddisk. der hat den mac ca. 2 tage vor der installation von xp gekauft! so jetz hab ich bootcamp installed! dann hab ich wollen partitinonieren für xp 150 GB freigeben (sagt jetz nichts böses über xp) und eben wie gesagt er hat noch fast kein programm drauf ausser I life! und jetz konnt ich nur 30 GB freigeben! das ist der hammer!

    ich möcht mir auch einen MAc 20" kaufen aber nur wenn ich für windows so viel platz freimachen kann! ist das problemm das ich den mac neu installen muss weil i life drauf is?=?? oder was isn the problem? ich hoffe auf eine rasche antowrt probiers morgen nähmlich nochmal und sollts heut noch wissen!
    danke erstmall

    Greetz und hallo ermal
    KaZaALiteUSser
     
  2. RoG5

    RoG5 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    706
    Worum geht's eigentlich?

    Hallo und Willkommen im Forum!

    Deine Sprache kommt in diesem Forum wahrscheinlich nicht so gut an, geht da noch etwas?
    Zu deinem Problem: Wenn ich dich recht verstehe, willst du nebst der 30 GB, die XP jetzt schon auf der Platte in Anspruch nimmt, weitere 150 GB als Partition in Fat32 umwandeln?
    Prinzipiell hat das nichts mit iLife zu tun, das belegt maximal 7 GB, sondern mit den verschiedenen Formatierungsarten, die Mac und Windows halt so haben. Der iMac wird per se mit HFS+-Formatierung ausgeliefert. Bei der Installation von BootCamp kannst du die Partitionsgrösse für Windows auswählen, wobei entsprechend Platz auf der HD noch zur Verfügung stehen muss. Wählst du FAT32, kann OSX auch auf dieser Partition lesen und schreiben, mit NTFS leider nur lesen. Windows "sieht" gar nichts von HFS+, es sei denn, du schaust hier vorbei http://www.mediafour.com/products/macdrive6/ und nimmst Geld in die Hand.
    Vermutlich fährst du am besten, wenn du BootCamp entfernst und zum zweiten Mal mit mehr Aufteilung installierst. Befolge dabei die überaus klare Anleitung, die eigentlich keine solchen Fehler erlaubte.
    Sollte ich dich falsch verstanden haben, präzisiere bitte, was du genau wissen willst.

    Gruss RoG5
     
  3. hups

    da hab ich mich tatsächlich bischen falsch ausgedürkct!
    ich will: Xp nochmal installen! Jetzt aber mit 150 GB platz! das heisst 100 Gigabyte für mac und 150 Gigabyte für windows! wenn ich jetz windows nix mehr drauf hab nur noch mac mit ca. 240 GB speicher und mit 150 GB für xp partitionieren will kommt der fehler!!! das ist mein problem! Hoffe du kannst mir da weiter helfen! oder muss ich den mac neu installen und die festplatten art ändern`??? ich bin totaler apfel neuling hab keine ahnung von nix aber in Xp bin ich würde ich sage profi
    daher will ich xp drau schmeissen
    danke für deine antowrt
    Kazaalituser
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Zum einrn: Guten Tag
    Zum anderen: etwas weniger forsch und ihnen wird geholfen;)

    Das Problem mit der größeren Zuteilung für die Windows partition hatte ich auch schon bei einem Kunden. Die Meldung, die einem das OSX gibt, ist dann aber eindeutig: Du musst den Rechner von der Installations-DVD starten, dann die Festplatte löschen und eine saubere neue Installation machen. Danach dann BootCamp drauf und der gewünschten Partitionierung steht nichts mehr im Weg. Bei der Win-Installation dann aber darauf achten, NTFS zu formatieren.

    Das Problem ist, dass bei dem vorinstallierten OSX die Dateien scheinbar zu sehr verteilt sind auf der Platte, so dass BootCamp die Daten nicht ordnungsgemäß hin und her schieben kann für das Partitionieren.

    Nach einer sauberen Neuinstalltion mit vorherigem Löschen der Platte, so wie es in der Fehlermeldung auch erklärt wird, behebt das Problem.

    Anmerkunf: Doppel-Post sind auch überflüssig wie ein Kropf. Dadurch bekommst du auch nicht schneller eine Antwort.

    CArsten
     
  5. danke!!

    vielen dank für euere zackigen antworten! Werds dann mal ausprobieren! Noch einen Schönen abend!

    Greeetz
    KaZaALiteUSer
     
  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Doppelpost ! so was is nicht schön
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen