1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp - CD wechseln

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Katagia, 18.02.07.

  1. Katagia

    Katagia Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    260
    Hallo

    Ich wollte Vista mit Bootcamp installieren.
    Mir stand nur die CD Version auf 5 CDs zur Verfügung.
    Während der Installation sollte ich die 2. CD einlegen.
    Der Auswurfknopf der Tastatur ging natürlich nicht.

    Immerhin bin ich noch an eine DVD-Version rangekommen, die ich
    installieren konnte.

    Mich würde es trotzdem interessieren, wie ich die CD rausbekommen hätte.
    Weiß einer von euch wie?
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Ja das ist "ganz einfach" :)
    Kopiere dir die eject.exe auf einen USB Stick, stecke den Stick vor dem Booten an. Starte die Installation, sobald die CD gewechselt werden muss drückst du F10, dann geht eine Kommandozeile auf, jetzt wechselst du auf e:\ (oder welcher laufwerksbuchstabe dein Sticka auch sein mag) und gibst:
    eject d:
    ein => Die CD wird ausgeworden und das bei jeder CD
     
  3. radneuerfinder

    radneuerfinder Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    487
    Geht bei mir nicht. :( Es öffnet sich keine Befehlszeile. Weder mit F10 noch mit Shift + F10, noch mit Fn + F10, noch mit Shift + Fn + F10. Habe ein MacBook mit neuem Tastaturlayout (ohne Apfeltaste).

    Jemand eine Idee?
     
  4. radneuerfinder

    radneuerfinder Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    487
    Habe jetzt sowohl meine Slipstream CD mit XP SP2, wie auch die originale XP home (nichmal SP1) CD auf einem PC probiert: nix passiert bei F10.
     
  5. radneuerfinder

    radneuerfinder Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    487
    So ging's:

    Habe den Inhalt der W98 InstallationsCD zusammen mit der XP Installation auf eine DVD gebrannt.
     

Diese Seite empfehlen